Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Individuelle Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Slowenien

Klein, aber oho. Slowenien, ein kleines grünes Land zwischen den Alpen und dem Mittelmeer, präsentiert sich über die verschiedensten Landschaftsformen. Submediterranes Klima prägt die slowenische Adriaküste, während in Slowenien, das Land „auf der Sonnenseite der Alpen“, im Landesinneren überwiegend alpines Klima vorherrscht. Die daraus entstandenen Kontraste des Landes machen Slowenien zu einem besonderen Urlaubsland, das für jede Jahreszeit und jeden Geschmack Außergewöhnliches zu bieten hat. Insbesondere in einem Ferienhaus können Sie Ihren Urlaub nach eigenem Geschmack genießen und die Naturschönheiten Sloweniens jenseits des Massentourismus genießen.

Urlaub im Ferienhaus mit Badespaß

Natürlich gibt es auch in Slowenien Ferienhäuser mit einem eigenen Pool, aber den kleinen Teil der fast 50 km langen Adria-Küste dürfen Sie sich einfach nicht entgehen lassen. Sie erstreckt sich über die Badeorte Koper und Izola, bis nach Piran und Portoroz. Je nach Lust und Laune können Sie zwischen Natur- und Kiesbuchten, feinsten Sandstränden oder herrlich ausgebauten Uferpromenaden mit Stegen und Leitern wählen. Im Sommer können Sie sich hier in zahlreichen Wassersportarten ausleben. Ergänzt werden die idyllischen Strände durch das Flair der malerischen Mittelmeerstädtchen. Unser Tipp für die weniger heißen Tage: Fast die ganze Strecke der slowenischen Adria-Küste kann man mit dem Fahrrad entlang am Meer fahren – Sie müssen sich nur noch eins leihen!

Sonnige Alpen

Doch Slowenien hat noch weit aus mehr zu bieten als den kleinen Küstenteil. Tausende geheimnisvolle Tropfsteinhöhlen, Berge, Flüsse, Wasserfälle, Seen und mächtige Burgen, Schlösser und Barockstädte, wie Ljubljana und Maribor. Das Lipizzaner-Gestüt in Lipica oder der Triglav-Nationalpark mit seinem fast 3000 m hohen Gipfel sind ebenfalls begehrte Attraktionen. Genießen Sie die Naturschönheit im Frühjahr und Herbst auf den farbenfrohen Wander- und Radwegen. Entspannen Sie sich in einem der zahlreichen Heilbäder, wie Rogaska Slatina.

Urlaub im Winter im Ferienhaus

Slowenien wird insbesondere durch seine Preisgünstigkeit auch immer beliebter unter den Wintersportlern. Im Winter locken ca. 12 Skigebiete, in denen Sie von Dezember bis Februar Hochsaison genießen, Krajnska Gora und Rogla sind darunter die Top-Skigebiete. Die Ferienhäuser Slowenien befinden sich oft in Nähe der Abfahrtspisten, aber auch zu den Loipennetzen finden Sie von Ihrem Ferienhaus immer einen schnellen Zugang.

Der kurze und schöne Weg ans Mittelmeer in ein Ferienhaus in Slowenien

Das Reiseland Slowenien ist bequem mit dem Auto erreichbar. Von der slowenischen Grenze bis Wien sind es nur 230 km, bis Budapest 240 km und bis München 350 km. Für Urlauber aus Deutschland und Österreich empfiehlt sich die Anreise über Villach (Österreich), durch den Karawankentunnel (gebührenpflichtig) weiter nach Maribor. Die Bahn bietet aus Deutschland mit dem Autoreisezug bis Villach eine bequeme Anreisealternative nach Slowenien. Villach liegt nur 38 km von der slowenischen Grenze entfernt. Viele europäische Fluggesellschaften, wie z.B. Lufthansa, Air France, Austrian Airlines, bieten Linienflüge nach Ljubljana. Alternativ können Sie auch über den Flughafen Triest (Italien) in die slowenischen Küstenstädte Koper, Strunjan, Portoroz und Izola fliegen.

Kultur/Historie in der Hauptstadt Sloeweniens - Ljubljana

Die Hauptstadt Sloweniens ist reich an kulturellen und historischen Schätzen, denn hier treffen Kunst und Kultur, Antike und Moderne aufeinander – und dies vorrangig im Museumsviertel Ljubljanas. Die pompöse Nationalgalerie in Ljubljana wird nicht umsonst Slowenischer Louvre genannt, sind hier doch alle bedeutenden Skulpturen, Gemälde und Portraits vom 13. bis 20. Jahrhundert ausgestellt. Am bedeutendsten aller Museen ist jedoch das Nationalmuseum, das sich ebenfalls für einen Besuch lohnt. Aber auch die Altstadt begeistert mit viel Kultur, einer lebendigen Café- und Künstlerszene sowie einzigartigen Details, wie holzgeschnitzten Schaufenstern.