Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Ferienhäuser in Paphos

Paphos ist die bedeutendste Stadt der Westküste und liegt sehr nah zu den wichtigsten Ausgrabungsstätten der Insel. Entdecken Sie diese schöne und interessante Region Zyperns während eines Ferienhausurlaubes!

Lassen Sie sich von einer Landschaft berauschen, die Aphrodite, Göttin der Liebe und Schönheit, einst durchstreifte. Schwimmen Sie im Meer zwischen den Felsen, die als "Petra tou Romiou" bekannt sind und wo Aphrodite einst dem Schaum der Wellen entstiegen sein soll. Paphos mit seinem idyllischen Hafen und dem mittelalterlichen Fort ist zu einem kosmopolitischen Urlaubsort geworden - umrahmt von spektakulären Landschaften und historischen Stätten. In antiker Zeit über Jahrhunderte Hauptstadt der Insel, ist ihr archäoligisches Erbe heute so bedeutend, dass die gesamte Stadt in den UNESCO-Katalog des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Etwas abgelegen im Nordwesten Zyperns liegt die Akamas-Halbinsel, ein Gebiet natürlicher Wildnis mit versteckten Sandbuchten und schroffen Felsformationen. Dort treffen Sie auf die ursprüngliche Lebensweise der Einwohner in einem der vielen renovierten Landhäuser inmitten einer grandiosen und abwechslungsreichen Landschaft.

Erlebnisreiches Paphos

Besonders der malerische Fischerhafen lädt zu idyllischen Stunden und Schlendern ein. Die vielen Tavernen, Geschäfte und Cafés machen einen Tag in Paphos noch angenehmer. Die Küsten dieser Region zeichnen sich durch Buchten, Kaps und kleinere Halbinseln aus, die zum Sonnen und Baden einladen. Außerdem ist Paphos in drei geographische Regionen unterteilt: die Küstenregion, die hügelige Region und die Gebirgsregion. Hier können Sie die landschaftliche Vielfalt genießen und spannende Ausflüge unternehmen.

Kultur in Paphos

Das wichtigste Wahrzeichen der Stadt ist das Kastell, das direkt im Hafen liegt. Auch die römischen Häuser, die aus dem 2. und 3. Jahrhundert stammen und mit wertvollen Bodenmosaiken verziert sind, sind historisch gesehen sehr interessant zu besichtigen. Ebenso wie die Königsgräber aus dem 3. Jahrhundert v. Chr., in denen ehemals die zyprische Oberschicht bestattet wurde. Diese Ruinen wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Ferienunterkünfte in Zypern suchen