Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Marielyst

Falster ist eine Ostseeinsel im schönen Dänemark. Hier gibt es eine Fährverbindung nach Rostock, deshalb kommen sehr viele Deutsche auf die Süddänische Insel und genießen hier ihren Urlaub in wunderschöner Landschaft, grünen Wiesen und Feldern, sowie Windmühlen, die sich über die Insel verbreiten. Marielyst ist ein Ort, der oberhalb von Gedser liegt, dem Ort, der Rostock mit der Fähre verbrindet. In der umliegenden Gegend gibt es wunderschöne Sandstrände, einzigartige Feriendörfer und Natur pur. Erleben Sie einen der ruhigsten und schönsten Urlaube Ihres Lebens, im einzigartigen und malerischen Dänemark, auf einer Insel mit viel Flair und dem Charme der Einheimischen.

Gedser

Am südlichsten Zipfel von Dänemark liegt die kleine und vorerst unscheinbare Stadt Gedser nur wenige Kilometer von Marielyst entfernt. Hier gibt es jedoch jede Menge zu sehen. Im Sommer fahren Boote hinaus zu der Windradstation im Meer. Im Stadtzentrum gibt es einen Wasserturm, von dem aus man einen wunderbare Aussicht über das gesamte Umland bis weit hinaus zum Meer hat. Auch das Eisenbahnmuseum ist einen Besuch wert. Hier gibt es nostalgische Bahnen und Kinder können sogar einen kleinen Zug einige Meter fahren. Im Hafen von Gedser gibt es eine Kneipe mit netter Bedienung und urigem Ambiente. Und wer sein Fahrrad dabei hat, der kann zum südlichsten Punkt Dänemarks radeln, der direkt an einem Strand liegt und mit zahlreichen Infotafeln ausgestattet ist. Früher gab es hier einmal ein Café. Heute kann man leider nur noch die Klippen und die Aussicht genießen. Auf dem Weg dorthin, kommt man an einem kleinen privaten Leuchtturm vorbei, weiß getüncht und liebevoll restauriert.

Urlaub Marielyst

Wunderschönes kleines Marielyst

Grüne Wiesen, weite Felder und den schönsten und längsten Strand von Süddänemark hat Falster, in der Nähe von Marielyst. Die kleine quirlige Stadt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und einem leckeren Restaurants, in dem es Burger gibt, sowie Smörrebröd-Läden bietet seinen Besuchern jede Menge Charme ein bestimmt für jederman die perfekte Ferienwohnung in Marielyst. Die Wintermonate werden meist für Renovierungen genutzt, doch im Sommer steppt hier der Bär. Ein Ferienhaus Falster von vielen, steht einem zur Verfügung. Wunderschöne große Grundstücke, ein Grillplatz und ein schönes Feriendorf. Deutsche verbringen hier sehr gern ihren Urlaub. Ein Ferienhaus Marieylst findet man entweder in Strandnähe oder im Hinterland. Es gibt zahlreiche Unterkünfte in dänischem Standard, hell luftig und wunderschön groß. Ein Ferienhaus Marielyst in der Ferienhaussiedlung direkt in der Stadt oder in Gedesby, einige Kilometer südlich ist deshalb eine gute Wahl für jeden Dänemarkliebhaber.

Die Hauptstadt von Falster - Nyköbing

Wer seinen Urlaub in Marielyst verbringt, der sollte auch die Hauptstadt der Insel Falster kennenlernen, mit seinen zahlreichen bunten Fischerhäusern, dem Hafen, der Brücke nach Lolland und dem Geschichtsmuseum, welches die Geschichte der Region sehr bildhaft wiedergibt. In der Einkaufsstraße findet man zahlreiche typisch dänische Läden, für Liebhaber etwas ganz Besonderes. Vom Buchladen, über Eisshops bis hin zu den leckeren Flöreballer, den Schokoküssen, wie man sie bei uns in Deuschland nennt. Dänemark hat viele kulinarische Highlights, die man in der Hauptstadt von Gedser findet. Eines davon ist der gammelt ost. Der typische dänische "Alte Käse", der einen strengen Geruch mit sich bringt, jedoch das leckerste ist, was man sich in Dänemark bestellen kann. In einem typischen Hofladen gibt es den meistens oder auch im Supermarkt. Das nenn ich mal gesunde Kühe!

Ausflug nach Lolland - Schwesterinsel von Falster

Die Nachbarinsel von Falster ist Lolland und steht landschaftlich in seiner Schönheit der Schwesterinsel in Nichts nach. Sei es die Stadt Saksköbing, von deren Ortseingang einem der wunderschöne lächelnde Wasserturm entgegengrinst oder das Stadtzentrum mit seinen gelben Häusern und dem Dom direkt am See von Maribo. Weiter südlich beginnt das Landleben und es gibt zahlreiche Reitanlagen, die Seenplatte und die Fährverbindung von Rödby nach Fehmarn in Deutschland. Ein schönes Ferienhaus in Dänemark gibt es hier überall auf dem Land und in den kleinen Städten, die wir in Deutschland schon eher als Dörfer bezeichnen. Ein Ausflug auf diese Insel lohnt sich in jedem Fall.

Der Süden von Falster - Naturwunder schlechthin

Gedesby ist erst seit ca. 50 Jahren als Land verfügbar. Hier war früher ein Moor, welches jedoch trocken gelegt wurde. Hier in der Region kann man in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Falster einen wunderschönen Urlaub verbringen. Sollten die eigenen Fahrräder nicht mit im Gepäck sein, dann können diese vor Ort gemietet werden. Marielyst hat die schönsten Strände der Insel, mehr als 20 km weißen Sandstrand, der im Sommer jedoch sehr voll ist. In Gedesby dagegen hat die Natur noch ihren Ursprung. In der Mühle und dem dazugehörigen Souvenirladen gibt es allerhand landestypische Dinge. Der Ortskern von Gedesby ist ziemlich alt. Hier gibt es Backsteinhäuser, ähnlich den Englischen Cottages und wunderschöne enge Gassen. Die Landschaft in Dänemark ist weitreichend und grün, nicht so zugebaut, wie in Deutschland. Dadurch verspürt man bei seinen Dänemarkreisen eine Art unbescheibliche Freiheit und frische Luft zum Atmen. Die Landschaft um Marielyst und Gedesby macht die Herzen frei zum Atmen und zum Genießen.

Noch mehr Familienattraktionen in Marielyst und Umgebung

Ein Urlaub in Marielyst und Umgebung bietet eine Fülle von Aktivitäten für die ganze Familie. Auf Lolland finden Sie unter anderem das Badeland Lalandia und den Knuthenborg Safaripark. Hier können Sie auch den Nykøbing F. Zoo besuchen oder den Golf and Fun Park in Marielyst, Krokodile im Krokodil-Zoo beobachten, sich im Schwimmcenter auf Falster austoben oder im Mittelaltercenter die Geschichte der Region entdecken. Auf Møn und in Südseeland warten das BonBon-Land, Møns Klint und die Texas Ranch auf Ihren Besuch in Ihrem Urlaub in Dänemark.

Einkaufsmöglichkeiten rund ums Ferienhaus in Marielyst

Im Sommerhalbjahr sind in fast allen Ferienhausgebieten kleinere Lebensmittelgeschäfte geöffnet und in Marielyst gibt es viele Supermärkte, die ganzjährig geöffnet sind. Außerhalb der Saison und für größere Einkäufe empfehlen wir Nykøbing Falster, wo es auch eine Einkaufsstraße mit vielen kleinen Geschäften gibt.