Anreise ins Ferienhaus auf Fünen

Wenn Sie Ihren Urlaub auf der bezaubernden Insel Fünen gebucht haben, werden Sie viele Tage voller Erholung, faszinierenden Orten und atemberaubender Natur erleben. Um in Ihr Ferienhaus auf Fünen zu kommen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Die meisten Urlauber reisen mit dem eigenen Auto in den Urlaub Fünen, damit sind Sie zu jeder Zeit mobil und flexibel, was für die meisten sehr wichtig ist. Sie haben aber auch die Möglichkeit mit dem Zug, mit der Fähre oder auch mit dem Flugzeug die Insel zu erreichen.

Anreise mit dem Auto

Die Anreise nach Fünen mit dem Auto, um dort den Urlaub zu verbringen, ist sehr einfach. Wenn Sie aus Süddeutschland kommen, können Sie einen großen Teil der Strecke auch bequem mit dem Autozug nach Hamburg zurücklegen. Von Hamburg aus, können Sie dann über die Autobahn A7 nach Flensburg fahren, wo dann die ostjütische Autobahn beginnt. Die Autobahn E 20 verbindet Jütland mit Fünen. Sie können die Autobahnhängebrücke über den Kleinen Belt nutzen oder alternativ die ältere Brücke bei Middelfart, um nach Fünen zu gelangen. Sie haben auch die Möglichkeit über Seeland auf die Insel Fünen zu reisen. Hier fahren Sie ebenfalls über eine Autobahnbrücke der E20 über den Großen Belt.

Urlaub Fünen

Die wichtigsten Verkehrsregeln in Dänemark

Die Geschwindigkeitsbegrenzung innerhalb von Ortschaften liegt bei 50 km/h. Auf Schnellstraßen und außerhalb von Ortschaften beträgt die Höchstgeschwindigkeit 80 km/h. 100km/h bzw. 130 km/h darf, je nach Ausschilderung, auf den Autobahnen gefahren werden. Außerdem ist in Dänemark das Fahren mit Licht auch tagsüber vorgeschrieben. Zu beachten ist auch, dass in Dänemark keine Verzögerungsstreifen vor Autobahnabfahrten vorhanden sind, so dass Sie zügig auf die Ausfahrt fahren und die Geschwindigkeit danach dementsprechend der Verkehrsführung anpassen. Beim Überschreiten der Parkdauer drohen Ihnen Bußgelder von 70 Euro und mehr.

Mit der Fähre nach Fünen reisen

Eine andere schnelle und bequeme Möglichkeit, um im Urlaub in Dänemark, auf die Insel Fünen zu reisen ist die Als- Færgen Fähre. Die Insel Alsen liegt zwischen Jütland und Fünen und die Als- Færgen Fähre verbindet die Insel Alsen, welche nicht sehr weit von der deutsch- dänischen Grenze entfernt liegt, mit Fünen. Von Fynhav und Bøjden auf Alsen bringt Sie die Als- Færgen Fähre vom frühen Morgen bis in den Abend hinein, alle 2 Stunden, in 50 Minuten nach Fünen und Sie können Ihren Dänemarkurlaub auf der Insel ganz entspannt beginnen.

Mit dem Flugzeug nach Fünen

Die Anreise mit dem Flugzeug auf die Insel Fünen im Urlaub gestaltet sich nicht ganz so einfach, da es keine direkten Flugverbindungen gibt. Etwas außerhalb von Odense gibt es einen Flughafen, allerdings bevorzugen viele Urlauber die Möglichkeit von Deutschland aus nach Kopenhagen etwa 160km von Fünen entfernt oder Billund (Entfernung nach Odense ca. 100 km) zu fliegen und von dort aus mit dem Zug oder Mietwagen weiter auf die Insel Fünen zu reisen.

Schauen Sie einfach, welche Anreisemöglichkeit Ihnen zusagt, um Ihren Urlaub auf der Insel Fünen zu verbringen und buchen Sie noch heute Ihr Ferienhaus Fünen bei NOVASOL. Wir freuen uns auf Sie.