Sehenswerte Orte in Ostjütland

Ostjütland – eine Region in Dänemark, die abwechslungsreicher nicht sein kann. Hier wird Ihnen ein Urlaub im Ferienhaus in Dänemark bleibenden Eindruck hinterlassen. Neben wunderschönen Naturerlebnissen in der vielseitigen Landschaft mit herrlichen Wäldern, schönen Stränden, Seen, Auen und vielem mehr, erwarten Sie unweit von Ihrem Ferienhaus Ostjütland viele attraktive Orte und Städte, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Im Urlaub Ostjütland finden Sie zahlreiche uralte Herrensitze und Gutshöfe, viele moderne Städte in denen Sie das dänische Lebensgefühl miterleben werden, viele Attraktionen für die ganze Familie und auch eine Vielzahl an Museen, Galerien und Erlebniscentern. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige der schönsten und interessantesten Orte vorstellen, welche Sie in Ihrem Dänemarkurlaub in Ostjütland unbedingt besuchen sollten. Besonders in den vielen kleinen Orten der Region werden Sie viele geschichtsträchtige Eindrücke erleben.

Die Stadt Ebeltoft

In der Stadt Ebeltoft, deren historischer Stadtkern aus dem 14. Jahrhundert stammt, hat neben zahlreichen jahrhundertealten Geschichtsdenkmälern, wie dem kleinsten Rathaus, welches heute ein Museum beherbergt und der romanisch- frühgotischen Kirche noch zwei weitere außerordentlich interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das Glasmuseum, in dem zahlreiche Werke nationaler und internationaler Glasdesigner ausgestellt werden. Außerdem finden Sie hier das größte Holzkriegsschiff der Welt, die Fregatte Jylland, deren Rumpf 71 m lang ist und ein gewicht von ca. 2400 Tonnen hat. Wenn Sie in Ihrem Dänemarkurlaub die Stadt Ebeltoft besuchen, sollten Sie auf jeden Fall auch einen Ausflug in den Ebeltoft Zoo & Safari unternehmen. Hier warten viele tolle Aktivitäten auf die ganze Familie, wie zum Beispiel eine Tierfütterung, eine Falknervorführung, Kamelreiten und vieles mehr. Auf dem Abenteuerspielplatz können die Kleinen nach Herzenslust klettern und spielen. Auch in der Umgebung um Ebeltoft herum finden Sie viele prachtvolle Schlösser und Herrensitze. Unter anderem Møllerup Gods, Skærvad Hovedgård, Clausholm Slot und Rosenholm Slot.

Ebeltoft in Ostjütland

Die Stadt Randers

Randers gehört zu den größeren Städten in Jütland und erwartet seine Besucher mit neun Museen. Besonders das Kunstmuseum, das Eisenbahnmuseum und auch das kulturhistorische Museum sind weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Aber auch das Elvis Presley- Museum Graceland befindet sich in Randers. Hier wurde im Jahr 2013 sogar das Geburtshaus des King of Rock ´n Roll nachgebaut. Ein wahres Highlight für die ganze Familie wird der Besuch des Randers Regnskov (dt. Randers Regenwald) im Urlaub in Ostjütland sein. Hier erwarten Sie in den 3 Dschungelkuppeln freilebende Affen und Fledermäuse und Sie erleben im Regenwald tosende Wasserfälle, riesige Pflanzen, Faultiere, Leguane und viele aufregende Abenteuer.

Die Stadt Aarhus

In der Stadt Aarhus befindet sich das Freilichtmuseum „Den Gamle By“, welches Ihnen ein einmaliges historisches Erlebnis im Urlaub in Ostjütland bietet. Dieses Freilichtmuseum zeigt eine Stadt der letzten Jahrhunderte und das Alltagsleben dort. Sie können die Menschen in der Vergangenheit treffen und sich in Ihren Wohnstuben und Küchen umsehen. In den vielen Sammlungen und Ausstellungen gibt es viel zu entdecken. Erleben Sie ein lebendiges Museum in Ihrem Urlaub Ostjütland.

Besonders für Kunstliebhaber wird ein Ausflug ins AROS Kunstmuseum in Aarhus ein unvergessliches Erlebnis werden. In dem größten Kunstmuseum Nordeuropas erwarten Sie besonders Werke der Gegenwart. Dieses Museum ist schon durch seine äußere Erscheinung ein wahrer Blickfang, denn auf dem Dach befindet sich das „ Your Rainbow Panorama“, welches den Besuchern einen 360 Grad Blick über die Stadt in den Farben des Regenbogens bietet.

Jelling- die Wikingerstadt

Hier in Jelling können Sie die bedeutendsten Monumente der Wikingerzeit in ganz Europa bestaunen. Anhand der zwei großen Grabhügel, dem im 10. Jahrhundert errichteten Runenstein und der Kirche wird der Übergang vom Heiden- zum Christentum deutlich. Erfahren Sie viel Interessantes aus der Zeit der Wikinger und genießen Sie dabei auch die großartige Natur in der sich dieser geschichtsträchtige Ort, welcher seit 1994 auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerben steht, befindet.

Das Kattegatcenter in Grenaa

Erleben Sie im Kattegatcenter mehr als 250 verschiedene Tierarten, von imposanten Haien, Heringen, Korallenrifffischen bis hin zu den niedlichen Seehunden. Hier erwarten Sie aufregende Erlebnisse in Hülle und Fülle. Die vielen Aquarien werden Sie faszinieren und im Berührungsbecken können Sie sogar Haie streicheln und Seesterne und Krabben auf den Händen halten.

Djurs Sommerland

Ein Ausflug ins Djurs Sommerland wird für die ganze Familie ein unvergessliches Erlebnis im Sommerurlaub in Ostjütland sein. Es erwarten Sie Spannung, Geschwindigkeit, Spaß und Spiel in diesem Vergnügungs- und Wasserpark. Hier können Sie mit der größten Achterbahn Dänemarks fahren, 8 Themenländer und mehr als 60 Attraktionen für kleine und große Besucher erleben.

Das LEGOLAND in Billund

In Dänemarks bekanntestem Freizeit- und Vergnügungspark erwartet Sie eine Welt aus unzähligen Legosteine und verschiedene Attraktionen für Kinder und auch Erwachsene. Erleben Sie die verschiedenen Themenbereiche in denen auch Ritter in Rüstungen, Cowboys und Indianer garantiert nicht fehlen werden.