Veranstaltungen, Events und Feste auf Südseeland

Zwischen Dänemark und Schweden ist die Insel Seeland zu erreichen. Sie lädt mit Regionen wie dem Südseeland zum Verweilen ein. Auf den der Insel Seeland vorgelagerten Inseln ist das Bild von Fruchtbarkeit, Abwechslung und dem grünen Farbenspiel der Natur geprägt. Gleichzeitig haben Sie in Ihrem Dänemark Urlaub die Gelegenheit zum Besuch der dramatischen Kreidefelsen. Ein Museum berichtet mit seiner Ausstellung eindrucksvoll über die Tage des Kalten Krieges. Wer als Familie ins Ferienhaus nach Dänemark fährt, darf sich über Attraktionen wie den Knuthenborg Safaripark freuen. Schließlich handelt es sich um den den größten dänischen Naturspielplatz. Gekrönt wird das Urlaubserlebnis im Südseeland durch herausragende Badestrände.

Ein bunter Veranstaltungskalender für Südseeland

Während eines Jahres macht dass Südseeland mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen auf sich aufmerksam. So haben Sie in aller Regel bei Ihrem Aufenthalt in der Ferienwohnung die Möglichkeit zum Besuch des Dienstagsmarktes auf der Insel Møn. Dort ist der Hauptort Stege zu erreichen, wo mehrmals im Jahr der Dienstagsmarkt stattfindet. Bekannt ist dieser teilweise als Stege Festival. Der regelmäßig im Juli und August an einem Dienstag stattfindende Markt wurde mittlerweile schon mehr als 40 Mal ausgerichtet. In jedem Jahr entdecken kleine und große Gäste neue Attraktionen, die den Markt jedes Jahr zu einem Erlebnis machen. Nach Stege können sich Gäste von Dänemark auch richten, wenn Sie einen Heringsmarkt besuchen möchten.

Ein Besuch im Knuthenborg Safaripark

Einen Kindergeburtstag können Sie während Ihres Urlaubes in der Ferienwohnung auf Südseeland zu einer besonderen Veranstaltung verwandeln. Schließlich hat Ihnen der Safaripark bei einem Besuch in der Zeit von Ende April bis in den Oktober einiges zu bieten. Ihren Kindern und Ihnen eröffnet sich der Tigerwald und der Wolfswald idealerweise aus dem Auto. Die Fortbewegung ist Ihnen im Park ferner mit dem Motorrad, dem Bus oder per Fahrrad möglich. Dabei gibt es Bereiche, in die der Zugang zu Fuß erfolgen kann. Dort erleben Sie und Ihre Kinder Tiere von allen Kontinenten. Damit schenken Sie Ihren Kindern und sich unvergessliche Erlebnisse zu jedem Festtag.

Das Kletterevent überhaupt

Begeben Sie sich nach einem entspannten Tagesstart im Ferienhaus auf Südseeland auf einen Besuch nach Gavnø zu einem Kletterevent, was nicht so schnell vergessen wird. Im Hochseilgarten sowie im Kletterpark von Gavnø sind Juniorbahnen ebenso zu finden wie hohe Gipfel der Bäume, die etwa 150 Jahre alt sind. Von Frühling bis zum Herbst erobern Sie auf abwechslungsreichem Wege die grünen Welten der Bäume. Verbinden lässt sich dies mit einer deutschen Führung. In dem Fall erfahren Sie viele Informationen zur Sammlung, die von Graf Otto Thott einst gegründet wurde. Mittlerweile bietet die Sammlung Einblick in etwa 1.000 Gemälde, die aus dem 15. bis 18. Jahrhundert stammen.

Urlaub Südseeland

Der Vergnügungspark BonBon-Land

Ein besonderes Freizeit-Event erwartet Gäste mit dem Besuch vom BonBon-Land. Etwa 15 Attraktionen bereichern jeden Tag der Besucher. Begonnen hat alles mit der Hundeprutteruthsbanen und führte zur Attraktion „Verrückte Schildkröte“. Zu den weiteren Attraktionen gehören der Kater und Wasser-Delfin sowie Viktor Vandorm & Fantasy World. Entstanden ist das BonBon-Land nach der dänischen Süßigkeiten-Marke BonBon. Besonders attraktiv wirkt die Freizeit, wenn der Sommer-Spaß als tägliches Event in den Park Einzug hält. Jeden Tag präsentiert sich der Park im Urlaub Südseeland mit zwei Shows auf der Bühne. Im Mittelpunkt steht im Jahr 2017 der Clown Bang-Bang, der den Kindern mit Tanzen, Singen und der Magie ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Das Food Festival in Aarhus

Der Urlaub in der Ferienwohnung Dänemark im Süden von Seeland bietet Ihnen eine Menge von Ausflugszielen. Einplanen lässt sich der Besuch des Food-Festivals in Aarhus. Es handelt sich in dem Fall um das größte Festival des Essens im Norden von Europa. Seit mehreren Jahren steigt die Anzahl der Besucher an den drei Tagen. Dabei stehen insbesondere die Zutaten aus der Natur im Mittelpunkt, die in dieser natürlichen Speisekammer reichlich zu finden sind. Der Schwerpunkt dieser fantastischen Tage liegt zudem auf Wissenstests, Kostproben und Spielen. Komplettiert wird das Programm an diesem Event mit vielen weiteren Erlebnissen.

Aarhus – Events ohne Grenzen

Während des Jahres erfreuen sich Gäste beim Urlaub in Dänemark an Veranstaltungen in der Stadt. Einen der Höhepunkte stellt die Aarhuser Festwoche dar. In Skandinavien stellt dieses Festival das größte seiner Art dar. Zahlreiche Darbietungen mit kulturellem Hintergrund sind auf den Straßen zu sehen. Als fixer Termin lässt sich die Woche notieren, wenn der August in den September übergeht. Es kommt zur Präsentation von Bühnenkunst unter Teilnahme von internationalen Stars. Neben kleinen Happenings mit alternativem Charakter erwarten die Gäste interessante Diskussionsrunden sowie gastronomische Erlebnisse.