Aktivitäten in Westjütland

Wenn Sie Ihren Dänemark-Urlaub Westjütland in einem unserer attraktiven Ferienhäuser verbringen, werden Sie eine sehr abwechslungsreiche Zeit in diesem Teil Dänemarks haben. Westjütland hat sehr viele Naturerlebnisse zu bieten, wobei die ganze Familie viele interessante und abenteuerliche Sachen erleben wird. Auch für Aktivurlauber bietet diese Gegend in Dänemark, an der rauschenden Nordsee, viele Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen oder mit der Familie eine tolle gemeinsame Zeit zu genießen. Viele Vergnügungsparks und Zoos liegen nicht weit entfernt, so dass Sie jeden Tag etwas anderes unternehmen können. Mieten Sie sich ein Ferienhaus in Westjütland und genießen Sie Ihren Urlaub in Dänemark hier in vollen Zügen.

Naturerlebnisse in Westjütland

Die Natur in Westjütland ist unglaublich schön und lässt sich herrlich beim Wandern, Radfahren oder einfach beim entspannten Spazierengehen genießen. Die weiten Heidelandschaften sind besonders in der Blütezeit, ein einzigartiges Erlebnis, aber auch die wilde Nordsee mit Ihren Stränden, die Wälder und Fjorde, welche Sie in Ihrem Urlaub in Westjütland erwarten, werden für einzigartige Naturerlebnisse sorgen. Weitere schöne Erlebnisse in der Natur Westjütlands, in Ihrem Dänemarkurlaub möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.
Jesperhus Blomserpark: Mit sieben Hektar ist dieser große Blumen- und Freizeitpark der größte Themenpark im Norden. Hier warten innen und außen viele spannende und schöne Erlebnisse auf Sie und Ihre Familie. Es gibt 3 Bereiche im Park. Der Blumenpark ist der größte Teil und beherbergt viele wunderschön angelegte Beete, welche von verschiedenen Wasserfällen und Bachläufen umgeben sind. Im Dschungelbereich gibt es Gewächshäuser und ein Terrarium mit Spinnen, Schlangen, Fröschen und vielem mehr und im kleinen Vergnügungspark werden für die Kleinen kostenfreie Attraktionen angeboten.
Randers Regnskov: In diesem Tropenzoo erleben Sie, zwischen Lianen, Wasserfällen und vielen tropischen Pflanzen, freilebende Affen und Fledermäuse, aber auch Faultiere, Krokodile und vieles mehr. Besuchen Sie diesen magischen Regenwald in Ihrem Urlaub in Westjütland.
Westjütländische Dünenplantage: In diesem Gebiet können Sie den größten Bestand an Edelwild erleben. Die Tiere bewegen sich frei im Gebiet und am See Grærup Langsø können Sie zum Teil sehr gut beobachtet werden. Zwischen Nymindegab und Blåvand erwarten Sie einzigartige Dünenlandschaften.
Dejbjerg Heide und Plantage: Das Naturschutzgebiet liegt nördlich des Flüsschens Skjern Å und beherbergt 25 Grabhügel. Von den Hügeln können Sie die herrliche Landschaft Westjütlands genießen. Es gibt hier zahlreiche gekennzeichnete Wanderrouten.
Tipperne: Dieses große und geschützte Vogelreservat im Süden des Ringkøbing Fjords ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel. Immer am Sonntagvormittag ist Tipperne für Besucher geöffnet.

Urlaub Westjütland

Aktivurlaub in Westjütland

Neben wandern, Rad fahren oder auch Spazierengehen, bietet Ihnen Westjütland noch eine Menge anderer Möglichkeiten aktiv zu sein.
Dejbjerg Golf Klub: Dieser interessante Golfplatz ist sehr beliebt und erwartet Golfspieler mit einer 18 Loch Golfbahn, in abwechslungsreichem Gebiet mit herrlicher Aussicht über Wald- und Heidelandschaften.
Fun World: Hier finden Sie ein modernes Innengokart- Center, eine Minigolfbahn und Bowlingbahnen.
Skinnecykling: Im Sommer können Sie die wunderschöne Natur auf einem Schienenfahrrad erleben, welches Sie auf der Strecke von Nr. Nebel nach Nymindegab mieten können. Viele herrliche Rastplätze laden auf der Strecke zum Verweilen ein.
Westwind Bork Havn: Da das Wasser hier nicht sehr tief ist, bietet sich diese Stelle ideal für Surfanfänger an. Es ist möglich bei jeder Windrichtung zu surfen. Es werden auch Anfängerkurse und Kitesurfkurse angeboten.
Westwind Nord: Hier auf dem Ringkøbing Fjord  finden Sie eines der besten Surfplätze Nordeuropas, für Geübte, aber auch für Anfänger. Eine Surfausrüstung kann vor Ort gemietet werden und Kurse können in der Surfschule und Kitschule besucht werden.

Zoos- und Vergnügungsparks in Westjütland

Blåvand Zoo: Dieser kleine Zoo liegt in naturschöner Umgebung und erwartet die ganze Familie im Urlaub in Westjütland, mit Streicheltieren, Haustiere und auch mit vielen exotischen Tieren unter anderem Kängeruhs, Luchse oder auch Paviane.
Fischerei- und Seefahrtsmuseum: Hier können Sie das Leben im Meer erleben und die Fische im großen Salzwasseraquarium bestaunen. Außerdem warten viele spannende Ausstellungen auf Sie.
Givskud Zoo: Erleben Sie auf einer Safari im Safaribus des Zoos oder im eigenen Auto die vielen Tiere, die der Zoo beherbergt. Hier finden Sie ca. 90 verschiedene Tierarten und an die 1000 Tiere wie zum Beispiel Gorillas, Strauße, Nilpferde oder Antilopen.
Adventure Park: Viele Aktivitäten, welche Spaß für die ganze Familie versprechen, erwarten Sie im Adventure Park zwischen Søndervig und Rinkøbing. Ganz gleich in welcher Jahreszeit Sie Ihren Dänemarkurlaub in Westjütland verbringen, können sich große und kleine Besucher nach Herzenslust austoben und eine Menge an In- und Outdooraktivitäten erleben. Es gibt zum Beispiel einen Jagd- und Schießsimulator, Billard, Minigolf und Kicker, ein Indoorspielland für Kinder und eine große Adventure Golf Anlage.

Spaß im Ferienhaus – unsere NOVASOL Aktivitätshäuser in Westjütland

Ganz gleich, wann Sie Ihren Urlaub in Westjütland verbringen möchten, in unseren Aktivitätshäusern werden Sie mit der ganzen Familie, vielen Freunden oder auch zu zweit keine Langeweile haben. Die Häuser sind sehr geräumig, geschmackvoll eingerichtet und bieten viele Aktivitätsmöglichkeiten wie zum Beispiel Dart, Tischfussball, Tischtennis oder auch eine PlayStation. Schauen Sie sich unser Angebot an Aktivitätshäusern an und buchen Sie Ihr Ferienhaus für einen Urlaub in Westjütland.