search

Ferienwohnungen in Heringsdorf auf der Insel Usedom

Sie sind reif für die Insel und möchten Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung auf Usedom verbringen? Wie wäre es dann mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Heringsdorf, einem der berühmten Kaiserbäder der Insel Usedom. Hier finden Sie traumhafte Strände und eine wunderschöne Strandpromenade vor. Sie können sowohl Ihren kompletten Urlaub in Heringsdorf verbringen und Wellness und Sonnenbad genießen als auch die anderen Bäder Usedoms besuchen. Über die ganze Insel verteilt finden Sie viele Sehenswürdigkeiten, die Sie mit Sicherheit begeistern werden. Im Folgenden haben wir einige der Attraktionen für Sie zusammengetragen, so dass Sie sich nur noch Ihr Lieblingsziel aussuchen müssen. Es ist ganz egal, ob Sie mit Ihren Freunden, der ganzen Familie oder Ihren Kindern unterwegs sind – wir finden mit Sicherheit das richtige Ferienhaus oder die richtige Ferienwohnung Heringsdorf für Sie. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub!

Die Kaiserpromenade von Bansin über Heringsdorf nach Ahlbeck

Wenn Sie bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf die Weite des Meeres genießen möchten und dabei ein leckeres Gericht oder ein kühles Getränk genießen wollen oder einfach nur einen Spaziergang machen dann sind Sie an Kaiserbäderpromenade genau richtig. Die wundervolle Strandpromenade führte ursprünglich von Bansin über Heringsdorf nach Ahlbeck. 2011 wurde die Promenade sogar bis ins polnische Swinemünde erweitert. Sie beträgt nun ganze 12 Kilometer und ist damit die längste Promenade dieser Art in Europa. Entlang des Weges finden Sie zahlreiche Grünanlagen, Freizeiteinrichtungen und sehenswerte Architektur. Auch Gastronomie, Hotels und Geschäfte finden Sie hier. Laufen Sie bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf entlang der Strandpromenade bis zur Grenze nach Polen. Dort symbolisiert eine Klammer aus Edelstahl das Zusammenwachsen der beiden Länder. Genießen Sie Ihren Urlaub auf Usedom!

Noch mehr Ferienwohnungen auf Usedom anzeigen

Die Seebrücke in Heringsdorf – genießen Sie die Aussicht

Eine weitere Sehenswürdigkeit bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf ist die Seebrücke. Diese wurde zwischen 1891 und 1893 erbaut. Leider verfiel die Brücke aber nach dem Zweiten Weltkrieg zusehends und wurde 1957 durch ein Feuer komplett vernichtet. 1995 wurde die Seebrücke Heringsdorf neu errichtet und folgte dem architektonischen Vorbild ihres Vorgängers. Sie ist 508 Meter lang und damit die längste ihrer Art in Kontinentaleuropa. Das Bauwerk ist teilweise überdacht und am Ende der Brücke befindet sich ein schönes Restaurant. Auch einen Schiffsanleger gibt es an der Seite von welchem aus Sie bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf zum Beispiel Ausflüge nach Swinemünde unternehmen können. Auch zu der Architektur der Brücke gehören das Muschelmuseum, Geschäfte und ein Kino. Besuchen Sie dieses geschichtsträchtige Bauwerk und genießen Sie vor allem auch die Aussicht von der Brücke aus. Und für sehr interessierte Urlauber auf Usedom gibt es noch eine Seebrücke in Bansin und in Ahlbeck

Die Sonne genießen - Strandurlaub in Heringsdorf 

Natürlich können Sie auf der Insel Usedom auch Strandurlaub machen. In der Nähe von Ihrem Ferienhaus auf Usedom können Sie den feinen Sandstrand vor Heringsdorf genießen. Dieser wurde mit dem Umwelt-Gütezeichen der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Der Strand fällt sehr flach zum Wasser hin ab, so dass auch Ihre Kinder ohne Probleme schwimmen gehen können. Außerdem wird der Strand in der Sommersaison von Rettungsschwimmern überwacht. Im Strandbereich an der Seebrücke gibt es außerdem Trampolins für Kinder und Bungeetrampolins für Jedermann. Man kann sich am Strand Strandkörbe ausleihen und am Kiosk Essen und Getränke kaufen. Wenn Sie mit Ihrem Hund ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Ostsee buchen, finden Sie nordwestlich in Richtung Bansin am Sackkanal einen Hundestrand. Sie finden mit Sicherheit für jeden eine Wohlfühloase bei Ihrem Urlaub auf der Insel Usedom. 

Bäderarchitektur bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf 

Sie sind an Architektur interessiert und lieben es Gebäude zu besichtigen? Machen Sie von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus in Usedom aus einen Ausflug zu den verschiedenen sehenswerten Gebäuden.

  • Begeben Sie sich zum Beispiel zur Villa Delbrückstraße Nr. 6. Dieses Haus entstand 1873 und wurde unter anderem von Kaiser Wilhelm ll. bewohnt.
  • Ein weiteres Wahrzeichen der Bäderarchitektur in Heringsdorf ist die Villa Irmgard, in der Maxim-Gorki-Straße. Die Villa weist markante Elemente des Jugendstils auf und ist in Heringsdorf einzigartig.
  • Ein weiteres interessantes Gebäude ist die Villa Oppenheim in der Delbrückstraße 11. In diesem Haus wohnte der Maler Lyonel Feininger von 1909 bis 1912.
  • Direkt daneben befindet sich außerdem die Villa Delbrück. Besichtigen Sie die verschiedensten Gebäude von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung in Heringsdorf aus. Auch sehr sehenswert sind die Villa Bleichröder, die Villa Staudt und das Aurelia Hotel St. Hubertus. Lassen Sie sich überraschen!

Ferienhäuser und Ferienwohnung Heringsdorf -  direkt am Meer 

Sie möchten bei Ihrem Urlaub in Heringsdorf endlich mal wieder entspannen? Wir heißen Sie herzlichen Willkommen in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen an der Ostsee von NOVASOL! Geben Sie einfach Ihre Wünsche in die Filter auf unserer Webseite ein und finden Sie die perfekte Unterkunft in Heringsdorf für Ihren Entspannungsurlaub. Sie können zwischen Unterkünften mit Pool, Ferienhäusern mit eigenem Kamin, geräumigen Villen und preiswerten Ferienwohnungen wählen. Suchen Sie sich einfach die Unterkunft von NOVASOL aus, welche am besten zu Ihnen passt. Egal, ob Sie mit der ganzen Familie, Ihren Kindern oder einer Gruppe von Freunden unterwegs sind – wir finden bestimmt die richtige Unterkunft in Heringsdorf für Sie und Ihre Liebsten! 

Noch mehr Ferienwohnungen auf Usedom anzeigen