Tipps für die Anreise an die Mecklenburgische Seenplatte

Wenn Sie Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte machen wollen können Sie zwischen vielen verschiedenen Ferienhäusern und Ferienwohnungen von NOVASOL wählen. Wir bieten zahlreiche direkt am See aber auch auf dem Land. Erreichen können Sie diese ganz bequem mit dem eigenen Auto, mit dem Zug oder mit dem Flugzeug. Wählen Sie die passende Transportmöglichkeit aus, um einen auf Sie angepassten Urlaub zu verbringen. Möchten Sie lieber vor Ort flexibel sein und haben Sie vielleicht Ihre Kinder dabei dann fahren Sie am besten mit dem eigenen Auto. Sollten Sie von weiter herkommen, dann erkundigen Sie sich am besten nach Flügen. Und wenn Sie sich nicht selbst fahren möchten, dann schauen Sie nach Bussen oder Bahnen. Wir wünschen Ihnen gute Erholung!

Anreise mit dem Auto

Die Mecklenburgische Seenplatte liegt nur anderthalb Stunden von Berlin und zwei Stunden von Hamburg entfernt. So können Sie von dort aus ganz bequem mit dem eigenen Auto anreisen oder sich einen Mietwagen mieten. Aus Richtung Berlin fahren Sie auf der A24 in Richtung Hamburg bis Wittstocker Kreuz und dann weiter auf der A19 Richtung Rostock bis Sie zu der Abfahrt Röbel, Malchow, Linstow oder Waren Petersdorf kommen. Ab dort können Sie einfach den Ausschilderungen bis zur Mecklenburgischen Seenplatte folgen. Sollten Sie von Hamburg aus anreisen fahren Sie einfach auf der A24 Richtung Berlin bis Wittstocker Kreuz, dann weiter auf der A19 und folgen dann dem selben Weg, als wenn Sie aus Berlin kommen. Erkundigen Sie sich am besten vorher über staugefährdete Gebiete, Baustellen und Umleitungen, damit Sie entspannt zu Ihrem Ferienhaus am See gelangen.

Günstige Flüge

Sollten Sie mit dem Flugzeug anreisen, können Sie eine Direkt- oder Umsteigeverbindung bis zu einem der Flughäfen in Berlin oder dem Flughafen Rostock-Laage nehmen. Von dort aus können Sie mit einem Mietwagen bis zu Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung von NOVASOL fahren. Sollten Sie nicht selber Auto fahren wollen, können Sie auch ganz bequem mit dem Zug oder Bus anreisen. Um günstige Flüge zu finden vergleichen Sie einfach auf verschiedenen Portalen im Internet, wie zum Beispiel Skyscanner oder Google Flights. Meistens ist es günstiger Flüge etwas im Voraus zu buchen aber auch Last Minute Angebote können manchmal ein richtiges Schnäppchen sein. Halten Sie einfach die Augen offen und Sie werden mit Sicherheit das richtige Angebot finden.

Bequem mit dem Zug

Wenn Sie mit dem Zug in den Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte fahren möchten erkundigen Sie sich am besten auf der Webseite der Deutschen Bahn nach aktuellen Fahrzeiten und Preisen. Ab Berlin oder Hamburg gibt es zum Beispiel eine tägliche ICE-Verbindung nach Mecklenburg-Vorpommern. Fahren Sie einfach bis Neustrelitz oder Waren (Müritz) und gelangen Sie ganz ohne Stress an Ihr Ziel. Auch von München aus können Sie mit dem Zug fahren. Ungefähr sechs Stunden sind Sie dann mit dem ICE unterwegs. Verschiedene Ticketangebote wie das Brandenburg-Berlin-Ticket, das Mecklenburg-Vorpommern-Ticket, das Quer- Durchs-Land-Ticket oder das Schönes-Wochenende-Ticket können Ihnen auf Ihrer Reise weiterhelfen.