Sehenswerte Städte und Orte auf Rügen

Die Insel Rügen zählt mittlerweile zu den touristischen Topadressen Deutschlands und verzaubert jedes Jahr auf Neue seine Gäste. Die ideale Zeit, um sich bei NOVASOL ein privates Ferienhaus oder eine gemütliche Ferienwohnung auf Rügen zu mieten, gibt es eigentlich nicht, denn Rügen ist zu jeder Zeit ein absolutes Urlaubsparadies. Mit einer grandiosen landschaftlichen Vielfalt, langen Sandstränden und wunderschönen Ostseebädern beeindruckt sie jeden Besucher. Neben den vielen Ausflugszielen, die auf der ganzen Insel zu finden sind, gibt es ganz besonders sehenswerte Städte und Orte auf Rügen, die Sie im unter keinen Umständen verpassen sollten. Die schönsten Plätze auf Rügen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Unterkünfte auf Rügen suchen

Die Wahrzeichen von Rügen

Kreidefelsen Rügen
Kreidefelsen auf der Insel Rügen

Die imposanten Kreidefelsen an der Ostseeküste Rügens sind das wohl größte Wahrzeichen der Insel Rügen. Das Zusammenspiel aus grünen Wäldern, der weißen  Kreide und dem herrlich türkisen Wasser ist ein beeindruckender Anblick, der die Menschen, seit jeher fasziniert und den Sie im Urlaub auf Rügen auf keinen Fall verpassen sollte. 
Ein weiteres Markenzeichen sind die Ostseebäder der Insel Rügen mit Ihren charmanten Villen im Bäderstil. Nehmen Sie sich Zeit auf Ihren Erkundungstouren und genießen Sie den verträumten romantischen Baustil, der Sie mit den verzierten Veranden, Giebeln, Türmchen und eindrucksvollen Fenstern in längst vergangene Epochen versetzt. 

Die schönsten Küstenorte und Ostseebäder auf Rügen

Die Seebrücke Sellin eines der schönsten Orte auf Rügen
Beliebtes Postkartenmotiv: Die Seebrücke Sellin 

Auf Ihren Ausflügen über die Insel werden Ihnen die vielen malerischen Küstenorte und Ostseebäder auffallen, die für Rügen so charakteristisch sind und die Insel für jedermann, zu einem traumhaften Urlaubsziel machen. Bei NOVASOL können Sie sich für Ihren Ostseeurlaub auf Rügen ganz einfach online Ihr Lieblingsdomizil aussuchen und auf Erkundungstour gehen. 

  • Ostseebad Baabe: Unbedingt besuchen sollten Sie das beschauliche Ostseebad Baabe auf der Halbinsel  Mönchgut. Der kleine Urlaubsort erwartet Sie mit einem herrlichen feinen kinderfreundlichen Sandstrand. 
  • Das Ostseebad Binz ist das größte Seebad der Insel, welches eine der schönsten und längsten Strandpromenaden der Ostseeküste bietet. Diese führt direkt an den wundervollen Strandvillen und dem alten Ortskern vorbei, der durch die Bäderarchitektur des späten 18. Jahrhunderts geprägt ist. Außerdem befindet sich hier die zweitlängste Seebrücke Rügens, von welcher aus man auch Schiffstouren unternehmen kann. 
  • Das Ostseebad Sellin ist für eines der Wahrzeichen Rügens bekannt: Die Selliner Seebrücke. Sellin liegt im Biosphärenreservat Südost-Rügen und ist somit umgeben von Hügelland, Wäldern und natürlich der Ostsee. Mit seiner einzigartigen Lage auf einem Hochufer der Ostsee gehört Sellin definitiv zu einem der schönsten Küstenorte auf Rügen.
  • Das Ostseebad Thiessow liegt am südlichsten Ende der Halbinsel Mönchgut. Dieser idyllische Ort ist vor allem bei FKK-Urlaubern sehr beliebt. Auch eines der schönsten Surfgebiete Deutschlands befindet sich hier. 

Ferienwohnungen auf Rügen anzeigen

Die schönsten Städte und Dörfer im Binnenland von Rügen

Neben den vielen Ostseebädern und Küstenlandschaften, kommt das Binnenland von Rügen eigentlich viel zu kurz, obwohl es auch dort so viele schöne Plätze und Ortschaften zu entdecken gibt. 

  • Im Südwesten von Rügen, eingebettet in eine idyllische und beschauliche Gegend, liegt beispielsweise der sehenswerte Ort Samtens. Die herrliche Umgebung rundum Samtens ist durch Wiesen und Felder geprägt und bietet wunderbare Möglichkeiten zum Spazieren, Wandern, Radfahren und auch Reiten. 
  • Großartige Sehenswürdigkeiten und eine malerische Innenstadt im Fachwerkstil erwartet Sie in der Stadt Bergen, die Sie von Ihrem Ferienhaus auf Rügen, auch unbedingt besuchen sollten. 
  • Weitere sehenswerte Orte auf Rügen sind: Putbus; Lauterbach (eines der ältesten Seebäder auf Rügen), Garz (die älteste Stadt auf Rügen), Gingst (ein geschichtsträchtiges Handwerksdorf)

Die schönsten Aussichtspunkte auf Rügen

Aussichtstumr Adlerhorst Baumwipfelpfad Rügen
Der Aussichtsturm auf dem Baumwipfelpfad auf Rügen

Mit zu den schönsten Plätzen auf Rügen gehören auch die vielen Aussichtspunkte mit atemberaubenden Ausblicke auf die Ostsee und herrliche Naturpanoramen. An diesen Orten scheint die Zeit oft still zu stehen und ohne viele Worte können Sie hier einfach stille Momente genießen und sich dabei  von der landschaftlichen Schönheit verzaubern lassen. Oftmals ist der Weg zu den Aussichtspunkten schon beeindruckend und die Spannung bis zum Ziel steigt mit jedem Schritt, wenn Sie zu Fuß unterwegs sind.

Die schönsten Aussichtspunkte auf Rügen finden Sie hier:

  • Der Aussichtspunkt Victoriasicht, in der Stubbenkammer im Nationalpark Jasmund, garantiert Ihnen einen grandiosen Blick auf das majestätische Wahrzeichen der Insel Rügen, dem Königsstuhl. 
  • Der Aussichtsturm Adlerhorst auf dem Baumwipfelpfad mit Aussicht auf den kleinen Jasmunder Bodden und die offene See mit der Binzer Bucht und dem Sassnitz Hafen.
  • An der Nordspitze von Rügen, am Kap Arkona, genießen Sie von der Aussichtsplattform des Peilturmes, eine grandiose Aussicht auf die beiden Leuchttürme und die Ostsee
  • Die Aussichtsplattform im Jagdschloss Granitz belohnt Ihre Anstrengungen beim Aufstieg, mit eine faszinierenden Aussicht über die ganze Insel Rügen

Ferienhäuser auf Rügen suchen

Die schönsten Strand- und Uferpromenaden auf Rügen

Strandpromenade Binz auf Rügen
Die Strandpromenade von Binz führt bis nach Prora. 

In vielen Ostseebädern und auch Küstenorten finden sich wunderschöne Strand- und Uferpromenaden, an denen Sie zu jeder Jahreszeit im Rügen Urlaub herrlich flanieren können. Gönnen Sie sich hier, bei oft unverbauter Sicht  über den Strand und die Ostsee, eine Pause in einem der vielen Cafés und Restaurants. Während die Strandpromenaden reine Fußgängerzonen sind, werden die angelegten Wege der Uferpromenaden, sowohl von Fußgängern als auch von Rad- und auch Autofahrern genutzt. Besuchen Sie die schönsten Promenaden auf Rügen und entscheiden Sie selbst, welche Ihnen am besten gefällt. 

Hier haben wir Ihnen einige der schönsten Strand- und auch Uferpromenaden zusammengestellt:

  • Strandpromenade Ostseebad Binz: Die 4,2 km lange Promenade führt Sie von Binz bis zum Ortsteil Prora . Auf der einen Seite, sorgen hier liebevoll restaurierte Villen im Stil der Bäderarchitektur, Restaurants, Cafés sowie kleine Verkaufsstände und einem der schönsten Badestrände Rügens, auf der anderen Seite, für eine atemberaubende Kulisse. 
  • Uferpromenade Sassnitz: Auch auf dieser traumhaften Uferpromenade können Sie in Ihrem Urlaub auf Rügen herrlich flanieren, die herrlich historischen Villen und den freien Blick auf die Ostsee genießen. Die Uferpromenade führt vom Sassnitzer Hafen bis hin zum Kurplatz, an dem in der Hauptsaison viele Konzerte und Veranstaltungen direkt am Meer stattfinden.
  • Südstrandpromenade Ostseebad Sellin: Wesentlich kleiner, aber nicht weniger schön  erstrahlt die Promenade am Südstrand von Sellin. Für den kleinen Hunger zwischendurch sorgen Fischrestaurants und Imbisse und dazu gibt es einen grandiosen Blick über die Ostsee und den Strand.
  • Bernsteinpromenade Ostseebad Göhren: Diese 3 km lange Promenade bietet Ihnen nicht nur einen wundervollen Blick aufs Meer, sondern auch Konzerte, Cafés und Strandrestaurants in denen Sie vielleicht den  einen oder anderen Strandtag kulinarisch ausklingen lassen können.

Must-See-Places: Das UNESCO Welterbe auf Rügen

Im Norden Rügens auf der Halbinsel Wittow liegt das kleine, verträumte Fischerdörfchen Vitt. Es steht seit 1973 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und besteht aus 13 denkmalgeschützten Häusern. Dieser Ort diente schon sehr früh als Fischer- und Handelshafen. Hier wurde der Fisch frisch gefischt und selbst verarbeitet. Auch heute gibt es noch eine Fischerfamilie in Vitt. Die Fische werden selbst geräuchert und am Hafen angeboten. Von Vitt haben Sie einen hervorragenden Blick über das Blau der Ostsee bis zum nahegelegenen Kap Arkona. Die Steilküste Kap Arkona ist 45 Meter hoch und besteht auf Kreide und Geschiebemergel. Sie liegt im Norden der Insel neben dem nördlichsten Punkt Gellort, welcher sich auf einer kleinen Landzunge befindet. Unterhalb Gellorts befindet sich der große Findling „Siebenschneiderstein“. Außerdem befinden sich am Kap Arkona zwei Leuchttürme. 

Eine weitere UNESCO-Welterbestätte auf Rügen ist der Nationalpark Jasmund mit seinen schützenswerten Buchenwäldern und dem bekannten Kreidefelsen Königsstuhl

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben und Sie sich selbst von den vielen sehenswerten Orten, Städten und Ostseebädern auf Rügen überzeugen möchten, buchen Sie doch bei NOVASOL ganz einfach online eine unserer Ferienwohnungen, Apartments oder auch Ferienhäuser an der Ostsee. Rügen, die größte und sonnenreiche Insel Deutschlands erwartet Sie!

Ferienwohnungen auf Rügen anzeigen

Wählen Sie ein Reiseziel

Alle Orte anschauen

Lassen Sie sich inspirieren!