Sehenswerte Städte und Orte in Mecklenburg-Vorpommern

Das abwechslungsreiche Mecklenburg-Vorpommern hat Ihnen in Ihrem Urlaub landschaftlich und kulturell eine Menge zu bieten. Neben der einzigartigen und ursprünglichen Natur, welche Sie zwischen der Ostsee, der Müritz und dem Schaalsee hier erwartet, hält das schöne Mecklenburg-Vorpommern auch an Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und reizvollen Städten ein breites Spektrum für Sie bereit. Unsere attraktiven Ferienhäuser, welche wir Ihnen in den schönsten Regionen für Ihren Urlaub Mecklenburg-Vorpommern anbieten können, sind für zahlreiche Ausflüge ideale Ausgangspunkte. Gestalten Sie sich in einem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern Ihre Urlaubstage ganz nach Ihren Wünschen und entdecken Sie dieses Bundesland mit seinem norddeutschen Charme, lebendiger Kultur und vollkommener Schönheit.

Herrschaftliche Schlösser und Burgen in Mecklenburg-Vorpommern

Besonders erwähnenswert sind die reichlich vorhandenen historischen Schlösser, Gutshäuser und Burgen, welche in ganz Mecklenburg-Vorpommern zu bestaunen sind. Auch die vielen Städte in den verschiedenen Regionen bieten Ihnen das ganze Jahr über in Ihrem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern reizvolle Eindrücke. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige der interessantesten Städte und Orte in den unterschiedlichen Regionen kurz vorstellen.

Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern

Ausflugsziele in der Region Mecklenburg – Schwerin

Ludwigslust: Der Stadt Ludwigslust wurde im Jahre 1876 das Stadtrecht verliehen und die zahlreichen barocken und klassizistischen Gebäude der Stadt gehören zu den bedeutendsten des 18. Und 19. Jahrhunderts. Der Stadtkern wurde in den letzten Jahren liebevoll restauriert und befindet sich vollständig unter Denkmalschutz. Das Schloss und die Stadtkirche sind eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, welche Sie sich unbedingt in Ihrem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern ansehen sollten. Der 120 ha große Schlosspark lädt zum Spazierengehen und Verweilen ein.

Die Landeshauptstadt Schwerin: Die größten Touristenattraktionen der Stadt sind das Schweriner Schloss, welches auf einer Insel im Schweriner See errichtet wurde, sowie der Schweriner Dom, ein beeindruckendes gotisches Backsteinbauwerk. Auch die Lage der Stadt Schwerin, in einer wald- und seenreichen Landschaft, macht sie zu einem reizvollen Reise- und Ausflugsziel in Ihrem Urlaub in Deutschland in Mecklenburg-Vorpommern. Außerdem erwarten Sie noch eine Vielzahl anderer interessanter Sehenswürdigkeiten in der Stadt wie unter anderem der Marktplatz, die Altstadt, das staatliche Museum und das Staatstheater.

Schwerin Mecklenburg-Vorpommern

Ausflugsziele in der Region Mecklenburgische Seenplatte und Mecklenburger Schweiz

Krakow am See: Am Ufer des Krakower Sees, in einer besonders reizvollen Gegend, liegt Krakow am See, eines der ältesten Luftkurorte Mecklenburg-Vorpommerns und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und zur körperlichen und seelischen Entspannung, in der abwechslungsreichen Natur mit Wäldern, Seen, grünen Wiesen und vielem mehr. Der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, welcher mit einer wunderbaren Tier- und Pflanzenwelt beeindruckt, liegt direkt vor den Toren der Stadt. Außerdem finden Sie in der näheren Umgebung kleine Dorfkirchen, alte Herrenhäuser, Hünen- und Hügelgräber.

Reuterstadt Stavenhagen: Die kleine Stadt Stavenhagen könnte man auch als Tor zur „Mecklenburger Schweiz bezeichnen, welche Ihre Bekanntheit durch den Dichter und Schriftsteller Fritz Reuter erlangte. Besonders sehenswert in Ihrem Urlaub in der Mecklenburger Schweiz sind der historische Marktplatz der Stadt mit dem Reuter-Denkmal, sowie das alte Schloss mit Park und Schlossmauer.

Weitere interessante Städte mit sehenswerten Attraktionen für Ihren Urlaub an der Mecklenburger Seenplatte sind unter anderem Neubrandenburg, Plau am See, Waren, Sternberg und Güstrow.

Ausflugsziele in der Region Fischland- Darß- Zingst und Recknitztal

Ostseebad Ahrenshoop: Der bekannte Künstlerort Ahrenshoop, der einst aus einer Malerkolonie entstand, konnte sich seinen Charme bis heute bewahren. Die vielen kleinen Häuser mit Rohrdächern prägen das Bild von Ahrenshoop mit seinen Ortteilen Niehagen und Althagen und noch heute inspirieren die besonderen Lichtverhältnisse und die Weite des Himmels viele Künstler. Sie sollten es in Ihrem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern nicht versäumen, dem Ostseebad Ahrenshoop einen Besuch abzustatten und die Vorpommersche Boddenlandschaft und die Landschaft mit dem Wechsel zwischen Steilküste und flachem Ufer zu erleben.

Ostseebad Prerow: Das Ostseebad Prerow lockt bereits seit über 100 Jahren Badegäste und Naturliebhaber an, welche den besonderen Reiz der Halbinselkette Fisch-Darß-Zingst zu schätzen wissen. Hier erleben Sie im Nationalpark „ Vorpommersche Boddenlandschaft“ weiße Sandstrände, rauschende Wälder und duftende Wiesen. Unternehmen Sie ausgedehnte Radtouren und besichtigen Sie in Ihrem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern im Ostseebad Prerow das Darß-Museum, die Seemannskirche oder auch den Leuchtturm Darßer Ort.

Ausflugsziele an der mecklenburgischen Ostseeküste

Ostseebad Kühlungsborn: Das Ostseebad Kühlungsborn gehört mit seiner Lage an der Mecklenburger Bucht zu den schönsten Seebädern der deutschen Ostseeküste. Durch die zahlreichen beeindruckenden Villen und Gebäude im Stil der Bäderarchitektur fühlen Sie sich hier in ein Ostseebad aus längst vergangener Zeit zurückversetzt. Umgeben von ausgedehnten Waldstreifen und mit der längsten Strandpromenade, bietet Kühlungsborn Ihnen im Urlaub an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern eine Vielzahl an kulturellen, aktiven und erholsamen Möglichkeiten, eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen.

Hansestadt Rostock: Rostock ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und aufgrund seiner 800jährigen Geschichte finden sich hier viele historische Sehenswürdigkeiten, wie die monumentale Marienkirche mit den wertvollen Kunstschätzen, das Kloster zum Heiligen Kreuz oder der 117 m hohe Turm der Petrikirche. Außerdem sollten Sie in Ihrem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern die Kröppeliner Straße besuchen. In der größten Bummel- und Shoppingmeile Rostocks finden sich auch einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Hansestadt Stralsund: Die Stadt Stralsund gehört, aufgrund ihres historischen Stadtbildes und einer langen Geschichte zu den beeindruckenden Ausflugs- und auch Urlaubszielen der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern und bietet Ihnen Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle, welche Ihren Urlaub an der Ostseeküste zu einem ganz besonderen Erlebnis machen werden. Die größte Stadt Vorpommerns gehört seit 2002 zum UNESCO- Weltkulturerbe.

Weitere sehenswerte Orte und Städte gibt es auch auf der Insel Rügen, in der Region Vorpommern sowie auf der Insel Usedom zu entdecken. Buchen Sie eines unserer Ferienhäuser in Mecklenburg und erleben Sie die faszinierende Schönheit dieses Landes.

Rostock Mecklenburg-Vorpommern