Urlaubsaktivitäten auf Usedom

Wenn Sie sich dafür entschieden haben Ihren wohlverdienten Urlaub an der Ostsee zu verbringen dann möchten Sie diesen bestimmt auch am Strand und im Wasser verbringen. Sie können alle Arten an Wassersport ausprobieren oder einfach in der Sonne entspannen. Gehen Sie Segeln, Surfen oder Stand Up Paddeling – bei einem Urlaub auf der Insel Usedom ist für jeden etwas dabei. Natürlich können Sie auch an Land die wunderschöne Insel erkunden. Unternehmen Sie Wanderungen, gehen Sie Radfahren oder einfach nur spazieren. Sie können außerdem in Hochseilgärten klettern oder in Outdoor Museen mehr über die Insel lernen. Bei Ihrem Urlaub mit NOVASOL wird Ihnen sicherlich nicht langweilig werden. Es gibt so viel zu entdecken und zu erleben. Lassen Sie sich überzeugen!

Naturhighlights bei Ihrem Urlaub auf der Insel Usedom

Bei einem Urlaub auf der Insel Usedom können Sie hervorragend die Natur erkunden und jegliche Art an Aktivität an der frischen Luft genießen. Die Küstenlandschaft der Insel Usedom ist sehr vielfältig. In Ahlbeck und Heringsdorf ist die Küste noch flach, doch nordwestlich von Bansin hat sich eine richtige Steilküste gebildet. Diese entstand im Laufe der Jahrtausende durch Landabbrüche, verursacht von Wellen und Wind. In Swinemünde sorgt der hier abgetragene Sand für breiter werdende Strände. In Bansin können Sie den Wappenstein von Bansin bestaunen – einer von vielen Findlingen am Strand. Aber auch ansonsten bietet die Landschaft viele Möglichkeiten für Wanderungen und das Meer bietet viele Orte um Wassersport zu betreiben.

Naturpark und Gesteinsgarten

Wenn Sie sich nach Natur sehnen, sollten Sie den Naturpark der Insel Usedom besuchen. Dort können Sie spazieren und wandern und die unberührte Flora und Fauna erkunden. Auch eine Flusstour können Sie hier unternehmen und bei dieser die Vogelvielfalt des Peenetals kennenlernen. Außerdem kann man im Usedomer Klimawald einen eigenen Baum pflanzen oder den Kletterwald in Neu Pudagla bei Ückeritz erkunden. Besonders Kinder klettern hier gerne hoch hinaus. Im Gesteinsgarten von Neu Pudagla können Sie sich außerdem auf eine Reise in die Vergangenheit begeben und eine der bedeutendsten Gesteinssammlungen Norddeutschland bestaunen. Der Gesteinsgarten ist das ganze Jahr über täglich geöffnet und der Eintritt ist frei. Auf Usedom gibt es sogar eine Straußenfarm, auf welcher Sie die beeindruckenden Tiere hautnah erleben können.

Von Naturwissenschaften bis Minigolf

Besuchen Sie bei Ihrem Urlaub auf der Insel Usedom auf jeden Fall auch den naturwissenschaftlichen Spielplatz Phänomenta in Peenemünde. Hier können verschiedene physikalische Gesetze hautnah erleben und sich von Ihren Sinnen täuschen lassen. Viele spannende Entdeckungen warten hier auf Sie. Hier können nicht nur Kinder noch etwas lernen. Auch auf der Minigolfanlage „Piraten der Ostsee“ in Trassenheide können Sie sich austoben. Dort gibt es viele verschiedene Kulissen, vom Schiff bis zum Wildwasserbecken, und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zu meistern. Natürlich können Sie auch am Strand Beachvolleyball spielen oder auf einer Wiese Fußball. Ihren Wünschen sind mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf der Insel Usedom keine Grenzen gesetzt. Buchen Sie noch heute und erleben Sie einen einzigartigen Urlaub an der Ostsee!