Sehenswerte Orte und Städte in Finnland

Finnland ist ein Land, welches zwar für seinen Schnee und seine Kälte bekannt ist, neben diesem jedoch eine Menge weiterer Dinge zu bieten hat, von welchen die Urlauber profitieren können. Neben Schnee, Sauna, tollen, eindrucksvollen Polarnächten und Ferienhäusern in Finnland gibt es hier viele tolle und andere Attraktionen, welche es in den unterschiedlichsten Jahreszeiten zu sehen gibt. Finnland verfügt über sehr viel Wasser und Seen und über eine sehr tolle und eindrucksvolle Natur und Landschaft, in welcher man nicht nur ausgiebig entspannen, die Natur genießen und die Seele baumeln lassen kann, sondern auch lange Wanderungen und Spaziergänge machen kann. Seit 1990 haben die Menschen Finnland für sich entdeckt, so dass sich der Tourismus in dem Land ständig weiterentwickelt. Neben der Hauptstadt Helsinki, auf welche sich der Tourismus lange Zeit beschränkt hat, gibt es in Finnland weitaus mehr sehenswerte Gebiete, Regionen und Städte. Dazu gehören Regionen, welche sich zum Ski fahren eignen, Regionen mit viel Natur oder auch Regionen, welche man mit Rentier- oder Hundeschlitten erkunden kann.

Ferienhaus Finnland

Die Regionen Finnlands

Im Süden des Landes befindet sich die Hauptstadt, welche nach wie vor jährlich sehr viele Touristen anzieht. Im Westen des Landes gibt es jedoch auch viele attraktive Städte, welche, vor allem durch die Universitäten und die ansprechendes Zentren die Besucher anlocken und auch im Osten des Landes, gibt es tolle Attraktionen, wie tolle und ansprechende Seenplatten und größere, tolle und attraktive Städte. Während der Norden des Landes die Leute, wegen der tollen Skigebiete anlockt, lockt Mittelfinnland mit seiner flachen Gegend und der nördlichsten Stadt der europäischen Union. Wie man sieht, ist das Land sehr vielfältig und hat viele unterschiedliche Reiseziele im Angebot, welche jeweils unterschiedliche Attraktionen bieten.

Die Hauptstadt Helsinki

Natürlich war die Hauptstadt des Landes immer ein beliebtes Reiseziel für die Touristen, welche sich nach Finnland begeben und ist es bis heute noch. Dass die Hauptstadt des Landes so beliebt bei den Touristen ist, ist natürlich kein Zufall, sondern begründet. Die Hauptstadt besitzt ungefähr 589.000 Einwohner und ist damit nicht nur die Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt in dem Land. Wer also ein tolles Erlebnis und von allem etwas haben möchte, der ist in Helsinki genau richtig. Denn als Zentrum für Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur ist die Stadt sehr vielseitig und bietet ein sehr großes kulturelles, so wie auch kulinarisches und entspannendes Angebot. Man kann sowohl Sehenswürdigkeiten betrachten, Shoppingtouren durchführen oder auch in der umlegenden Landschaft die Seele baumeln lassen.

Das Wetter und die Sehenswürdigkeiten in Helsinki

Helsinki ist vor allem im Sommer ein beliebtes Reiseziel für die Touristen, da es dort sehr warm wird. So warm wie es im Sommer in Helsinki ist, so kalt ist es dort im Winter. Vor allem, zu der Zeit der Sommersonnenwende, lockt die Stadt zahllose Touristen an, welche diese sogenannten "weißen Nächte" in der Stadt erleben und genießen wollen. In Helsinki kann man sehr viele tolle und spannende Bauwerke besichtigen, worunter auch die sehr beliebte und eindrucksvolle Felsenkirche fällt. Weitere kulturelle, geschichtlich interessante und wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt sind unter anderem auch der Dom und die Uspenski-Kathedrale.

Lappland

Ein weiteres tolles und vor allem lohnenswertes Reiseziel in Finnland ist Lappland. Lappland zählt zu dem nördlichsten Teil des Landes und wird auch oft als "Land der Bären" bezeichnet. Das kommt unter anderem daher, dass dieser Teil des Landes nicht besonders bewohnt, sondern mit einer sehr tollen und weitläufigen Natur gesegnet ist. Unter anderem auch von eindrucksvollen Tieren, wie zum Beispiel Bären. Es gibt in Lappland viele tolle Naturschutzgebiete und auch Nationalparks, welche man besichtigen kann. Das Klima dort ist sehr kalt und eignet sich deshalb sehr für einen tollen Winterurlaub, um Ski oder auch Schlitten zu fahren. Wer sich nach Lappland begibt, der bekommt eine tolle Natur und eine unvergessliche, tolle und einzigartige Landschaft geliefert. Eine besondere Attraktion in diesem Bereich des Landes ist die Übernachtung in einem Schneehotel oder einem Iglu.

Die Küste des Landes

An der Küste des Landes gibt es viele unterschiedliche kleine Inseln, welche sich überdie 40.000 Kilometer erstrecken. Entlang dieser tollen und weitläufigen Küste, können sich die Touristen eine Ferienwohnung in Finnland oder auch ein Ferienhaus Finnland suchen und dort lebendige Städte oder auch ruhige Dörfer, sowie Klippen und Industriestandorte erkunden. Wer das Meer mag, für den eignet sich die gesamte Küste, dank wunderschöner Sandstrände für einen entspannenden und gleichzeitig belebten Urlaub, durch die Städte und die Dörfer. An der Küste entsteht für die Touristen die perfekte Mischung aus Strand, Ruhe, Natur, Stadtleben und Kultur. Besonders beliebt ist die südlichste Stadt Finnlands Hanko, welche vor allem für Segler und Surfer ein beliebtes Ziel ist.

Die Seenplatte

Wer einen ruhigen, entspannten und unvergesslichen Urlaub in Finnland am Wasser verbringen möchte, der sollte sich an die Seenplatte Finnlands, welche die größte Seenplatte Europas ist, begeben. Insgesamt 42.200 Seen befinden sich in Finnland und sorgen für einen idyllischen und entspannenden Urlaub in einem Ferienhaus direkt am See, einer Ferienwohnung in einer Stadt oder in einem Dorf nahe einem See. In dieser Region des Landes verbringt man einen Urlaub in der Natur und am Wasser.

Savonlinna

Vor allem Menschen, welche gerne Burgen mögen und auch Opernfans fahren gerne nach Savonlinna. Östlich der Seenplatte, mit rund 28.000 Einwohnern, liegt dort die Burg Olavinlinna, welche viele Touristen anzieht und im Juli das bekannte Opernfestival beherbergt. Dadurch, dass 15 Kilometer entfernt ein Flughafen existiert, ist die anreise dort in sehr einfach und unkompliziert. Nicht nur das Opernfestival lockt im Juli viele Touristen an, sondern druch die Stadt, welche inmitten der wunderschönen Natur liegt, können Touristen dort das Stadtleben im Urlaub in Finnland genießen und in der Natur abschalten.