search

Inselurlaub im Ferienhaus in Bonifacio

Die stolze Hafenstadt thront hoch über einer 1,5 Kilometer langen Bucht auf einer schmalen Halbinsel aus weißem Kalkstein. Ihr Ferienhaus in Bonifacio auf Korsika, bietet Ihnen eine grandiose Aussicht. Tolle Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und viel Geschichte erwarten Sie im Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf Korsika. Freuen Sie sich auf einen faszinierenden Urlaub in einer Stadt mit vielen Geheimnissen, Legenden und Sagen!

Attraktive Ausflugsziele für den Urlaub im Ferienhaus in Bonifacio

Urlaub im Ferienhaus in Bonifacio auf der Insel Korsika

Naturschutzgebiet von Bonifacio: Bonifacio ist eine beeindruckende Stadt direkt am Meer. Es gibt sehr viel zu entdecken, ob Kultur, Historie oder Natur sowie alles in einem. Das Naturschutzgebiet erstreckt sich über ein weites Gebiet an der Küste entlang und umfasst sowohl Strände, Felsformationen und Buchten, als auch ganze Inseln.

Îles Lavezzi: Die traumhafte Insel ist eine aus etwa 100 kleinen Inseln und Felsenriffen bestehende Inselgruppe, die sich in der Meerenge zwischen Korsika und Sardinien befindet. Diese Meerenge wird auch die Straße von Bonifacio genannt. Hauptsächlich besteht die Inselgruppe aus Granit, hat aber auch großartige Strände und Buchten zu bieten. Die Inseln liegen etwa vier Kilometer vom korsischen Festland entfernt. Sie sollten unbedingt die Insel Île de Cavallo besuchen, die für Ihre paradiesischen Strände am türkisblauen Meer berühmt ist!

Strand von Rondinara: Wunderschöne Bucht mit weichem Sandstrand. Ausreichend Parkmöglichkeiten, sorgen für eine angenehme Anreise.

Anreise in das Ferienhaus in Bonifacio

Vor nicht allzu langer Zeit noch war Bonifacio, leichter auf dem Meer- als auf dem Landweg zu erreichen. Wer auf mit dem Auto anreist, stößt zuerst auf den Stadtteil La Marine am Ende der schmalen Bucht, wo neben Fischerbooten zahlreiche Luxusjachten anlegen. Restaurants und traditionelle Lokale säumen die Südküste – eine abwechslungsreiche Auswahl finden Sie im nördlichen Teil der Stadt. Am Ende des Kais unterhalb der Kreidefelsen legen die Autofähren an, die Bonifacio mit Santa Teresa di Gallura auf Sardinien verbinden. 
Statt mit dem Auto in die Stadt zu fahren, sollten Sie, wenigstens einmal, die lange, steile Treppe vom Hafen zum Col Saint-Roch hinaufsteigen. Auf dem Pass des Col Saint-Roch steht eine weiße Kappelle. Diese wurde an der Stelle errichtet, wo das letzte Opfer der Pestepidemie von 1528 starb, die zwei Drittel der Bevölkerung auslöschte. Von einer Anhöhe auf der östlichen Seite bietet sich ein großartiger Ausblick auf die Häuser der Stadt, die gefährlich nahe an der Felskante stehen. 

Sehenswürdigkeiten für den Urlaub in Bonifacio auf Korsika

Neben den traumhaften Buchten und Stränden, finden sich ebenfalls wunderschöne Sehenswürdigkeiten, die Ihren Urlaub auf Korsika noch zusätzlich bereichern. Unsere Ferienhäuser auf Korsika sind durch Ihre ausgewählte Lage ideale Ausgangspunkte für zahlreiche Sehenswürdgkeiten und Aktivitäten im Urlaub auf Korsika. Besuchen Sie zum Beispiel die Treppe des Königs von Aragon. Die Sehenswürdigkeit ist eine Treppe, die in die Kalkstein-Klippe am Meer hineingehauen wurde und direkt zum Wasser führt. Besucher können die Treppe auf und ab laufen sowie etwas weiter an der Klippe entlang laufen und das Meer aus einer neuen Perspektive betrachten. Die Treppe verfügt über 187 Stufen und hat eine Neigung von ungefähr 45 Grad. Von einem Boot auf dem Wasser ausgesehen sieht die Treppe wie eine schräg gezogene Linie im Felsen aus – faszinierender Anblick! Mieten Sie sich Ihr Ferienhaus in Bonifacio und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub in Bonifacio!