Urlaub Italien an den Stränden von Kampanien

Die Definition von „La Dolce Vita“ ist m Süden Italiens zu finden und zwar am besten in Kampanien. Mit den küstenangrenzenden Provinzen, Caserta, Neapel und Salermo verzaubert die Region Urlauber seit je her. Mieten Sie Ihr eigenes Ferienhaus in Kampanien und erleben Sie einen paradiesischen Urlaub Italien am Strand und azurblauen Meer. Die Landschaft Kampaniens ist bekannt als eine der schönsten auf der Welt und das nicht ohne Grund denn die Strände Kampanien sind wahrhaftig ein Träumchen!

Strandurlaub in Kampanien – wo muss es hin?

Die Strände Kampanien haben eine Vielfalt wie kaum eine andere Küstengegend, von Felsenklippen bis zu zauberhaften Grotten und weiten Sandstreifen ist dort alles zu finden was das Urlaubsherz begehrt.
Die Amalfiküste ist bekannt als eine Halbinsel mit eine der schönsten Landschaften der Welt. Mit entzückenden Orten wie Positano und Salerno versprüht diese faszinierende Steilküste ein einzigartiges Urlaubsgefühl. Die weißen Klippen, auf denen die Städte erbaut sind, ragen mächtig in das azurblaue Meer und bilden einen sagenhaften Kontrast. Atemberaubende Blicke aufs Meer werden Ihnen von Ihrer Ferienwohnung Kampanien geboten, welche die Sie nie vergessen werden! Beliebte Strände der Amalfiküste sind die Strände Maiori und Minori. Mit einem sanft abfallenden Wasserspiegel sind diese Strände besonders kinderfreundlich und eignen sich hervorragend für den Familienurlaub in Italien.

Inselurlaub an den Stränden von Kampanien

Strände Kampanien im Urlaub Italien - Amalfiküste
Nur ein Katzensprung von Kampanien entfernt erreichen Sie die Inseln Procida, Ischia und Capri entweder mit dem eigenen Boot oder der öffentlichen Fähre. 

Capri: Im Urlaub Italien am wunderbaren Golf von Neapel haben Sie die Möglichkeit die exklusive Insel Capri zu besichtigen. Luxuriöse Ferienhäuser mit eigenem Pool ermöglichen Ihnen einen unbeschwerten Urlaub Italien mit einer traumhaften Aussicht auf das Meer und direkt am Strand. Wer würde nicht gern morgens aufwachen und begleitet von der Morgensonne einen idyllischen Spaziergang am Strand machen? Um dies nicht zu verpassen mieten Sie sich Ihre Ferienwohnung Italien am besten so schnell wie möglich bevor sie alle weg sind. In der Insel Capri ist die berühmte Blaue Grotte zu finden, eine mysteriöse Steinhöhle mit den perfekten Bedingungen für das Tauchen oder Schnorcheln.

Ischia: Bekannt als Badeinsel schlechthin! Mit Ihren fabelhaften Thermalgärten und traumhaften weißen Stränden und türkisen Meer ist sie genau das richtige für unsere Wellnessurlauber. Besonders beliebt sind die Strände von Foio, mit den Stränden Citara, Chiaia und Cava. In der Hochsaison kann man fast behaupten Sie sind etwas zu beliebt aber in den Perioden ab September bis Juni finden Sie mit Sicherheit ein ruhiges Plätzchen. Außerdem ist der Maronti Strand gern gesehen. Dort herrschen die besten Voraussetzungen um Wassersport zu betreiben. Am Strand Maronti bei Barano können Sie unter anderem Windsurfen, Kitesurfen, Segeln und Jetski fahren – Ein wahres Highlight im Aktivurlaub Italien!
Ein kleiner Geheimtipp für unsere besonderen NOVASOL Kunden ist die Bucht von Sorgeto. Diese Bucht ist wahrlich einzigartig, denn das Wasser ist heiß. Wie das möglich ist? Ganz einfach! Durch das vulkanische Gebiet von Kampanien, mit dem berühmten und noch aktiven Vulkan Visuv, befinden sich in dieser Bucht sogenannte Fumarolen. Im Grunde sind das Erdspalten, die heiße Gase abgeben und damit das Wasser der Baia di Sorgeto erhitzen. Da dies zu italienischen Sommertemperaturen nicht so vielversprechend klingt empfehlen wir Ihnen der Bucht Nachts einen Besuch abzustatten, um das warme Wasser unter dem Sternenhimmel zu genießen. 
Erleben Sie all das und mehr in einem Urlaub in Italien an den wundervollen Stränden Kampaniens!