Sehenswerte Orte und Städte in Friesland

Friesland gehört zu den attraktivsten Ferienzielen an der Nordsee. Die wunderschöne Natur, die durch weitreichende Felder, malerische Flüsse, Bäche, Grachten und Moore geprägt ist sowie die kulturell wertvollen Sehenswürdigkeiten machen Friesland zu einem einzigartigen Reiseziel. Eine der wohl beliebtesten Urlaubsorte in Friesland ist die Nordseeinsel Wangerooge, die nicht nur für ihre Wellness- und Kurangebote bekannt ist, sondern auch für ihre Familienfreundlichkeit. Entspannen Sie am Strand oder unternehmen Sie Wanderungen durch das Weltkulturerbe Wattenmeer. Auch aktive Urlauber finden in Wangerooge eine große Zahl von Angeboten, denen Sie nachgehen können, wie Wandern, Radfahren oder Wassersportmöglichkeiten.

Wangerland

Das Wangerland gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Friesland und wird gebildet aus dem Nordseeheilbad Horumersiel-Schillig, den Küstenbadeorten Hooksiel und Minsen-Förrien sowie dem Erholungsort Hohenkirchen. Durch das vielfältige Angebot von Aktivitäten, wunderschönen Landschaften und spannenden Veranstaltungen ist diese Region der holländischen Nordsee vor allem für Familien geeignet. Wählen sie flexibel aus, wie Sie Ihren Aufenthalt verbringen möchten, denn Ihre Optionen sind zahlreich. Egal ob aktiv oder entspannt, in der Stadt, am Strand, in der Natur oder zum Ansehen und Mitmachen. In direkter Nähe zu Wilhelmshaven können Sie das Wangerland problemlos und schnell über die Autobahn erreichen und sich hier wunderbar entspannen.

Jever

Jever ist viel mehr als nur friesisch herbes Bier. Gelegen südlich von Wangerland und westlich von Wilhelmshaven finden Sie hier ein malerisches Reiseziel, das Ihrer gesamten Familie einen erholsamen Urlaub bietet. Herzstück der Stadt ist das majestätische Schloss, in dem sich das Museum für friesische Kultur befindet. Neben seiner historischen Altstadt finden Sie in Jever ein Landschaftsmuseum in einer alten Mühle und natürlich das Brauereimuseum, in dem Sie unter anderem über das Stadt eigene Jever-Bier lernen können. Zu den wohl schönsten historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören außerdem die Brunnen, Denkmäler und das große Glockenspiel, die Sie während eines Spaziergangs entdecken können. 

Schortens

Schortens eignet sich vor allen Dingen als Urlaubsziel für aktive Urlauber, da die Region über abwechslungsreiche Wander- und Fahrradwege verfügt. Entspannende Grünanlagen und die unmittelbare Nähe zur Nordsee und Ostfriesland machen die Stadt zu einem idealen Ort für erholsame Reisen. Egal ob Sie campen möchten oder ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in den Niederlanden suchen, Schortens bietet Ihnen eine Vielzahl von attraktiven Unterkünften, die Ihren Vorgaben und Wünschen gerecht werden. Lassen Sie sich von historischen Gebäuden und alten Kirchen verzaubern oder genießen Sie ruhige Tage am Strand oder in der Natur. 

Sande

Im etwa 9000 Einwohner großen Sande finden Sie einzigartige Naturlandschaften direkt an der Nordseeküste. Bestehend aus den fünf Ortsteilen Cäciliengroden, Dykhausen, Mariensiel, Neustadtgödens und Sande bietet sich Ihnen hier eine große Auswahl von abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten. Unternehmen Sie Wanderungen oder Fahrradtouren und nutzen Sie das weitläufige Streckennetz, das Sie durch malerische Landschaften und vorbei an schönsten Sehenswürdigkeiten führt. Innerhalb kürzester Zeit erreichen Sie den Strand und können hier entspannte Tage am Meer verbringen oder erreichen die Küstenbäder, von denen aus Sie Tagestouren zu den naheliegenden Nordseeinseln planen können. Genießen Sie in dieser familienfreundlichen Region die vielfältigen Möglichkeiten und erleben Sie einen einzigartigen Urlaub. 

Zetel

Die Region von Zetel zeichnet sich vor allem durch seinen in Friesland einzigartigen Naturbadepark aus, den Sie zum Beispiel bei schlechtem Wetter besuchen können, wenn Ihnen ein Tag am Meer zu ungemütlich ist. Nahe der Nordsee gelegen können Sie hier einen kulturell hochwertigen als auch landschaftlich überzeugenden Urlaub mit der ganzen Familie verbringen. Entdecken Sie auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf den sieben großen Wander- und Fahrradrouten, die die Region durchziehen, zu denen unter anderem das niedersächsische Schulmuseum, das Neuenburger Schloss sowie die Rutteler Mühle gehören. Ebenfalls einen Besuch wert ist der Neuenburger Urwald, in dem Sie zwischen 800 Jahre alten Bäumen spazieren gehen können.

Bockhorn

Am südlichsten Teil von Friesland befindet sich die Gemeinde Bockhorn, die im Norden an den Jadebusen grenzt. Umgeben von Natur können Sie hier erholsame und aktive Tage in Nordsee Nähe mit Ihrer Familie verbringen. Hier können Sie ebenfalls den Neuenburger Urwald erkunden, der sich von Bockhorn bis Zetel erstreckt. Ebenfalls zur Landschaft gehört das weitreichende Moor, das Sie auf geführten Touren erkunden können. Besichtigen Sie die einzigartige Barocktür auf dem alten Marktplatz, die durch Ihre Schönheit besticht oder besuchen Sie die historische Ziegelei in Bockhorn-Grabstedt, die Ihnen die Geschichte der Klinkerherstellung näher bringt. 

Varel-Dangast

Wenn Sie ein mildes Klima bevorzugen, dann werden Sie sich in während Ihres Friesland Urlaubs in der Region von Varel besonders wohlfühlen. Direkt an der Nordsee und dem Jadebusen gelegen können Sie hier wunderbare Tage am Wasser verbringen und den schönen Hafen besichtigen. Wellnessfreunde finden im Ort Dangast ein Kurhaus sowie ein Freizeit- und Wellnessbad, in dem Sie sich entspannen und erholen können. Eine Ansammlung von Kuriositäten aus der Seemannswelt finden Sie im Museum „Spijöök“, das sich mit den seltsamsten Legenden über die Seefahrt und die Küstenbewohner beschäftigt und einen großen Unterhaltungswert für die gesamte Familie schafft.