Veranstaltungen, Events und Feste in den Niederlanden

Windmühlen, Tulpen, Käse und Fahrräder sind wohl die geläufigsten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn man an die Niederlande denkt. Aber das kleine Land hat noch viel mehr zu bieten. Ein Familienurlaub ist durchaus lohnenswert und hält eine Menge Sehenswertes bereit. Im Folgenden erhalten Sie nützliche Tipps für Ausflüge und Veranstaltungen, die Groß und Klein Freude bereiten werden. Insbesondere lässt sich die Reise nach Holland genießen, wenn Sie es sich nach einem aufregenden Tag in einem Ferienhaus in Holland gemütlich machen können. Die liebevoll eingerichteten Bungalows sind in der Regel mit allem ausgestattet, um einen unvergesslichen Urlaub Niederlande zu verbringen.

Hollands Kultur erleben

In den bekannten Städten wie Den Haag oder Amsterdam finden fast täglich Märkte oder Ausstellungen statt, bei denen Sie sich mit der Kultur der Niederlande vertraut machen können. Ein ganz besonderes Spektakel ist allerdings der Königstag, der jährlich am 27. April zelebriert wird. An diesem Tag leuchtet ganz Holland in der nationalen Farbe Orange. In Utrecht können Sie auf dem größten Freimarkt des Landes nach Souvenirs Ausschau halten. Aber auch andere, kleinere Dörfer laden ein, um sich auf einer Kirmes zu amüsieren.

Ferienhaus Holland

Urlaub Holland mit Kindern

Viele Ferienhäuser in Holland sind besonders kinderfreundlich. Nicht selten befinden sich in unmittelbarer Nähe zu der Unterkunft Spielplätze mit Trampolinen und Sandkästen. Da ist es gar nicht so einfach, die Kleinen davon zu überzeugen, die Umgebung zu erkunden und sie von der Ferienanlage weg zu locken. Zum Glück warten die Niederlande mit zahlreichen Tierparks und Delfinarien auf. Für etwas ältere Kinder, die es actionreich lieben, empfiehlt sich ein Besuch in einem Freizeitpark. Walibi Holland liegt zum Beispiel nur wenige Kilometer von vielen Ferienhaussiedlungen entfernt.

Den Ferienhausurlaub mit Sport verbinden

Eine Ferienwohnung in Holland befindet sich meistens in unmittelbarer Nähe zu Golf- oder Tennisplätzen. Auch am Meer können Sie sich beim Surfen so richtig verausgaben. Wenn Sie aber an einem unvergesslichen Event teilnehmen möchten, sollten Sie sich zum Amsterdam Marathon anmelden. Hier treffen Sie auf die Laufelite aus aller Welt, aber auch Amateure sind gern gesehen. Praktischerweise erkunden Sie gleichzeitig die Landschaft der Niederlande.

Kulinarischer Genuss

Käseliebhaber werden sich auf dem Käsemarkt in Alkmaar wie im Paradies fühlen. Bestimmt wird auch Ihre Lieblingssorte offeriert. Aber was wirklich zählt, sind die Eindrücke der vielen handelnden Personen. Ist Ihnen der Weg nach Alkmaar zu weit, haben Sie die Möglichkeit auf etwas kleineren Märkten nahe des Hafens fischen Fisch zu erstehen.

Musik und Festivals

Jährlich ziehen hunderte Festivals vor allem Jugendliche in die schönen Niederlande. Beliebt sind insbesondere Konzerte, die direkt am Strand stattfinden. Aber auch für die ältere Generation lohnt es sich, die Ohren zu spitzen. In Amsterdam wird Ihnen nahezu täglich musikalisches Programm geboten.

Holland zu besonderen Anlässen

Ein Hollandurlaub in der Adventszeit macht die besinnlichen Stunden noch glanzvoller. Wenn Sie die stimmungsvolle Atmosphäre auf Weihnachtsmärkten mögen, dürfen Sie sich den Budenzauber in Maastricht, Dordrecht oder Deventer nicht entgehen lassen. Dordrecht trumpft mit dem größten Weihnachtsmarkt auf, während Deventer zur gleichen Zeit das Dickens-Festival veranstaltet. Beides lässt sich wunderbar kombinieren. Auf vielen Märkten lädt zusätzlich eine Eisbahn zum Schlittschuhlaufen ein. Danach wärmen Sie sich mit einer großen Portion der landestypischen Poffertjes. Ebenfalls sehenswert ist das Lichtschauspiel in Amsterdam. Hier lassen Künstler aus aller Welt die Grachten zur Adventszeit leuchten. Im Frühling erwartet Sie ein weiteres Highlight. Dann eröffnet der Keukenhof, der weltberühmte Tulpenhof, seine Tore. Wenn Ihr Ferienhaus in der Nähe liegt, sollten Sie sich die wunderschöne Blüte nicht entgehen lassen.

Zur Ruhe kommen im Hollandurlaub

Es muss ja nicht immer Programm sein. Gönnen Sie sich zwischendurch einfach mal einen Tag, an dem Sie im Sonnenschein auf der Terrasse Ihres Bungalows faulenzen. Viel zu gemütlich ist Ihr Ferienhaus Niederlande, um den ganzen Tag unterwegs zu sein. Meistens finden Sie in Ihrer Unterkunft alles, was Sie brauchen. Etwa, wenn Sie eine der idyllischen Ferienwohnungen direkt am Kanal beziehen. Steht Ihnen der Sinn dennoch nach Bewegung, laden Dünenlandschaften oder Wälder zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Noch sportlicher wird es mit einem gemieteten Fahrrad von den zahlreichen Verleihstationen. Auf einer Bootstour können Sie sich wiederum entspannt zurücklehnen und die Natur genießen.