TOP-Reiseziele in Norwegen für Familien

Von Elch-Safaris und Kanutouren in Norwegens schönsten Fjorden, über kristallklare Seen zum Plantschen und Bootfahren, bis hin zum Höhlen bauen in Norwegens tiefen Wäldern und Sagen über Trolle und Feen am abendlichen Lagerfeuer – Mit Urlaubsgeschichten wie diesen, sind Kinder in der Schule der Star! Um als Reiseland für Familien an Attraktivität zu gewinnen, lockt das nordische Reiseland an vielen Ecken mit familienfreundlichen Angeboten, Ermäßigungen und traumhaften Ferienhäusern in Norwegen. Hier kommen unsere TOP 5 der erlebnisreichsten und kinderfreundlichsten Reiseziele in Norwegen.

Alle Ferienhäuser in Norwegen anzeigen

Oslo - eine der grünsten Hauptstädte der Welt

Reiseziele Norwegen Oslo
Norwegens Haupstadt Oslo lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten

343 Seen, zweidrittel Waldgebiet und rund 40 Insel – Oslo ist eine der grünsten Hauptstädte der Welt. Wer also denkt, die Hauptstadt wäre mit Kindern nicht das passende Reiseziel, liegt in diesem Fall falsch. So lädt z.B. die Nordmarka, die waldreiche Region im Norden Oslos, mit seinen vielen schönen Seen zum Kanu- und Bootfahren und Schwimmen im Sommer ein, während die Ekeberg Farm zahlreiche Spielgeräte, Tiere zum Angucken und Streicheln sowie Reitstunden auf kleinen niedlichen Ponys im Angebot hat! Ein weiterer Vorteil: Erlebnisse in der Natur sind meistens kostenfrei bzw. auch für Familien mit mehreren Kindern bezahlbar. Wer in einem Ferienhaus unterkommt, spart ganz besonders, denn mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Norwegen, kommt Ihr selbst in Olso günstig davon. Viele Häuser und Wohnungen liegen sogar direkt am Oslofjord oder am Tyrifjord
Sollte das Wetter mal nicht so gut sein, ziehen zahlreiche Museen nicht nur Erwachsene, sondern auch die kleinen Touristen mit spannenden Ausstellungen in den Bann. Im Wissenscenter des Museums der Technik können Kinder selbst aktiv werden und sich auf spielerische Art neues Wissen aneignen! 

Traumhäuser in Norwegen finden

Bergen - die schöne Stadt an der Westküste Norwegens

Reiseziel Norwegen Bergen
Bergen - Seilbahn auf den Hausberg Ulriken - dem höchsten der sieben umliegenden Berge

Ziemlich regenreich und wechselhaft, doch trotzdem auch mit Kindern eine Reise wert, ist die schöne Stadt Bergen an Norwegens Westküste. Wer Regenklamotten einpackt, der kann in der Stadt zwischen den 7 Bergen viel erleben. Das Hafenviertel Bryggen zum Beispiel, ist nicht ohne Grund zum Weltkulturerbe erklärt worden. Es ist der älteste Stadtteil Bergens und bekannt für seine vielen kleinen, engen Gassen und den bunten Holzhäusern, die auch für Kinder ein Erlebnis sind! Viel zu sehen gibt es für kleine Urlauber auch auf dem Fischmarkt von Bergen, den Sie am besten direkt morgens oder zur Nebensaison besuchen sollten, um vielen gleichgesinnten aus dem Weg zu gehen. In etwa 100 m Entfernung vom Fischmarkt, beginnt für Sie auch schon das nächste Abenteuer, denn zu einem Bergenbesuch gehört auch ein Ausflug auf den höchsten der 7 umliegenden Berge, den Ulriken. Die Fahrt mit der Seilbahn ist für Urlauber jeden Alters ein wahres Naturerlebnis! 

Ferienhäuser in Norwegen suchen


Kristiansand - eine der sonnigsten Regionen in Norwegen

Ferienhaus Norwegen Kristiansand
Ausblick auf den Flekkefjord in Kristiansand (Südnorwegen)

Freizeitparks, Mountain Rafting, Wasserwelten und Badestrände – Kein Wundern, dass Kristiansand sowohl bei ausländischen Touristen, als auch bei den Norwegern selber, einer der beliebtesten Urlauborte ist. Im Sommer sind es hier in der sonnigsten Region des Landes meistens um die 20 Grad! Perfekte Voraussetzungen, um sich an einem der schönen Strände, wie z.B. am Hamresanden Sandstrand abzukühlen. Als Eldorado für Tierliebhaber gilt der schöne Tierpark der Stadt, der sich in viele spannende Themengebiete aufteilt und den über 700 Tiere ihr zuhause nennen. Für Kinder ein absolutes Highlight! Für Erholung nach einem langen Tag an der frischen Luft sorgt dann am besten ein schönes Ferienhaus in Norwegen bzw. in der Region Kristiansand. Auf der Insel Flekkerøy zum Beispiel, erwarten Urlauber zahlreiche schöne Ferienhäuser in ruhiger Umgebung und idyllischer Natur. Hier können Sie sich sogar für die extra Portion Action ein eigenes Boot mieten und zusammen mit den Kindern den See vor der Haustür unsicher machen. 

Ferienhäuser in Norwegen anzeigen

Hardangervidda - Eldorado für Wanderfans

Reiseziel Norwegen Hardangervidda
Vøringsfossen - Norwegens bekanntester Wasserfall liegt im Hardangervidda Nationalpark

Etwas mehr im Inland Norwegens liegt der außergewöhnliche Hardangervidda Nationalpark! Ein Ausflug hier her wird nicht nur Ihnen, sondern auch Ihren Kindern mit Sicherheit noch lange im Gedächtnis bleiben, denn der größte Nationalpark Norwegens hat in puncto Naturschauspiele unglaubliche viel zu bieten. Ferne Gletscher, glasklare Seen, grüne Täler und Wälder so weit das Auge reicht, lassen sämtliche Mythen und Sagen über Norwegen real erscheinen. Zu den ganz besonderen Erlebnis zählen der Vøringsfossen, Norwegens bekanntester Wasserfall, dessen Wassermassen ganze 182 m in die Tiefe stürzen aber auch das wilde und grüne Måbødalen Tal. Hier fällt es Ihren Kindern mit Sicherheit leicht, wilden Gedanken freien Lauf zu lassen und sich auf Spuren von Trollen und Feen zu begeben.

Norwegen-Häuser anzeigen


Stavanger - die viertgrößte Stadt Norwegens umgeben von Naturhighlights

Reiseziele Norwegen Preikestolen
Preikestolen - Norwegens beliebtestes Wanderziel in der Nähe von Stavanger

Stavanger ist die viertgrößte Stadt Norwegens und verteilt sich sowohl aufs Festland, als auch auf die vielen umliegenden kleinen Inseln! Stavanger ist Teil von Fjordnorwegen, gilt als Universitätsstadt und als Stadt der natürlichen Superlativen, wozu eindeutig die bekannte Felsplattform Preikestolen zählt! Dass das Plateau zu den beliebtesten Ausflugzielen in der Region zählt ist nicht verwunderlich, hier sollten Sie und Ihre Kinder schwindelfrei sein. Mit 604 Meter über dem Meeresspiegel bietet der Preikestolen einen atemberaubenden Blick über den Fjord! Doch auch an regnerischen Tagen wir Ihnen in Stavanger nicht so schnell langweilig. Ein Highlight bei Familien ist das Norsk Barnemuseum, das norwegische Kindermuseum. Zwischen verschiedenen Spielen, Kletterschlössern, Krabbeltunneln und und und können sich die kleinen hier so richtig austoben!
Für Kinder aber auch für Erwachsene hat die Region Rogaland, in der Stavanger liegt, darüber hinaus noch ganz besondere Köstlichkeiten zu bieten. Während man in Deutschland oft lange sucht, sind die Wälder Rogalands zwischen Juli und August voll davon. Beeren, Beeren, Beeren, so weit das Auge reicht. Machen Sie sich auf den Weg in die tiefen Wälder und sammeln Sie fürs nächste Familienfrühstück in einer der vielen schönen Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Norwegen Himbeeren, Blaubeeren oder Preiselbeeren.

Feriendomizile in Norwegen finden

Traumhaft - Ein eigenes gemütliches Ferienhaus für den Norwegen-Urlaub

In puncto Unterkunft sind vor allem Ferienhäuser in Norwegen um einiges beliebter, als klassische Hotels! Kein Wunder, denn die zahlreichen gemütlichen Ferienhäuser sind meistens nicht nur inmitten der atemberaubenden Natur des Landes gelegen, sondern bieten auch das beste Preis-Leistungsverhältnis. In einem Ferienhaus kann der Urlaubstag ganz individuell und nach den eigenen Vorstellungen gelebt werden, denn Rückzugsorte für Momente für sich oder Platz für gemeinsame Aktivitäten gibt es meistens genug!Sie sind noch nicht ganz überzeugt?

Norwegen-Häuser suchen