Aktivitäten und Urlaubserlebnisse in Polen

Entdecken Sie die Geheimnisse Polens! Polen gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Denn, es ist selbstverständlich bei all den vielen Stränden, altertümlichen Burgen und Bergen schafft es Polen immer wieder seine Gäste aufs Neue zu faszinieren. Diese einzigartigen Vorteile sollten Sie sich als Tourist nicht entgehen lassen! Für Touristen bietet Polen ein einzigartiges Kulturangebot, welches sich nach den verschiedensten Geschmäckern richtet. Vor allem aber im Bereich der Wasserlandschaft und des Wintersports. Polen ist nämlich für seine einzigartigen Erholungs- und Kurgebiete bekannt, die meistens im Süden bzw. auch im Norden Polens zu finden sind. Wenn Sie sich also dazu entscheiden sollten ihren Urlaub in Polen zu machen, dann können wir Ihnen empfehlen sich eine Ferienwohnung in Polen zu mieten, da Sie dadurch erheblich an Kosten sparen werden.

Erlebnisreiches Polen – Kultur und Festivals

Wenn Sie dieses wunderschöne Land zu den großen kulturellen Ereignissen besuchen möchten, dann können wir Ihnen den sogenannten Warschauer Herbst, das Sopot Festival oder auch den Chopin Wettbewerb empfehlen. Der Warschauer Herbst-Eine Sinfonie der Freuden: Der Warschauer Herbst ist das größte Festival für zeitgenössische polnische Musik. Dieses Festival findet immer zum Ende des Monats September statt und dauert in der Regel bis zu 8 Tagen. Mit seinen zahlreichen Aufführungen hat es dieses Festival geschafft über 50 Jahre seiner Geschichte treu zu bleiben und bietet jedem klassischen Musikliebhaber ein grandioses Fest für das anspruchsvolle Künstlerherz. Sopot Festival - Der Ort, an dem die Opern Wagners wieder ins Leben gerufen werden: Das Sopot Festival wurde im Jahre 1909 ins Leben gerufen und diente schon seit seiner Entstehungsgeschichte zur Darbietung berühmte klassischer Musik der europäischen Geschichte, wie die Opern von Richard Wagner. Das Besondere an diesem Festival ist, dass die Veranstaltungen in einem Freilufttheater inmitten eines Waldes stattfinden. Von daher wird dieses Festival auch als die "Waldoper" bezeichnet. Aufgrund ihrer einzigartigen Aufführungen und der anspruchsvollen Musikqualität erlangte dieses Festival an internationaler Berühmtheit.

Ferienhaus Polen

Unberührte Natur - Lassen Sie sich den unglaublichen Charme Polens nicht entgehen!

Das Besondere an Polen ist, dass es weitaus mehr bietet als die üblichen Reiseziele der Deutschen. Dazu zählen die unberührten tiefen Wälder, die stillen Dörfer und die romantischen Altstädte. Natürlich lässt sich auch der Kostenfaktor nicht außer Acht lassen. Jeder, der in Polen schon mal seinen Urlaub verbracht hat, wird wissen wie erstaunlich günstig die Preise sind und welch eine günstiges Straßennetz Polen für jeden zu bieten hat. Das Klima Polens ist gemäßigt und im Sommer sind allgemein warme mitteleuropäische Temperaturen zu erwarten. Dementsprechend werden Sie sich als Deutscher Urlaubsreisender in diesem wunderschönen Land sicherlich wie zu Hause fühlen.

Einzigartige Urlaubserlebnisse in Polen

Polen hat einzigartige Orte zu bieten, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden. Dazu gehören die Dünen von Leba. Diese besagten Dünen sind 788 km lang und verlaufen entlang der polnischen Ostseeküste. Dort gelegen befindet sich der Slowinski Nationalpark, der die Dünen von Leba vom Gartnersee von der Ostsee trennt. Der Weg durch die weiten Dünen kann beschwerlich sein, aber sie werden Sie mit einem phänomenalen Panoramablick belohnen, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Sie werden die unglaublichen Sandmassen sehen, soweit das Ihr Auge reicht und am Ende dieser Sandmassen erkennen Sie das einzigartig blaue Meer.

Warschau - Die älteste europäische Großstadt

Die Hauptstadt Polens Warschau wird auch liebevoll als das Mittelalter der Neuzeit beschrieben. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt faszinierender Weise mustergenau wieder aufgebaut. Falls Sie sich dazu entscheiden sollten nach Warschau zu fahren, dann werden Sie die originalgetreuen Plätze, Höfe und Gassen aus altertümlicher Zeit bestaunen können. In Warschau empfiehlt es sich eine günstige Ferienwohnung in Polen zu mieten, um die Kosten gering zu halten! Eines der größten Merkmale Warschaus ist der Kulturpalast, der im sowjetischen Stil gebaut wurde und ein Geschenk Sowjetunion an die polnische Bevölkerung war. Sie müssen wissen, dass dieser Wolkenkratzer anfänglich abgerissen werden sollte, doch heutzutage gehört es zu den am meisten fotografierten Wahrzeichen Polens.

Noch mehr sehenswerte Städte in Polen

Unzählige, einzigartige und faszinierende Städte warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Sie kennen sicherlich die gute polnische Krakauer Wurst, aber haben Sie sich schon mal dazu entschieden nach Krakau zu fahren? Die Stadt Krakau gehört zum UNESCO Kulturerbe, aufgrund der gut erhaltenen Stadtteile aus der Zeit des Barock und der Renaissance. Krakau gehört mit zu den ältesten Königstädten Polens und bei gutem Wetter wird sogar ein mediterraner Flair versprüht.

Entdecken Sie Polens besondere Facetten zur Winterzeit

Wenn Sie sich dazu entscheiden sollten zur Winterzeit nach Polen zu fahren, dann möchten wir Ihnen ans Herz legen. dass sie zur sogenannten Schneekoppe fahren. Dieser malerische Ort macht aufgrund seiner Bergkessel, Wasserfälle und der Riesengebirge zu einem beliebten Treffpunkt für Wanderer und Wintersportler. Diese Ortschaft ist ein wahrer Geheimtipp für jeden Urlaubsreisenden, der Polen von einer besonderen und faszinierenden Facette kennen lernen möchte.

Das Masurenland - Das Land der unzähligen Seen und Bächen

Das Masuren Gebiet mit seinen zahlreichen Seen und altertümlichen Kreuzritterburgen gilt als Zentrum für den Wassersport in Polen. Insbesondere die Gegend um den Masurischen See. Natürlich können Sie dort auch wandern, Rad fahren oder auch eine Ballonfahrt unternehmen. Schau Sie am Besten auf unserer Webseite nach, um die passenden Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Polen zu finden. Wir helfen gerne weiter!