Die schönsten Feste und Veranstaltungen in Schweden

Von Ihrem Ferienhaus in Schweden aus können Sie nicht nur die wunderschöne Natur betrachten, von dem das Land sehr viel aufweisen kann, sondern Sie können von da aus alle Festivitäten erleben. Rund um das Jahr hält Schweden viel davon bereit. Es kommt darauf an, wo Sie sich in Schweden befinden, denn das Land ist groß. Ansonsten müssen Sie weitere Fahrstrecken auf sich nehmen. Die wichtigsten und beeindruckendsten Events in Schweden werden Ihnen weiter unten vorgestellt. Dabei kann es sich um regional bedingte Feste handeln oder um solche, die im ganzen Land gefeiert werden.

Mit dem Midsommarfest wird der Sommer eingeläutet

Keine anderen Länder feiern den Sommer so ausgiebig, wie die skandinavischen Länder. Mittsommer ist das zweitgrößte Fest nach Weihnachten. An diesem Tag finden der längste Tag und die kürzeste Nacht statt. Gefeiert wird immer an einem Samstag um den 20. Juni, es entspricht unserer Sommersonnenwende. In Schweden ist das eine alte Tradition, die schon seit Jahrhunderten begangen wird. Im ganzen Land finden vereinzelt Feste statt. Alles wird sehr traditionell gehalten. Es wird ein Festbaum aufgestellt, ein Lagerfeuer wird entzündet und die Schweden kommen in ihrer Tracht. Die Frauen und Mädchen schmücken ihre Haare gerne mit Blumen und Blumenkränzen. Egal, in welchem Ferienhaus Sie wohnen, erleben können Sie die Feier im ganzen Land.

Ferienhaus Schweden

Filmfestival Stockholm und Göteborg Filmfestival

Freunde des Films wird es freuen zu hören, dass das Land Schweden eine Reihe an Filmfestivals hervorbringen kann. Besonders das Göteborg Filmfestival und das Filmfestival Stockholm ist von großer Bedeutsamkeit für das Land. Wenn Sie Interesse daran haben, sollten Sie wissen, dass das Göteborg Filmfestival immer innerhalb der ersten zwei Monate des Jahres stattfindet. Das Filmfestival Stockholm jedoch wird im November ausgetragen. Auf Eintritt sollten Sie gefasst sein. Im Vorhinein sind Tickets zu erwerben. Diese finden eher im Spätsommer und Herbst statt.

Die musikalische Seite Schwedens

Auch in der Musik wird an Festivals nicht gespart, denn es gibt eine große Anzahl davon, die hier gar nicht alle aufgezählt werden können. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auf dem Sweden Rock Festival finden Sie Musikrichtungen wie Rock, Metal, Alternativ. Das Wayout Festival bringt ähnliche Musik auf die Bühne. Sollten Sie dann doch ein eingefleischter Metalfan sein, dann ist das Metaltown genau das Richtige für Sie. Das findet hingegen den zwei anderen, die in den Sommermonaten stattfinden, wird das im März ausgetragen. Sollte Ihr Fokus doch auf Jazz liegen, dann ist das Göteborg Jazz Festival und das Stockholm Jazz Festival was für Sie.

Winterfreuden auf dem Kiruna Schneefestival

Ein Highlight im Januar ist sicherlich das Schneefestival in Kiruna. Die nördlichste Stadt Schwedens liegt inmitten Lapplands und verschwindet in den Wintermonaten in Dunkelheit. Um mehr Licht in die dunkle Zeit zu holen, findet das Fest statt. Die Stadt wird in helle und bunte Lichter gehüllt. Dazu gibt es einen Eisskulpturenpark. Die Skulpturen werden von internationalen Künstlern kreiert. An sportlichen Aktivitäten darf es dabei nicht fehlen. Jeder kann mitmachen auch Sie. Beweisen kann man sich im Hundeschlittenrennen, bei Skirennen und im Langlaufen. Begleitet wird das Ganze von Konzerten einheimischer und internationalen Interpreten sowie gutem Essen. Wenn Sie dorthin möchten, dann sollten Sie Ihren Urlaub in Schweden in die zweite Januarhälfte verlegen.

Schwedischer Nationalfeiertag

Wie in Deutschland gibt es auch in Schweden einen Nationalfeiertag. Er findet am 6. Juni statt. Er ist noch relativ jung, denn er wurde erst 2005 eingeführt. Im ganzen Land werden die Fahnen gehisst und in vielen größeren Städten finden Umzüge statt. Die meisten Schweden tragen an dem Tag ihre Trachtenkleidung. Sollten Sie in dieser Zeit Ihren Urlaub im Ferienhaus in Schweden verbringen, dann besuchen Sie Stockholm, denn Sie bekommen das schwedische Königspaar live zu sehen. Als Location wird das Freilichtmuseum Skansen benutzt. Am selben Tag findet im königlichen Schloss eine Feier statt, die von dem Thronfolgerpaar Prinzessin Victoria und Prinz Daniel eröffnet wird. Es ist ein Erlebnis wert, denn wann bekommen Sie schon die Gelegenheit die Schwedische Königsfamilie zu erleben.

Weihnachtsmärkte – schwedischen Weihnachtszauber hautnah erleben

Das größte Fest in Schweden ist definitiv Weihnachten, oder wie man in Schweden sagt Jul. Sollten Sie also Ihren Urlaub in der Ferienwohnung in Schweden in den Dezember und Januar verlegen, dann haben Sie nicht nur eine wunderschöne Winterlandschaft zu betrachten, sondern Sie können die weihnachtliche Stimmung in Schweden erleben. Weihnachten gefeiert wird ähnlich wie in Deutschland, im Kreise der Familie, es wird ein Festmahl zubereitet und ein Baum geschmückt. Die Einsicht wird Ihnen verwehrt werden, doch wo Sie sich das Weihnachtsfeeling holen können, ist auf den Weihnachtsmärkten. Schauen Sie in den großen Städten Stockholm und Göteborg vorbei, denn dort finden sich gleich einige. Doch im ganzen Land finden Sie Weihnachtsmärkte.