Sehenswerte Orte und Städte im Urlaub in Schweden

Urlaub in Schweden ist ein ganz besonderes Erlebnis, ein Ferienhaus in Schweden steht Ihnen im ganzen Land zur Verfügung. Selbstverständlich sind die Ferienhäuser mit allem Komfort ausgestattet, sie sind mit viel Liebe eingerichtet und liegen entweder direkt am Meer oder mitten in der Stadt. Ja, auch ein Ferienwohnung in Schweden können Sie mieten und Städte wie Stockholm, Helsingborg, Malmö, Göteborg, usw. aus der Nähe erkunden.

Stockholm - Schwedens Perle an der Ostsee

Das königliche Schloss in Stockholm müssen Sie natürlich besuchen, dieses Barock-Schloss ist am besten zu Fuß zu erreichen, es liegt mitten in der Altstadt der Hauptstadt. Auch das Rathaus dieser Stadt ist wirklich sehenswert, der Backsteinbau „Stadshuset“ liegt am südöstlichen Ende von dem Stadtteil Kungsholmen. Nicht weit entfernt ist Mariefred, es ist ein romantischer Ort am See von Mälaren. Hier befindet sich das Schloss Gripsholm und in der Altstadt sind eine Vielzahl von alten Holzhäusern zu bewundern, Sie werden denken die Zeit wurde angehalten. Im Sommer ist die Schmalspurbahn in Betrieb, mit ihr können Sie die ganze Stadt erkunden. Jede größere Stadt hat natürlich ein Bauwerk, das schon von der Ferne beeindruckt. In Stockholm ist es der Globen, der Ihnen einen einzigartigen Ausblick über die 14 Inseln bietet, auf denen Stockholm erbaut wurde. In unmittelbarer Nähe des Stockholmer Schlosses finden Sie auch das Nobelmuseum. Hier wäre es halt sehr wichtig, dass Sie in Schwedens Hauptstadt eine Ferienwohnung haben, sie ist ein idealer Ausgangspunkt, um alle Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Ferienhaus Schweden

Diese Orte in Schweden sollten Sie auch gesehen haben!

Selbstverständlich gibt es in Schweden viele weitere Sehenswürdigkeiten, nördlich von Helsingborg befindet sich das Schloss „Sofiero“, es diente bis 1973 der königlichen Familie als Landsitz. Einzigartig sind die Felsritzungen von Tanum, sie gehören zum Welterbe von Schweden. Bereits vor 3.200 Jahren wurden die ersten Zeichnungen in den Fels geritzt und in den kommenden 1.00 Jahren kamen immer wieder neue Zeichnungen hinzu.

Noch mehr sehenswerte Orte in Schweden

Ferien in Schweden werden Sie begeistern, hier ist ein quirliges Stadtleben genauso an der Tagesordnung, wie ein verträumtes Hinterland oder ein Erlebnispark und beeindruckende Naturschauspiele. Es ist wirklich für Jeden etwas dabei, Schweden-Fans kommen garantiert auf ihre Kosten. In Malmö sollten Sie auf jeden Fall den grünen „Kungsparken“ besuchen und auch die „Öresundbrücke“ ist sehr beeindruckend. In Kiruna können Sie jedes Abenteuer bestehen, im Juni und Juli ist durch die Mitternachtssonne alles hell beleuchtet. An einer Hundeschlittentour im Schnee kommen Sie auch nicht vorbei und die größte unterirdische Eisenerzgrube sollten Sie unbedingt besuchen.

Eine Attraktion für sich: Die Natur in Schweden

Entdecken Sie die einzigartige Natur im Winterurlaub in Schweden! In Schwedisch Lappland zum Beispiel kann es im Winter schon mal -40 Grad werden. Dafür wird es im Sommer heiß, +30 Grad sind jetzt keine Seltenheit mehr. In diesem Landstrich können Sie das Nordlicht bewundern, es wurde sogar die spektakulärste Lichtschau extra für das Nordlicht erbaut. Sie finden in diesem Land wunderschöne Küsten und weitläufige Grünflächen, mit fantastischen Rad- und Wanderwegen. Schweden ist für Outdoor-Aktivitäten optimal, Kanu-Touren, Reiten, Angeln und vieles mehr ist im Angebot. Ihre Kinder werden bestimmt begeistert sein.

Das Ferienhaus ist eine gute Alternative zum Hotel

Immer mehr Reisende buchen ein privates Ferienhaus in Schweden, denn die Vorteile liegen klar auf der Hand. Die Kosten betragen oft nur einen Bruchteil von einem Hotelzimmer und vor allen Dingen ist hier ein Aufenthalt sehr flexibel. Diese Art der Unterkunft ist für Familien auf jeden Fall zu bevorzugen, denn gerade Kinder müssen nicht im Zaum gehalten werden. Der Trend geht eindeutig zum Ferienhaus, es herrscht kein Massenandrang am Buffet, es sind keine festen Essenszeiten zu berücksichtigen und die Sonnenterrasse ist auch nicht überfüllt. Es ist eindeutig die bessere Variante, hier können sie Ihren Schweden-Urlaub so richtig genießen. Sie können Ausflüge planen und essen, wann immer Sie es möchten.

Ein Ferienhaus in Schweden – von günstig bis Luxus

Ferienhäuser in Schweden können Sie schon zum günstigen Preis buchen, das ist besonders bei Familien mit Kindern ein großer Vorteil, doch auch Reisegruppen können davon profitieren. Ferienhäuser werden nämlich in allen Größen angeboten, jedem steht sein eigenes Schlafzimmer zur Verfügung. Ein Ferienhaus ist praktisch Entspannung pur, Sie können in den „eigenen vier Wänden“ entspannen oder am warmen Kaminfeuer die Seele baumeln lassen. Erkunden Sie Landschaft, die Menschen und die Kultur des Landes und trotzdem müssen Sie auf Luxus nicht verzichten. Ein Ferienhaus wird Ihren Urlaub bereichern, es wird ganz bestimmt ein unvergessliches Erlebnis.