Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Die Schweiz ist klein, aber fein. Mit ihrer geringen Größe hat sie trotzdem zahlreiche Sehenswürdigkeiten und große Städte, die für Urlauber und Schweizfreunde ein einziges Muss sein. Das kleine Land hat Berge, Täler, Wasserfälle, Naturparks, doch auch Wolkenkratzer, wie den Prime Tower in Zürich. Bei einem Urlaub in der Schweiz muss man also mit allem Rechnen. Sie können Zugfahrten durch ein einzigartiges Panorama machen, wie mit dem Bernina und Glacier Express. Landschaftlich ist die Schweiz sehr reizvoll. Im Süden grenzt diese mit dem Lago Maggiore als Grenze an Italien und hat deshalb auch schon mediterranes und exotisches Flair angenommen, ein Hauch von Oberitalien sozusagen. Die Mentalität der Schweizer und ihre freundliche Art ist Willkommen bei den Touristen.

Urlaub Schweiz

Der Lago Maggiore

Groß und mächtig liegt im Süden des Landes, als Grenze zu Italien. Riesige Berge ragen um ihn herum in die Höhe, die Sie natürlich mit einem Sessellift sehr gut erreichen können. Das Panorama, was sich vor Ihnen auftut, ist dann natürlich gigantisch. Täler und Berge wechseln sich ab und geben der Landschaft eine besondere Note. Wer den See näher kennen lernen möchte, der sollte eine Schifffahrt machen oder die zahlreichen Fähren benutzen, die von einem Ufer zum anderen unterwegs sind. Der Lago Maggiore befindet sich im Kanton Tessin. Auch ein Ausflug zu den Borromäischen Inseln ist ein absolutes Muss in der Region. Von den fünf Inselchen ist die Isola Bella, wie schon der Name sagt, die schönste, denn hier gibt es Paläste und Gärten.

Basel

Gleich hinter der deutschen Grenze befindet sich die Stadt Basel, direkt am Rhein. Hier finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt, von der ländlichen Natur im Umland, in der Sie ein Ferienhaus in der Schweiz buchen können, um ihren Aufenthalt in der Stadt komplett zu machen. Es lohnt sich in das Stadtzentrum mit einen der zahlreichen Linienbusse zu fahren, da es dort wenige Parkmöglichkeiten gibt. Neben dem Kunstmuseum in Basel und zahlreichen anderen kleineren Häusern ist die Stadt auch reich gesegnet mit Theatern und Konzerthallen. Wie überall am Rhein ist hier einmal im Jahr ein großer Fastnachtsumzug, der viele Besucher anzieht. Die Baseler Messe mit ihrem Messeturm hat mehrmals im Jahr schöne Ausstellungen und Messen.

Der Bodensee

Die Region um den Bodensee liegt im Dreiländereck Österreich, Deutschland und der Schweiz. Hier gibt es allerhand zu sehen, von der Insel Mainau, die mit dem Schiff erreichbar ist bis zu der perfekten Ferienwohnung in der Schweiz auf dem Festland, die für Sie und Ihre Familie geradezu ideal ist, um die Umgebung um das Dreiländereck zu erkunden. Südlich des Bodensees liegt die Stadt Schaffhausen, die mit dem Rheinfall ein besonderes Naturhighlight hat. Der Rheinfall ist der größte Wasserfall Europas und mit einem Boot können Sie hier drunter durchfahren und drum herum. Jährlich zieht diese Attraktion sehr viele Besucher an.

Urlaub Schweiz mit Kindern

"Holadiho" im Heidiland

Rund um den schönen Ort Maienfeld rankt sich die Geschichte der kleinen Heidi. Sie lebte bei ihrem Almöhi in den Bergen und wurde dann zwangsläufig verschleppt nach Frankfurt. Das alles soll im letzten Jahrhundert passiert sein. Heute liegt Heidiland um die Region des Walsees und Bad Ragaz. Hier in der Nähe befinden sich auch St. Gallen und der Säntis, der höchste Berg der Ostschweiz. Wunderschön gelegen können Sie hier einen einzigartigen Blick über die Bergwelt erhaschen. Wer in der Nähe Urlaub macht, sollte unbedingt auf den Säntis hinauffahren, mit der Seilbahn und dort in dem Restaurant speisen. Wanderungen werden hier in der Region häufig gemacht, vor allem entlang der Käsestraße, denn die Schweiz ist bekannt für seinen wunderbaren und einzigartigen Schweizer Käse, der die Welt verändert hat. Außerdem gibt es hier auch die berühmte Schweizer Schokolade.

Der Winter in der Schweiz

Überall in der Schweiz gibt es im Winter zahlreiche Skigebiete, die die Familien mit Kindern und Alleinreisenden jährlich wieder in ihren Bann ziehen. Hier finden Sie auch das geeignete Ferienhaus in der Schweiz für sich. Mit Sesselliften werden sie hinauf die Alpen gebracht für einen spektakulären Abfahrtslauf. Doch es gibt auch Langläufer, die mit Fackeln durch die Nacht wandern oder sich in Gruppen zusammenschließen. Wunderschön gelegen ist zum Beispiel der Ort der "Schönen und Reichen" St. Moritz. Doch auch in St. Gallen gibt es Abfahrtshänge und Skigebiete. Nach einer langen Tour können Sie in den einsamen Hütten in den Bergen nächtigen und es als richtiges Abenteuer genießen.

Schöne Stadt Zug in der Schweiz

Die Gemeinde um Zug ist sehr sehenswert, denn hier gibt es nicht nur die Burg Zug, sondern auch den Zuger See, der für Wassersport sehr bekannt ist. In den umliegenden Wäldern können Sie wandern gehen, doch es gibt auch genügend auf dem Wasser zu erleben, wie Segeln, Wakeboard oder Surfen. Ein anderes Highlight ist das Kunsthaus in Zug, mit seinen Dauerausstellungen ist es ein Muss hier einen Besuch abzustatten. Es wurde in einem Haus aus dem 16. Jahrhundert untergebracht und steht mitten im Dorf. Neben einer mittelalterlichen Altstadt gibt es auch die Kirche St. Michael, die Zug prägt.