Urlaub in Playa Blanca im Ferienhaus

Das ehemals verträumte Fischerdörfchen in der Nähe der Papagayo-Strände entwickelte sich in den 80er Jahren zu einer netten Mixtur zwischen Ursprünglichkeit und touristischer Infrastruktur.

Kürzlich wurde eine 2 km lange, wunderschöne Strand- bzw. Meerpromendade angelegt. Mittlerweile kann man trockenen Fußes am Meer entlang von einem Ortsende zum anderen laufen und in das kristallklare Wasser hinunterblicken. Das Dorfzentrum wurde liebevoll und den ursprünglichen Charakter beibehaltend restauriert; es gibt eine gute Auswahl an verschiedenen Restaurants, kleinen spanischen Bars und mehreren Einkaufsmöglichkeiten. Fast alle Restaurants und Bars befinden sich an der reizvollen Strandpromenade, wo man schön sitzen und nach Fuerteventrua hinüberblicken kann. Aber auch am kleinen Hafen gibt es einige Restaurants und Geschäfte.

Um das Ortszentrum wurden einige liebe- und geschmackvoll und mit viel Grün ausgestattete Ferienanlagen bzw. Einzelhäuser gebaut. Befreit von jeglichem Durchgangsverkehr lässt es sich im gesamten Ort ruhig wohnen, denn in Playa Blanca ist die Welt zu Ende - man kann allenfalls zu den Papagayo-Stränden fahren. Mieten Sie sich hier eines unserer NOVASOL Ferienhäuser auf Lanzarote und erleben Sie den reizvollen Inselort Playa Blanca.

Urlaub Playa Blanca

Vom malerischen Hafen aus können Sie mehrmals täglich per Fähre (ca. 15 bzw. 30 Minuten) nach Fuerteventura übersetzen um in Ihrem Urlaub auf den Kanaren mehr von der schönen Inselwelt zu entdecken.

Playa Blanca ist ein Ort für alle, die gerne Meeresnähe (und gediegene abendliche Ausgehmöglichkeiten zu Fuß) schätzen. Playa Blanca gilt als der schönste und gepflegteste touristisch erschlossene Küstenort von Lanzarote. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Spanien.