Die Strände auf Teneriffa

Im Süden:

Playa de las Américas und Los Christianos (wo sich allerdings auch die Hochburgen des Massentourismus befinden): heller Strand

aber auch entlang der gesamten Südküste von Candelaria (im Nord-Osten) bis Los Gigantes (im Süd-Westen) gibt es eine Vielzahl von kleinen und größeren hellen Sandbuchten, z.B. in:

  • Poris de Abona
  • El Médano (spezielle Surfregion)
  • Los Abrigos
  • Playa Fañable
  • Callao Salvaje
  • San Juan o.a.
  • nicht vergessen wollen wir den künstlich angelegten hellen Strand

Strände Teneriffa

Im Norden:

Hier sind oft nur kleine Sandbuchten (mit schwarzem Sand) an den Füßen der Steilküsten verborgen:

  • in Puerto de la Cruz
  • El Pris und Mesa del Mar (kinderfreundliche Strände)
  • Playa del Bollullo
  • Playa del Socorro u.a.