search

Urlaub in Ost-Böhmen im Ferienhaus

Ähnlich wie die anderen touristischen Regionen der Tschechischen Republik, hat auch Ostböhmen viel anzubieten - allem voran zahlreiche Aktivitäten inmitten der schönen, intakten Natur mit seinen Niederungen, Hügel- und Berglandschaften. Dazu findet man überall attraktive Ziele, die von der interessanten Geschichte und Kultur erzählen und man stößt auf Spuren bedeutender Persönlichkeiten und Ereignisse im Urlaub in Tschechien.

Das Böhmische Paradies

An der Stelle, wo sich heute die Sandsteinformationen des Böhmischen Paradieses befinden, lag vor mindestens 65 Millionen Jahren ein Ozean. Aus dem Sand des Meeresbodens entstand hier das ausgedehnte Sandsteinplateau Ceský ráj (Böhmisches Paradies), das, wie sein Name schon sagt, paradiesisch schön ist. Wenn Sie z. B. den Drachenfelsen sehen, riesige fantasiebeflügelnde Sandsteinfelsen, verstehen Sie warum.

Die Sandsteinplateaus werden von tiefen Schluchten durchbrochen. Hinzu kommen vulkanische Kegelberge und in die Natur eingebettete Teiche. Diese Herrlichkeit können Sie durchwandern, wie z. B. in der Kaiserschlucht (Císařská chodba). Genießen Sie auch einen Blick über diese Felsenstädte von den Bergen Kozákov und Konanina. Mitten im Böhmischen Paradies, tief in einem Flusstal verborgen, steht eine interessant platzierte Burg. Im Gegensatz zu den meisten Burgen, die auf Hügeln gebaut und über der Landschaft thronen, liegt die Burg Kost im Tal verborgen. Im gegliederten Relief des Böhmischen Paradieses ist sie von der freien Landschaft aus überhaupt nicht sichtbar.

Natur Ostböhmen

Burgen und Schlösser in Ostböhmen

Weiße Frauen werden die Gespenster genannt, die auf böhmischen Burgen erscheinen. Sie sind würdevolle Erscheinungen, die in der Regel leise auftauchen, an uns vorbeiziehen und dann wieder verschwinden. Vielleicht begegnen Sie einer auf der Burg Kost.

Die Ruine der Burg Trosky ist das Wahrzeichen von Český ráj. Von der Ruine sind heute die zwei Türme am besten erhalten. Zwei benachbarte Basaltfelsen dienten den Erbauern als natürliches Fundament. Jeder Turm beansprucht dabei seinen eigenen Vulkanschlot. Sie entstanden, als zwei Vulkanschlote vor 65 Millionen Jahren mit Magma ausgefüllt und durch die Verwitterung des umgebenden Gesteins frei gelegt wurden. Alexander von Humboldt war von der Burg begeistert und bezeichnete sie als achtes Weltwunder. Die Türme sind heute Aussichtstürme.

In Ostböhmen ist eine Vielzahl von Burgen, Schlössern und Sakralbauten erhalten geblieben. Die Besucher haben die Möglichkeit, verschiedene architektonische Stilrichtungen zu bewundern und die Geschichte der längst vergangenen Zeiten kennen zu lernen. Neben vielen anderen sind die wunderschöne gotische Burg Litice, das Renaissanceschloss Častolovice mit seinem Dammhirschpark sowie die einzigartige Gruppe von Felsstädten Toulovcovy maštale bei Litomyšl hervorzuheben.

Urlaub Ostböhmen

Aktivurlaub in Ostböhmen

Was gibt es Schöneres, als das nasse Element in einem Kajak oder Kanu zu erleben. Auch in dieser Hinsicht ist Böhmen ein wahres Paradies. Ein bekannter Fluss ist der Adler, ein Gewässer, das aus dem Zusammenfluss der Stillen (Tichá Orlice) und der Wilden Adler (Divoká Orlice) bei Albrechtsdorf entsteht und bis zur Mündung in die Elbe befahren wird. Dabei führt sie durch eine Tiefebene, wo sie von schönen Stränden und oft lehmigen Ufern gesäumt wird. Die Strecke führt durch den Naturpark Orlice, wo die geltenden Regeln einzuhalten sind.

Während die ostböhmische Elbniederung ein angenehmes, warmes Klima und viele Möglichkeiten zum Baden, Schwimmen und zum Wassersport im Allgemeinen anbietet, motivieren die Adersbacher und Teplitzer Felsen, die zu einem einzigartigen Naturschutzgebiet gehören, eher zum Wandern. Das Adlergebirge und das Hochland Kralický Sněžník sind bestens zum Wandern und für den Wintersport geeignet.

Aktivurlaub Ostböhmen

Traditionen und Leckerbissen in Ostböhmen

In Pardubice werden auch köstliche Lebkuchen hergestellt, die Sie unbedingt probieren sollten. Oder folgen Sie den Spuren, die Matthias Bernhard Braun, Johann Wolfgang Goethe, Jan Gočár, Bedřich Smetana, Bohuslav Martinů und die vielen anderen bekannten Persönlichkeiten in dieser Region hinterlassen haben.

Wenn Sie Ostböhmen besuchen, haben Sie auch immer die Möglichkeit, Volkstraditionen und Volkshandwerk im Original kennen zu lernen.

Zu den international bekannten Veranstaltungen gehören das Musikfestival Smetanas Litomyšl, das Große Steeplechase in Pardubice und das Speedwayrennen der Goldene Helm (Zlatá přilba).

Suchen Sie auf Ihren Reisen neue und vor allem interessante Erlebnisse, aktive Erholung und ruhiges zauberhaftes Klima? Dann sind Sie in Ostböhmen genau richtig. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung in Tschechien bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Tschechien.

Ferienhaus Tschechien