Urlaub im Isergebirge

Auch die Region rund um das Isergebirge bietet jede Menge Abwechslung für Ihren Ferienhausurlaub in Tschechien. Eine bezaubernde Landschaft, wunderschöne alte Städte, historische Bauten und ein reiches Angebot an Freizeitaktivitäten sind kennzeichnend für dieses Gebiet. Damit Sie ihren Urlaub von Anfang an interessant und abwechslungsreich gestalten können, haben wir für SIe eine Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zusammen gefasst.

Ferienhaus Tschechien

Natur/Kulturelle Sehenswürdigkeiten

  • Unter vielen Attraktionen in der größten Stadt dieser Region Liberec/Reichenberg sind zum Beispiel der ZOO-Garten mit den weltberühmten weißen Tigern, das Schlossareal mit der angeblich umfangreichsten Glasausstellung in der Welt oder das Rathaus im Neurenaissancestil mit 65m hohem Turm zu nennen.
  • Das Restaurant und Hotel auf dem Ještěd/Jeschken-Gipfel ist ein einzigartiges Bauwerk. Es wurde in der 2. Hälfte der 60er Jahre nach dem Projekt des Architekten Karel Hubáček, der für diesen Bau den Perret-Preis der internationalen Architekten-Union erhielt, erbaut.
  • In der Stadt Jablonné v Podještědí befindet sich ein wunderschöner barocker Dom des Heiligen Laurentius von Johann Lucas von Hildebrandt mit den Gebeinen der Heiligen Zdislava von Lämberg.
  • Das Erholungsareal Pěnčín bietet viel Interessantes für Kinder und Erwachsene an. Die Besucher können sich die Herstellung von Glasperlen ansehen, eine Ziegenfarm besuchen oder im Pferdewagen auf alten Wegen fahren. Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Aussichtszug zu dem nahen Aussichtsturm Černá Studnice und lassen Sie sich anscghließend die regionalen Spezialitäten aus Ziegenkäse und die besonderen Fleischprodukte im Restaurant U Brusírny schmecken. Glasperlen, Bijouterie, Ziegenkäse und andere Produkte aus Ziegenmilch können Sie selbstverständlich vielerorts auch käuflich erwerben.
  • Auf der Strecke zwischen Tanvald und Harrachov überwindet der Zug ein paar hundert Meter Höhenunterschied. Auf dem sieben Kilometer langen Abschnitt Tanvald - Kořenov nutzten früher die Lokomotiven eine Zahnradbahn, um vorwärts zu kommen. Heute fahren hier normale Züge. Die Zahnradbahn ist seit dem Jahre 1992 ein Kulturdenkmal. Die Strecke führt durch einige Tunnel und überquert über eine hohe Brücke die Iser.

Sport im Isergebirge

  • Für das Isergebirge hat sich die Bezeichnung Langlaufparadies eingelebt. Skitraßen durchkreuzen die Hochebene: Ruheplätze mit Erfrischungen verbindet die fast achtzig Kilometerstrecke Isergebirgsmagistrale. Tausende Skisportler nehmen alljährlich am 50-km-Isergebirgslauf einem der zehn längsten europäischen Langlaufwettbewerbe teil.
  • Die Liebhaber von Skiabfahrten haben ihre Pisten in den Gebirgszentren Bedřichov, Janov nad Nisou, Albrechtice oder Desná (Friedrichswald, Johannesberg a.d. Neiße, Albrechtsdorf oder Dessendorf).
  • Das Skisportareal auf dem Berg Ještěd/Jeschken ist ein städtisches Sportparadies, durch eine Straßenbahn mit der 100 000 Einwohner zählenden Stadt verbunden. Auf den majestätischen Ještěd (1 012 M.ü.M.) mit imposantem Hotel können die Besucher mit einer Kabinenseilbahn gelangen.
  • Im Isergebirge locken zum Besuch aber auch zahlreiche Aussichtstürme, Talsperren oder die Museen in Klein Iser und Christianstal. Wanderfreudige Touristen unternehmen ganztägige Wanderausflüge, Radfahrer nutzen gern die befestigten und markierten Radwege, Bergsteiger erklimmen die Granitfelsen, Wassersportler ergötzen sich an den Flüssen Jizera und Smědá ( Iser und Wittig ) oder in dem bekannten Aquapark Babylon in Liberec und das alles können Sie von Ihrem Ferienhaus in Tschechien erreichen.

Winterurlaub Tschechien