search

Urlaub in Mähren im Ferienhaus

Böhmen und Mähren verhalten sich wie Geschwister, die trotz enger, herzlicher Familienbande stets ihren eigenständigen Charakter hervorkehren. Und was sich liebt, das neckt sich ja bekanntlich. Typisch dafür ist der natürlich aus Mähren stammende Spruch über die verschiedenartige Verwendung von Pflaumen:

In Böhmen isst man sie, in Mähren werden sie zum Schnaps veredelt und getrunken.

Der Reisende im Urlaub in Tschechien wird von all dem höchstens die kulinarischen Differenzen bemerken, so beispielsweise, dass die Kolatschen (das berühmte tschechische Hefeteig-Gebäck) in Mähren kleiner sind und Pořidl und Quark als Füllung haben, während die größeren böhmischen Mehlspeisen diese Zutaten oben drauf tragen.

Urlaub Mähren

Während der nördliche Teil des Landes vor allem durch wunderschöne Gebirgsketten geprägt ist (z. B. Massiv Králický Sněžník, Gesenke, Beskidengebirge...), erstrecken sich im Süden viele fruchtbare Tiefebenen mit den weltbekannten Weinbergen um Velké Pavlovice, Kyjov oder Bzenec.

Aus zahlreichen mährischen Naturschönheiten sind z. B. die Naturschutzgebiete Jeseníky/Gesenke mit dem höchsten Gipfel Mährens dem Altvater ( 1.492 m über NN ) sowie der höchst gelegen Schnellzugstation in Mitteleuropa Ramzová in 760 m über NN. In den Pálava/Palauer Bergen können Sie geheimnisvollen Höhlen und Schluchten entdecken. Pálava liegt in Mittelmähren bei Javoříčko, Mladeč und Teplice nad Bečvou.

Besonders empfehlenswert in Ihrem Urlaub in Tschechien ist die Aragonit-Höhle Zbrašovská jeskyně bei Teplice n. Bečvou. Sie hat einen hydrothermalen Ursprung mit einer Durchschnittstemperatur von fast 15°C!

 

 

Genauso reich wie die mährischen Naturschönheiten ist auch die Geschichte Mährens. Das Freilichtmuseum Modrá befindet sich nur wenige Kilometer von der Stadt Uherské Hradiště und erinnert an die Zeit des Großen Mährens (9.Jh.). In der slawischen Siedlung können Sie selber längst vergangenen Handwerkstätigkeiten ausprobieren.

Das Großreich unterlag aber um 907 den vordringenden Ungarn und viel 1031 endgültig zu Böhmen. Hauptstadt von Mähren war bis 1641 das zentral gelegene Olmütz/Olomouc ( 7 Wasserbrunnen mit antiken Motiven, die neugotische romanische St. Wenzel Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert, weltberühmte Blumenausstellung Flora Olomouc ). Seit 1641 ist Brünn/Brno die Hauptstadt Mährens.

Ferienhaus Mähren