Wichtige Informationen über Tschechien

  • Größe: 78.864 km²
  • Einwohnerzahl: 10.300.000 (Hauptstadt Prag: 1.2 MIO)
  • Feiertage: Januar: Neujahr; beweglich: Ostermontag; 1. Mai: Tag der Arbeit; 8. Mai: Staatsfeiertag: Tag der Befreiung vom Faschismus; 5. Juli: Staatsfeiertag: Tag der slawischen Glaubensapostel; 6. Juli: Staatsfeiertag: Magister Jan Hus; 28. September - Tag der tschechischen Staatlichkeit; 17. November: Tag der Studentenbewegung für Freiheit und Demokratie; 24. Dezember: Heiligabend; 25. Dezember: Erster Weihnachtsfeiertag; 26. Dezember: Zweiter Weihnachtsfeiertag
  • Ladenöffnungszeiten: Wochentags haben die meisten Läden von 9 bis 18 Uhr geöffnet, große Kaufhäuser in Prag auch bis 20 Uhr und in vielen Geschäften und Lebensmittelläden kann man auch spät abends und sogar nachts noch einkaufen. Anders als in Deutschland ist der Samstagvormittag nicht besonders geeignet zum Einkaufsbummel, denn die meisten Geschäfte haben bereits Samstags geschlossen.
  • Währung/Zahlungsmittel: Die Tschechische Krone, in den grenznahen Gebieten wird besonders an Tankstellen und auf Märkten oft auch der Euro akzeptiert. Viele Geschäfte akzeptieren gängige Kreditkarten.
  • Sprache: Tschechisch

Urlaub Tschechien

  • Strom/Wasserversorgung: Bei älteren Geräten werden die Warmwasserboiler normalerweise nur nachts – mit dem günstigeren Nachtstrom – geheizt, hier empfiehlt sich ein sparsamer Umgang. In besonders heißen Sommern und in Zeiten mit geringem Niederschlag kann es in einigen Gebieten zu Beeinträchtigung der Wasser- und Energieversorgung kommen. In diesen Fällen sollten Sie sich mit dem Hauseigentümer oder dem NOVASOL-Länderbüro in Verbindung setzen, um Abhilfe zu schaffen. Es kann nicht immer mit der deutschen Trinkwasserqualität gerechnet werden. Hin und wieder weist das Wasser eine harmlose Färbung durch das Erdreich oder einen gewissen Eigengeschmack auf. Der Stromtarif kann sehr unterschiedlich sein, auch bei Nachbarhäusern. Rechnen Sie nicht mit günstigeren Stromkosten als in Deutschland. Im Zweifel fragen Sie bei NOVASOL Prag nach.
  • Klima: Gemäßigtes Klima mit vier Jahreszeiten. Im Winter ist es wechselhaft, im Sommer warm. Der mittlere Tagestemperaturwert liegt im Januar bei -2C und im Juli bei 20C.
  • Krankenversicherung: Seit dem 1. Januar 2002 gibt es zwischen Tschechien und Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen. Wir empfehlen Ihnen trotzdem für Ihren Urlaub in Tschechien eine zusätzliche private Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Fragen Sie am besten bei Buchung nach einem Versicherungspaket, in dem verschiedene Leistungen (z. B. Gepäck-, Haftpflicht- und Auslandskrankenversicherung) gebündelt sind.

Ferienhaus Tschechien