search

Urlaub in der nördlichen Ägäis im Ferienhaus

Die Ägäis ist zweifelsohne eine Region für Individualisten und deshalb auch der geeignete Ort für einen Urlaub im Ferienhaus. Die Landschaft ist hier noch ursprünglich und schroffer. Dabei besitzt sie aber durchaus Charme!

Lange, feinsandige Strände sind hier eher selten, dennoch findet man auch hier wunderschöne Badeplätze, von wo aus man in das azurblaue Meer eintauchen kann. Die Wassertemperatur liegt etwas unter der des Mittelmeeres und ein manchmal kräftiger Wind wühlt die Ägäis oftmals richtig auf. Der Massentourismus ist hier noch nicht in jeden Winkel vorgedrungen, so dass man vielerorts noch windgeschütze, einsame Buchten finden kann. Finden Sie jetzt ein passendes Ferienhaus in der Türkei für Ihren nächsten Urlaub!

 

Ferienhaus Türkei

 

Die nördliche Ägäis

In der nördlichen Ägäis weht fast immer ein frischer Wind, der ebenso wie der Sonnenschein und das azurblaue Meer zu dieser Region gehört.

Die Dardanellen nennt man die Meerenge, die die Ägäis mit dem Marmarmeer, einem kleinen Binnenmeer ganz im Norden des Landes, verbindet. Früher hieß diese Passage Helespont. Südlich der Dardanellen liegt die antike Stadt Troja, die alljährlich Besucher aus aller Welt anzieht.

Den westlichsten Punkt Asiens erreicht man, wenn man das Kap Baba aufsucht. Südlich des Kaps befindet sich die Bucht von Edremit, die auch die Olivenreviera genannt wird. Die Plantagen sind eine wahre Augenweide. Die Bucht von Edremit selber gilt als eine der saubersten, die Luft ist trocken und sauerstoffreich, das Klima extrem mild.

Die Insel Lesbos, die im Golf vn Edremit liegt, gehört bereits zu Griechenland. Man kann sie von mehreren kleinen Orten aus per Boot gut erreichen, so z.B. auch von Ayvalik. Das Hinterland ist ebenfalls überaus reizvoll. Hier trifft man auf unzählige Schafherden, überall wachsen Feigenbäume und großzügige Gemüseplantagen betten sich in die Landschaft ein.

Auch die regionale Küche ist ein Höhepunkt der nördlichen Ägäis. Grundlage bilden unterschiedlichste Gemüsesorten, gewürzt mit Paprikapulver, Knoblauch und den unterschiedlichsten Kräutern. Dazu gehört natürlich fangfrischer Fisch.

Sowohl landschaftlich als auch kulturell hat die nördliche Ägäis eine Menge zu bieten. Das Ferienhaus bietet Ihnen den idealen Ausgangspunkt für einen erholsamen und interessanten Urlaub.

 

Urlaub in Ayvalik im Ferienhaus

Das malerische Fischerstädtchen liegt am Südwestrand der Oliven-Riviera, rund 50 km von Edremit entfernt an der türkischen Ägäis. Als Zentrum der Olivenölverarbeitung, das von den Besuchern auch wegen seiner natürlichen Schönheit und den Gassen im griechischen Stil gerühmt wird, bietet Ayvalik viele Sehenswürdigkeiten: den bekannten Teufelstisch auf der Insel Cunda, einen tollen Panoramablick auf die Buchten und Inseln rund um Ayvalik sowie einige Kirchen aus griechischer Zeit. Ayvalik ist in erster Linie bekannt für seine schönen Strände und den besten Fisch im ganzen Land. Sie werden sich noch lange an das gute Fischrestaurant im Hafen erinnern!

 

Urlaub in Foca im Ferienhaus

Foca war das antike Phocaia und Mitglied im Ionischen Städtebund. Heute ist es ein moderner kleiner Ferienort mit zwei Buchten. Es liegt ca. 70 km nordwestlich von Izmir in der Nordägäis, in einer ausgesprochen reizvollen Landschaft, umgeben von Olivenhainen und Pinienwäldern.