Angelurlaub an der Hoptrup Å

In Ihrem Angelurlaub an der Hoptrup Å in Dänemark können Sie nicht nur auf Raubfische wie den Aal oder den Hecht angeln, denn auch einige Salmonidenarten wie Bachforelle, Meerforelle und Lachs etc. warten auf Sie. Für das Angeln an der Hoptrup Å in Südostjütland sollten Sie also außer Ihrer Spinnrute auch eine Grundrute bzw. Hechtrute für das Angeln mit Köderfischen im Gepäck haben. Um in Ihrem Angelurlaub in Ostjütland an der Hoptrup Å fischen zu dürfen benötigen Sie eine spezielle Angelkarte, die Sie auf fiskekort.dk erhalten. Weitere wichtige Informationen zu fischereirechtlichen Bedingungen für das Angeln in Ihrem Angelurlaub an der Hoptrup Å und weiteren Gewässern in der Region Südostjütland können Sie unter sydfisk.dk nachlesen.

Regeln für den Angelurlaub an der Hoptrup Å

Wenn Sie in Ihrem Angelurlaub in Dänemark an der Hoptrup Å angeln möchten können Sie mit der 24 Stunden Karte in der Zeit vom 01. April bis 31. Oktober mit höchstens einer Handangel fischen. Das Angeln mit Rogen ist an der Hoptrup Å verboten. Verbringen Sie einen unbeschwerten Urlaub in Ihrem Angelhaus in Südostjütland, indem Sie z.B. nach einem erfolgreichen Angeltag den Tag mit einem Grillabend im Kreise der Familie ausklingen lassen.

Erkunden Sie die Umgebung im Angelurlaub in Südostjütland

Sollten Sie ein Naturfreund sein, was bei vielen Sportfischern ja meist selbstverständlich ist, können Sie in Ihrem Angelurlaub in Dänemark auf dem Gendarmenpfad (Gendarmstien) wandern. Seine Gesamtlänge beträgt ungefähr 74 Kilometer. In den Jahren von 1920 bis 1958 wurde diese landschaftlich wirklich schöne Strecke von der dänischen Gendarmerie zur Überwachung der Landesgrenze für Patrouillengänge genutzt. Im Jahr 1988 wurde der Streckenverlauf des Gendarmenpfades zur Touristenattraktion erklärt und mit Hinweisschildern versehen. Seitdem finden Sie in Ihrem Angelurlaub in Südostjütland entlang des Weges Schilder auf denen die Figur eines Gendarmes in blauer Uniform dargestellt ist. Viele weitere Freizeitaktivitäten finden Sie in der Stadt Haderslev.

Fischarten:
Aal, Barsch, Hecht, Meerforelle, Lachs, Regenbogenforelle, Bachforelle, Weißfische u.a.