Heringsangeln im Angelurlaub in Hvide Sande

Ein Angelurlaub in Westjütland ist sehr abwechslungsreich und bietet beste Angelbedingungen. Sehr gute Fangplätze in Hvide Sande sind die Bereiche auf beiden Seiten der Entwässerungsschleuse. Im Frühjahr bis Sommer, speziell in den Monaten April, Mai und Juni und auch im Herbst zieht es die Heringe wieder in Küstennähe, also ideal um den Angelurlaub in Hvide Sande zu verbringen. Auf der Hafenseite (Nordseeseite) der Schleuse befinden sich auf beiden Ufern zwei Plattformen. Diese Bereiche sind mit die besten Fangplätze zum Heringsangeln in Dänemark. An der Nordseite der Schleuse ist ein barrierefreier Zugang zur Plattform vorhanden, damit es auch Anglern im Rollstuhl ermöglicht wird, dort zu fischen. Eine leichte Grundrute (WG 30-60 g) in Verbindung mit einer 0,28 mm Schnur reicht aus. Weit verbreitet ist der Fang von Heringen mit der Paternostermontage und gerade im Angelurlaub in Dänemark ein echtes Highlight.

Das Hornhechtangeln in Hvide Sande lohnt sich in den Monaten Mai, Juni und Juli im Ringkøbing Fjord. Dieser Fisch ist ein echter Akrobat, der bei der Jagd oder am Haken ziemlich weit aus dem Wasser springen kann. Auch wenn er Schädlinge loswerden will, zeigt er dieses Verhalten! Sehr gute Angelplätze zum Fang von Hornhechten in Hvide Sande liegen auf der Fjordseite der Entwässerungsschleuse. Dort befindet sich ein Schuppen direkt am Wasser, der Ihnen auch Schutz vor der brennenden Sonne und vor dem Wind bietet. Zum Fischen auf den gewöhnlichen Hornhecht reicht eine leichte bis mittlere Spinnrute aus.

Beim Spinnangeln auf Hornhecht können Sie Blinker, die für das Meerforellenangeln genommen werden, nutzen. Sinnvoll ist es, am Ende des Sprengrings ein Stück stabiler Monoschnur zu knoten und erst am Ende der Schnur den Drilling zu befestigen. Auch das Fliegenfischen auf Hornhecht findet viele Freunde,so dass Sie im Angelurlaub in Hvide Sande viele Spaß haben werden.

Darüber hinaus ist das Fischen mit der Pose und Naturköder auf Hornhecht sehr interessant. Sie benötigen nur eine Makrelenpose (Tragkraft 40 g oder mehr) oder einen anderen transparenten Floater. Fetzen vom Hering oder vom kleinen Sandaal sind die perfekten Köder. Oft erhält man die Tobiasfische tiefgekühlt im Fachgeschäft z.B. am Nordhavnskaj 31. Hier finden Sie auch weiteres Angelzubehör. Angelscheine für die öffentlichen Gewässer können Sie in den Postämtern, Touristenbüros und in vielen Sportangelgeschäften Dänemarks erwerben.

Fischarten Hivde Sande Entwässerungsschleuse: Hering, Hornhecht, Scholle, Aal, u.a.

Informationen zum Angeln in Hvide Sande

Für das Angeln in Hvide Sande an der Entwässerungsschleuse benötigen Sie eine zusätzliche Lizenz:

Tageskarte      30 DKK
Wochenkarte 125 DKK
Jahreskarte   250 DKK

Ein gut sortiertes Geschäft für Angelbedarf finden Sie in Hvide Sande hier:

Lystfiskeren
Nordhavnskaj 31
6960 Hvide Sande
Tel: 0045 9731 2710

Kott Fritid
Nørregade 2A
6960 Hvide Sande
Tel.+45 9731 2341
Email:info@kottfritid.dk

Sofern Sie Fragen zur Buchung oder zum Angelurlaub in Dänemark haben, dann können Sie sich gerne an unseren Buchungservice wenden. Wir wünschen Ihnen jedenfalls einen schönen Angelurlaub in Hvide Sande!