Unberührte Natur und Top Angelreviere – Angelurlaub in Lappland an Flüssen und Seen

Verbringen Sie ihren Angelurlaub in Nordschweden in Lappland, denn diese Region gehört zu den einzigartigen Top-Revieren dieser Erde. Wohl nirgends in Europa kann man noch eine vergleichbare, zum Teil unberührte Natur, erleben. Beim Angelurlaub in Lappland an Flüssen und Seen können Sie echte Abenteuer erleben, ohne dass Sie dabei auf die nötige Infrastruktur und den Komfort verzichten müssen. Das Angeln in Nordschweden in der Region Lappland hat einige entscheidende Vorteile. Ab dem späten Frühjahr bis in den Spätsommer hinein ist es praktisch rund um die Uhr taghell. Nachts um Zwei Uhr in der Nähe von Ihrem Angelhaus in Lappland mit der Trockenfliege auf die wunderschönen arktischen Äschen zu fischen, gehört zu den ganz besonderen Momenten in einem Anglerleben!

Fliegenfischerparadies in Ihrem Angelurlaub in Lappland an Flüssen und Seen

Besonders Fliegenfischer können während des Angelurlaub in Nordschweden in den unzähligen Flüssen und Seen Lapplands wahre Sternstunden erleben. Neben Salmoniden (Äschen, Saiblinge, Bachforellen) lässt es sich hier auch vortrefflich auf Hecht fischen.

Die Lizenzen für das Angeln in Lappland an Flüssen und Seen sind wirklich günstig und können überall während Ihres in Lappland erstanden werden. Einfach auf die Schilder entlang der Straße achten (in Form eines Fisches oder blau-weiße Schilder mit Fischsymbol).

Die Fischarten die Sie in Lapplands Flüssen und Seen fangen können sind Hechte, Saiblinge, Meerforellen, Lachse, Bachforellen, Regenbogenforellen, Lachse und auch Äschen. Wenn Sie also auf unterschiedliche Fischarten angeln möchten, dann können Sie das in Ihrem Angelurlaub in Nordschweden in Lappland sehr gut machen. Denken Sie nur daran, dass die Ausrüstung auch entsprechend geplant sein muss, wenn Sie alle Möglichkeiten ausschöpfen wollen. Natürlich können Sie im Angelurlaub in Schweden auch in den vielen guten Angelfachgeschäften noch nötige Ausrüstungsgegenstände erwerben, wenn Sie etwas vergessen haben sollten. Wenn Sie weitere Möglichkeiten vor Ort oder interessante Angelstellen suchen, dann sollten Sie auch immer die Menschen vor Ort ansprechen. Diese kennen die Gegend meistens am Besten und helfen Ihnen auch sehr gerne weiter.