Angelurlaub am Mjörn – tolles Raubfischangeln

Das Angeln in Schweden im See Mjörn ist ein Erlebnis, was Sie in Ihrem Angelurlaub in Südschweden einmal erleben sollten. Der Mjörn ist aufgrund seiner Größe und seines Fischbestandes ein interessantes Angelgewässer für Ihren Angelurlaub in Südschweden. Der See besitzt eine Wasserfläche von ca. 5.500 ha und ist bis zu 48 m tief – durch seinen stark schwankenden Wasserstand kann die Tiefe manchmal um bis zu 2 m abweichen. Gute Hotspots für das Raubfischangeln in Ihrem Angelurlaub am Mjörn sind auch seine zahlreichen Inseln, von denen ungefähr 60 eigene Namen tragen. Um diesen See erfolgreich befischen zu können ist es sehr von Vorteil, wenn Sie ein Boot mit einem Benzinaussenbordmotor von mindestens 5 PS und ein Echolot mit GPS-Funktion in Ihrem Angelurlaub am Mjörn zur Verfügung haben. Beim Angeln in Schweden auf dem See Mjörn, sollten Sie sich unbedingt die Hinweise zur Sicherheit auf See auf unserer Webseite ansehen. Auch ein Binnengewässer kann bei stärkeren Winden beim Angeln in Schweden vom Boot lebensgefährlich werden.

Angelkarten für den Mjörn

  • Tageskarte 60 SEK
  • Touristenkarte 200 SEK
  • Jahreskarte 300 SEK
  • Jugendliche bis 17 Jahre angeln gratis

Weitere Regelungen finden Sie auch auf ifiske.se

Erholsame Tage im Angelurlaub am Mjörn

Sollte Sie während Ihrer Angelreisen in Schweden einmal keine Lust auf Angeln verspüren, können Sie von Ihrem Ferienhaus einen Tagesausflug in die vom Mjörn nicht allzu weit entfernte Stadt Alingsås unternehmen. Alingsås befindet sich nordöstlich am See Mjörn. Die Stadt hat mehr als 24.000 Einwohner und zu den beliebten Ausflugszielen zählt u.a. die Museumseisenbahn zwischen Anten und Gräfsnäs. In der Stadt selber können Sie in Ihrem Angelurlaub am Mjörn z.B. in den zahlreichen gemütlichen Cafés eine entspannte Ferienzeit verbringen.

Fischarten, welche Sie beim Angeln in Schweden am Mjörn fangen können: Barsch, Hecht, Zander, Aalquappe, Friedfisch u.a.

Angelkarten und Informationen zum Angeln in Schweden am Mjörn erhalten Sie hier: fiskekort.se

Ob zum Raubfischangeln,zur Erholung oder für eine aktive Zeit in der Natur, buchen Sie jetzt Ihren Angelurlaub in Südschweden.