Angelurlaub am Säven – entdecken Sie einen tollen See

Der Säven ist mit seiner Größe von 1.180 ha und einer Tiefe von 34 m das geeignete Angelgewässer für Ihren Angelurlaub in Südschweden. In Ihrem Angelurlaub am Säven sollten Sie unbedingt ein Boot und ein Echolotgerät mitführen – am besten mit integriertem GPS, da diese Ausrüstung das Angeln erheblich erleichtern wird. In Ihrem Ferienhaus in Südschweden am Säven können Sie nach einem langen Angeltag die Füße hochnehmen und sich richtig entspannen. Oft haben die Ferienhäuser in Schweden einen großen Garten mit Terrasse, wo Sie den Urlaubstag ausklingen lassen können. Und vielleicht kommt ja der gefangene Fisch auf den Grill.

Borås erkunden im Angelurlaub am Säven

Während Ihrer Angelreise am Säven lohnt sich in jedem Fall ein Besuch der Stadt Borås. In Borås finden Sie viele verschiedene Restaurants, in denen Sie gemütlich essen gehen können. Auch die Angebote für das Nachtleben in Borås können sich sehen lassen. Pubs, Nachtclubs finden Sie hier ebenso wie urige Bars. Sie sehen also, dass Südschweden nicht nur gute Angelgewässer beherbergt, sondern auch einem Tagesausflug mit Freunden oder der Familie nichts im Wege steht.

Angelkarten für Ihren Angelurlaub am Säven

Angelkarten für das Angeln in Schweden am Säven erhalten Sie bei folgender Adresse:

Borås Turist- och Kongressbyrå
Österlånggatan 1-3
Box 605
50315 Borås
Tel.: 004633-357090
E-Mail: tourist@boras.se

  • Tageskarte: 50 SEK
  • Wochenkarte: 100 SEK
  • Jahreskarte: 300 SEK

Online können Sie Angelkarten für Angeln in Schweden in der Umgebung von Ihrem Ferienhaus in Südschweden hier erwerben: fiskekort.se

Die Fischarten, die Sie beim Angelurlaub in Südschweden am Säven fangen können sind: Barsch, Hecht, Karpfen, Weißfisch, Zander u.a.

Sollten Sie aufgrund des Wetters einmal nicht zum Angeln in Schweden am Säven kommen, bietet sich auch ein Besuch der zweitgrößten Stadt Schwedens Göteborg an. Die Entfernung vom Säven nach Göteborg beträgt nur ca. 65 Kilometer, was für schwedische Verhältnisse eine Kurzstrecke ist. Außerdem ist es bestimmt auch lohnenswert in Göteborg einige Angelgeschäfte aufzusuchen und vielleicht noch das ein oder andere Zubehörteil zum Angeln in Schweden zu kaufen.