Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Ferienhaus auf dem spanischen Festland
Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Ferienhäuser, Fincas und Ferienwohnungen auf dem spanischen Festland

Buchen Sie jetzt Ihren Spanien Urlaub auf dem spanischen Festland. Die vielfältigen Landschaften, die von schroffen Felsenküsten, malerischen Sandstränden bis hin zu verträumten Dörfern im Hinterland reicht, bietet Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub, allein, mit Ihrem Partner, der Familie oder mit einer Gruppe von Freunden.

Neben zahlreichen Ferienhäusern, Fincas und Ferienwohnungen finden Sie auf dem spanischen Festland auch eine Fülle an kulturellen Sehenswürdigkeiten, interessanten Ausflugszielen und spannender Natur. Jede Region für sich ist einzigartig und hat ihren ganz eigenen Charakter.

 

 

Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in Spanien

Ganz im Süden der iberischen Halbinsel befindet sich die Region Andalusien. Die andalusische Küste ist 836 Kilometer lang und von kleinen Buchten und steiler Felsküste geprägt. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und in Teilen bergig, während andere Gebiete wiederum von flachen Ebenen geprägt sind. In der andalusischen Sierra Nevada liegt der höchste Berg des spanischen Festlandes, der Mulhacén. Malerische Sandstrände und mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr locken seit der frühesten Geschichte die Menschen in diese Gegend. Es herrscht ein mediterranes Klima mit heißen Sommern und kurzen Wintern. Damit ist Andalusien für viele Urlauber das ideale Ziel für eine spontane Flucht vor dem kalten deutschen Winter. Weltberühmt sind die andalusischen Pferde, die hier gezüchtet werden. Unternehmen Sie in Ihrem Urlaub in Andalusien einen Ausflug zu Pferd und lassen Sie sich die Natur und Geschichte der Region näher bringen.

Mit Andalusien verbindet man aber auch die Namen bekannter Künstler: der berühmte spanische Maler Pablo Picasso wurde hier (in Malaga) geboren. Seine Werke können heute in einer Ausstellung in seinem Geburtshaus besichtigt werden.

Entdecken Sie Andalusien und lassen Sie sich von dem Land und den Leuten verzaubern. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bietet Ihnen den idealen Ausgangspunkt.

Ferienhäuser in Andalusien finden Sie unter anderem in den Orten Malaga, Marbella, Nerja oder Ronda an der Costa del Sol.

 

Spanien Urlaub in Katalonien

Im Nordosten, direkt am Mittelmeer liegt Katalonien. Hohe Berge und fruchtbare Täler wechseln sich ebenso ab, wie flache, breite Sandstrände und Steilküsten. An der Küste herrscht auch hier ein mediterranes Klima, im Landesinneren ist es dagegen eher kontinental.

Galizien liegt im Nordwesten, direkt am Atlantik und am Golf von Biskaya. Charakteristisch für diese Region sind die hohen Bergketten, die Galizien vom restlichen Spanien trennen. Hier herrscht hauptsächlich atlantisches Klima, das heißt es ist feucht und gemäßigt.

 

Ferienwohnungen in Barcelona

Barcelona, die Hauptstadt von Katalonien, lockt mit einem abwechslungsreichen Angebot aus Geschichte, Kultur, Shopping und Sonne. Schlendern Sie über die 1,2 Kilometer, von Einwohnern, wie von Touristen ebenso heißgeliebten Ramblas bis zur Columbus-Säule am Hafen. Besichtigen Sie die Werke vom berühmten Architekten Gaudí im Parc Güell und genießen Sie ein Glas Wein aus dem Penedès, dem bekannten Weinanbaugebiet Kataloniens, während Sie das bunte Treiben auf einem der vielen Plätze beobachten.

Am bekanntesten, abgesehen von der Hauptstadt Barcelona, ist natürlich die Mittelmeerküste, die Costa Brava mit ihren weiten Stränden und dem bevorzugten, milden Klima.

 

 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Madrid

Willkommen in der spanischen Hauptstadt Madrid

Direkt im Zentrum der iberischen Halbinsel liegt die Region Madrid mit der gleichnamigen Landeshauptstadt. Nicht nur die Stadt Madrid ist reich an kulturellen Schätzen, sondern auch das Umland. Besonders sehenswert sind hier unter anderem die Klosterresidenz Philipps II. in El Escorial, die alte Universitätsstadt Alcalá de Henares sowie der Palast und die Gärten von Aranjuez, die alle drei zum Weltkulturerbe zählen. Klimatisch spricht man hier von einem halbtrockenen Mittelmeerklima mit kalten Wintern und heißen Sommern.

Weitere Regionen auf dem spanischen Festland sind Extremadura im Südwesten, Kastillien - La Mancha südlich und östlich von Madrid, Murcia und Valencia an der Ostküste, Aragonien im Nordosten, Kastilien-León, Navara, das Baskenland und Kantabrien im Norden, Asturien im Nordwesten und natürlich die bekannte Weinregion Rioja im Norden.

 

Verbringen Sie einen traumhaften Urlaub in Murcia

Valencia, das steht für weite Berglandschaften im Landesinneren und Strand und Meer an der Küste. Für die Region Murcia sind feine Sandstrände, klares Wasser und ein malerisches Hinterland kennzeichnend.

Valencia und Murcia grenzen aneinander und sind autonome Regionen an der Ostküste Spaniens. Valencia ist nördlich gelegen und doppelt so groß wie Murcia. Durch ihre längliche Form kann Valencia eine Küstenlänge von mehr als 400 Kilometern vorweisen. Entlang der ineinander übergehenden Küste finden Sie die schönsten Sandstrände der gesamten Ostküste. Beide Regionen verbindet zudem das mediterrane Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern. Während es im Frühling und Herbst zu starken Regenfällen kommen kann, sind die Gegenden den Rest des Jahres trocken. 300 Sonnentage im Jahr sprechen für sich.

Egal, für welche Region Sie sich entscheiden, ein entspannter und abwechslungsreicher Urlaub ist Ihnen garantiert. Das Ferienhaus oder die Finca bietet Ihnen alles, was Sie für einen erholsamen Urlaub benötigen.

 

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in Valencia

Valencia, das bedeutet Berge und Meer. Im Landesinneren gibt es mehrere Gebirgszüge, während die Küste von langen, oftmals feinsandigen Stränden, die zum Baden und Sonnen einladen, gesäumt ist. Viele der Strände sind mit der blauen Flagge für besonders gute Wasserqualität ausgezeichnet.

Man teilt die Region Valencia in drei Unterregionen ein: Alicante, Valencia und Castellón. Die gleichnamige Hauptstadt der Region Valencia ist geprägt von der abwechslungsreichen Geschichte, die bis in das Jahr 138 v. Chr. zurück reicht. Dennoch ist die Stadt nicht nur historisch geprägt, sondern hat es geschafft, die Moderne in die historische Kulisse zu integrieren. Internationale Designer, Messen und Kongresse sind hier ebenso zu Hause, wie Jahrtausende alte Bauten und archäologische Überreste aus längst vergangenen Tagen. Schon vor Jahrhunderten war Valencia als Tor zum Mittelmeer bekannt. Und auch heute noch kann man das besondere Flair der Stadt am Meer spüren.

 

 

Spielen Sie Golf im Spanien Urlaub

Aktivurlaub im Ferienhaus in Murcia

Die Spanier sagen, dass in der Region Murcia die Sonne lebt. Die Sonne scheint mehr als 3000 Stunden im Jahr und lädt zum Baden und Wassersport im Meer ein. Diese Region bietet viele verschiedene Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge, nicht nur an der Küste, sondern auch im Landesinneren. Genießen Sie die Naturreservate und Landschaften, die berühmten Thermen und die traumhafte Golfplätze der Region. Genießen Sie das gute Wetter das ganze Jahr über und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in einem Ferienhaus in der Region Murcia.

Murcia verfügt über große Obstgärten und Plantagen, die von dem milden Klima und dem fruchtbaren Boden profitieren. Murcia ist Produzent und Exporteur von Obst und Gemüse und bekannt für die frische, reichhaltige Küche mit regionalen Produkten. Probieren Sie die schmackhaften Orangen von den regionalen Plantagen oder genießen Sie den guten Fisch in kleinen, versteckten Restaurants in den Hafenorten.

 

Sie sehen, wie abwechslungsreich und bunt die Iberische Halbinsel ist. Es lohnt sich wirklich, jede einzelne Region für sich in Ruhe zu entdecken. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bieten hierbei den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Spanien.