Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Urlaub in Andalusien im Ferienhaus

Die Region Andalusien liegt ganz im Süden der iberischen Halbinsel und ihre Küsten grenzen an das Mittelmeer und den Atlantik. Die landschaft Andalusiens ist sehr abwechslungsreich, Teile sind sehr bergig, andere widerum von flachen Ebenen geprägt. Die bedeutendsten Gebirgsgegenden sind wohl die Cordillera Penibética und die Cordillera Subbética. Unterhalb der Gebirgsmassive befindet sich auch der Nationalpark Sierra Nevada, sie leigt südöstlich von Granada und reicht bis in die Provinz Almería. Neben vielen anderen Arten lebt hier der Steinbock.

In der Sierra Nevada liegt auch der höchste Berg des spanischen Festlandes, der Mulhacén (3481 Meter). Feine Sandstrände und mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr locken seit der frühesten Geschichte die Menschen in diese Gegend. Aber auch die Gebirgsketten mit ihrer artenreichen Flora und Fauna sind einen Besuch wert.

Wenn man dann noch die Möglichkeit hat, diese schöne Landschaft auf dem Rücken eines der legendären Andalusier-Pferde zu erleben, so ist das Glück perfekt. Mehr als 3.000 Jahre Siedlungsgeschichte haben im ganzen Land ihre Spuren hinterlassen. Unterschiedlichste Baustile gehen auf die Phönizier, Griechen und Tartesser zurück.

Aber auch die Römer und Araber haben ihren Beitrag zu der kulturellen Vielfältigkeit geleistet. Mit Andalusien verbindet man bekannte Namen: der berühmte spanische Künstler Pablo Ruiz Picasso wurde hier (in Malaga) geboren, und seine Werke sind heute in seinem Geburtshaus in Malaga zu besichtigen. Und auch der spanische Frauenverführer Don Juan stammt aus der Region, aus Sevilla. Entdecken Sie Andalusien und lassen Sie sich von dem Land und den Leuten verzaubern. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt.

Ferienunterkünfte in Spanien suchen