Sehenswerte Orte auf der Insel Als

Wenn Sie Ihren Urlaub in Dänemark auf der schönen Insel Als verbringen, werden Sie hier ein wahres Eldorado an Kultur vorfinden. Die siebtgrößte der dänischen Inseln und wohl auch die schönste, beeindruckt Ihre Besucher mit herrschaftlichen Schlössern und Denkmälern, welche noch sehr gut erhalten sind und deren Besuch Sie sich im Urlaub auf Alsen nicht entgehen lassen sollten. Viele der geschichtsträchtigen Bauwerke und Denkmäler stehen Ihnen für eine Besichtigung zur Verfügung, wo Sie sich vom Charme der vergangenen Zeiten mitreißen lassen können. Außerdem finden Sie im Urlaub Als zahlreiche malerische Häfen, idyllische Dörfer und gemütliche Städte, die Sie unbedingt besuchen sollten.

Schönes Sønderborg

Die Hauptstadt der Insel erstreckt sich vom Festland bis auf die Insel und gehört mit ihrem Hafen und den kleinen verwinkelten und gemütlichen Gassen zu den schönsten in Dänemark. Sehr beeindruckend sind die zahlreichen Jugendstilgebäude der Stadt. In Sonderborg befindet sich auch das älteste Schloss der Region, welches aus dem 12.Jahrhundert stammt und in dem heute ein Museum über die Geschichte Südjütlands untergebracht ist. Das ganze Jahr über finden hier in Sonderborg viele Veranstaltungen statt unter anderem die berühmten Ringreiterspiele, welche jährlich im Juli vor dem Schloss stattfinden. Nur wenige Kilometer von Sonderborg entfernt steht das Schloss Augustenborg, welches zu einem Natur- und Freizeitgelände umgestaltet wird. Der Schlosspark ist bereits für Besucher geöffnet.

Norborg im Norden von Als

Auch in Norborg gibt es ein Schloss, welches Sie allerdings nur von außen besichtigen können, da es heute ein Internat beherbergt. Ein Märchenpfad mit Bildern und Geschichten führt um den Schlossteich herum bis zum nächsten Hügel, wo Sie ein atemberaubender Ausblick über die Landschaft und den kleinen Belt erwartet.

In Norborg befindet sich auch der Firmensitz der größten dänischen Firma Danfoss, ein Unternehmen für Wärme- und Kältetechnik. Daran angegliedert ist der Erlebnispark Universe. Hier dreht sich alles um Naturwissenschaft und Technik. Erleben Sie zum Beispiel Naturschauspiele wie einen Vulkanausbruch oder einen Gletscher. Dieser Ausflug wird die ganze Familie im beeindrucken.

Ein bisschen Holland in Dänemark

Die Elstrup Mühle ist die einzige holländische Mühle, die Sie noch in Dänemark finden. Die achteckige Mühle wurde komplett aus Holz erbaut. Sie wurde einst in Osterholm im Jahre 1859 errichtet und im Jahre 1888 nach Elstrup versetzt. Seit 1970 befindet sich in der Mühle ein Museum, wo Sie den alten Mühlenstein, die Siebmaschine und die schönste Mühlensammlung Dänemarks bestaunen können.

Vibæk und die Wassermühle

Die letzte erhaltene Wassermühle können Sie in dem beschaulichen Städtchen Vibæk besichtigen. Die gesamte Anlage der, teilweise renovierten Mühle, wurde im 18. Jahrhundert an dem heiligen Bach Vibæk errichtet.

Weitere Ausflugsmöglichkeiten auf der Insel Als

Entdecken und erleben Sie die Insel Als im Urlaub und nehmen Sie viele interessante Erlebnisse mit nach Hause.

  • Bei Augustenhof, im Norden der Insel Als liegt ein kleiner Leuchtturm, von dem Sie eine herrliche Aussicht auf die umliegende Landschaft, auf die Insel Barsø und den kleinen Belt haben. Der Leuchtturm ist auch ein attraktives Ziel für Radtouren.
  • Wer sich im Urlaub in Dänemark über die dänischen Kriege informieren möchte, ist im dänisch-deutschen Museum von Dybbøl genau richtig. Die Tapferkeitsmühle Dybbøl Mølle ist heute mit vielen Fotos und Gegenständen aus der Kriegszeit eingerichtet. Auch das historische Zentrum von Dybbøl ist sehr interessant. Hier fand 1864 die berühmte Schlacht an den Dybøller Schanzen statt.
  • In Fynshavvej finden Sie die größte und voll funktionsfähige Sonnenuhr Europas.
  • Das Schloss und die dazugehörige Schlosskirche Grasten sind ebenfalls sehr interessante Orte für einen Ausflug von Ihrem Ferienhaus Alsen. Wenn die königliche Familie nicht anwesend ist, können Sie an geführten Touren teilnehmen.