Blåvand - einer der schönsten Strände in Dänemark

In der Ortschaft Blåvand Strand erwartet Sie ein kilometerlanger, weißer Sandstrand während Ihres Urlaubs im Ferienhaus in Dänemark. Das Fahren von Autos oder anderen Motorfahrzeugen ist an den Stränden von Blåvand nicht erlaubt. Das Meer ist südlich vom Leutturm Blåvand Fyr etwas ruhiger als im Norden, da es dort geschützter liegt. Gute Parkmöglichkeiten befinden sich dicht am Strand.

Ferienhausurlaub am 40 km langen Sandstrand in Blavand

Einige der besten Badestrände liegen bei Blavand, wo die Küste sich über mehr als 40 km erstreckt. Es ist nie weit bis zum Strand, wenn Sie eines unserer vielen Ferienhäuser in Blavand in der Umgebung mieten. Die Chancen dafür, dass Sie bald ein Glas kühlen Weißwein auf einer Terrasse mit Meerblick genießen können sind gut, wenn Sie Ihren Sommerurlaub zusammen mit uns planen. Am nördlichen Teil von Blåvand Strand gibt es schöne Dünengebiete, die am Strand guten Schutz bieten. Am südlichen Teil des Strandes von Blavand ist das Meer ruhiger und somit besser geeignet für Familien mit Kindern. Die Sandbank Horns Rev (dt. Horns Riff) befindet sich in der Nordsee vor der Küste Dänemarks und erstreckt sich über 40 Meter ins Meer.

Events und Veranstaltungen am Strand in Blåvand

In Blåvand finden Sie den schönsten Sandstrand Dänemarks, der sich über 40 km erstreckt. Kein Wunder das hier jeden Sommer der einzige Strandmarathonlauf der Welt sowie die Dänischen Meisterschaften im Strandhandball veranstaltet wird. Buchen Sie also noch heute ein passendes Ferienhaus Blavand und lassen Sie sich schon bald von den Weiten des Strandes verzaubern.

Weitere schöne Strände in Westjütland

Auch wenn der Strand von Blavand Fdefinitiv zu den schönsten Dänemarks gehört, lohnt sich der Besuch von den folgenden Stränden an der dänischen Westküste.

  • Henne Strand: Hier finden Sie einen von Westjütland breitesten Sandstränden, mit viel Platz für alle, die am Strand einen entspannten Tag lieben. Hinter dem Strand liegt die Blåbjerg Dünenplantage, wo man einen schönen Spaziergang nach dem Schwimmen genießen können.
  • Grærup Beach ist einer der weniger bekannten Strände in der Gegend. Die Chancen für viel Platz am Strand sind daher sehr groß.
  • Vejers Strand: Dieser Sandstrand liegt nördlich von Blåvand und ist auch ein schöner Strand mit gemütlichen Dünen- und Heidelandschaften. An den südlichen Teil des Strandes darf man mit dem Auto bis ans Wasser fahren. Der nördliche Teil von Vejers Strand ist hingegen autofrei.
  • Børsmose Strand ist ein flacher, weißer Sandstrand, der umgeben von hohen Dünen ist. Hier kann man das Auto auch bis mit ans Wasser nehmen. Der Børsmose Strand ist sowohl ein Textil- als auch ein FKK-Strand.