Beste Reisezeit für die Eifel

Die Eifel auf wunderschönen Erlebnis-Pfaden im Frühling entdecken

Der Frühling naht. Dieser Duft, wenn die ersten Blumen blühen belebt wahrlich alle Sinne, auch den Entdeckergeist. Ein perfekter Urlaubstag im Frühling kann in einem der vielen Erlebniswälder der Eifel verbracht werden. Dazu ist der Erlebniswald Steinrausch perfekt geeignet. Auf dem rund zwei Kilometer langen Natur-Erlebnispfad können Sie verschiedenste Erfahrungen sammeln. An acht verschiedenen Spielstationen können Jung und Alt gleichermaßen Spaß haben. Neun Info-Stationen vermitteln Ihnen alles, was sie über Wald und Eifel wissen müssen.  Der Erlebniswald ist das ideale Ausflugsziel, für alle die gerne mehrere Stunden in der Natur verbringen wollen. Mit einem Ferienhaus in der Nähe können Sie auch ideal nach diesem Erlebnistag ausspannen.

Auf wilden Wanderwegen die Eifel entdecken

Der Nationalpark Eifel verfügt über einen 85 Kilometer langen Wildnis-Trail. Entlang der Rur wandern Sie durch einsame Wälder. Sie stapfen über satte Wiesenwege und bewandern aus gedehnte Naturpfade. So können Sie die wahre Schönheit der Eifel-Natur am besten greifen, mit allen Sinnen. Die Geschichte dieser Region können Sie auf der Vulkanstraße verfolgen. Die 280 Kilometer lange Strecke führt Sie durch die Erdgeschichte. Sorgfältig gewählte Touren führen Sie zu den Schätze und Schauplätzen der faszinierenden Landschaft der Eifel. Alles in allem eine perfekte Möglichkeit, Komfort und Wissen in Ihrem Urlaub in der Eifel zu kombinieren.

Im Sommer über wunderschöne Radwege durch die Eifel

Sie lieben ausgedehnte Radtouren in der Natur? Dann ist die Eifel ihr Sehnsuchtsort. Hier können sie mit dem Fahrrad entlang von Rhein und Mosel tausende wunderschöner Erinnerungen sammeln. Die Eifel bietet dafür auch das perfekte Rüstzeug: ein ausgedehntes Netz an hervorragend ausgebauten Radwegen. Die Strecken bieten einigen Komfort, so sind alle Wege einheitlich ausgeschildert. Das gibt Ihnen die Möglichkeit von Ihrer Unterkunft in der Eifel aus in jede Richtung aufzubrechen und einen atemberaubenden Tag auf dem Rad zu verbringen. Eine leichte Brise, die Sie sanft umweht, rundet das Erlebnis auch noch perfekt ab.

Die Eifelstädte und ihre Geschichten erleben

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit für ausgedehnte Trips zu den Eifel-Städten. Entdecken Sie dort mittelalterlichen Charme, während Sie durch die Stadtzentren der einzelnen Ortschaften streifen. Auf Sie warten verwinkelte Gassen, wunderschöne Fachwerkhäuser und das ein oder andere Schloss. Die Eifelstädte erzählen ihre eigenen Geschichten. Mayen zum Beispiel: Die dortige Genovevaburg wurde im Mittelalter errichtet, später dann von französischen Soldaten geplündert und zerstört. Später wieder aufgebaut, dient die Burg heute als Ort für Festspiele. Sie wollen Mayen entdecken? Ferienhäuser in der Eifel oder auch in der Nähe von Mayen finden Sie bei NOVASOL.

Den goldenen Herbst in der Eifel zu Pferd erleben

Pferde sind eine wunderschöne und natürliche Alternative, um die Eifel auf einem völlig anderen Weg zu entdecken. Als Wanderreiter, wandeln Sie auf Pfaden durch tiefgrüne Wälder oder treiben ihr Pferd im Galopp voran auf weichen Wiesenwegen. Die Eifel ist der heilige Gral für alle, die das Reiten lieben und jene, die gerne neues ausprobieren möchten. Mit einem Leihpferd können Sie ohne viele Umstände schnellstmöglich in die Wildnis aufbrechen. Sie können aber auch auf geführte Touren gehen: In der Eifel gibt es viele freundliche Tourguides, die Ihnen die wirklichen Geheimtipps zeigen können. Garantiert! Und wenn die Pferde abends im Stall ruhige Stunden verbringen, dann können Sie das auch, in einem Ferienhaus in der Eifel von NOVASOL.

Spiel, Spaß und Entdeckungstouren mit der Familie

Zwei Highlights für  Familien in der Eifel sind das Römerbergwerk in Meurin und die Erlebniswelt Eifeltor. Erkunden Sie mit ihren Liebsten den antiken Steinbruch, den die Römer nutzen um Bimsstein abzubauen. Zwar sind heutzutage große Teile der Stollendecke verschwunden, dennoch kann der Steinbruch über Stege begangen werden. Tauchen Sie ein in Stollen, die mehrere Jahrtausende alt sind. Dabei hat das Bergwerk noch besonderen Clou zu bieten: Die Vogelperspektive. Das Stegsystem des Werks ist so angelegt, dass die Stollen auch aus luftiger Höhe betrachtet werden können. Das andere Highlight, die Erlebniswelt Eifeltor, ist für Familien, die sich im Urlaub gerne mal einen reinen Spaß-Tag gönnen wollen. Auf der 100 000 Quadratmeter großen Anlage, finden Erwachsene zum inneren Kind zurück und Kinder haben den Spaß ihres Lebens. Das garantieren Rodelbahn, Quadtouren und der Minigolf-Platz. Perfekt abgerundet wird so ein Tag von einer erholsamen Nacht in einem der Ferienhäuser in der Eifel von NOVASOL.

Wintersportparadies Eifel

Die Eifel ist eine Region, in der im ganzen Jahr Urlaub gemacht werden kann. Im Winter wird die Eifel zum wunderbaren Sportparadies. Dutzende Skigebiete laden zur rasanten Abfahrt ein. Die Wolfsschlucht ist so ein Skiparadies. Unweit der Stadt Prüm gelegen, verfügt die Wolfsschlucht über eine Abfahrtpiste, einen Skischlepplift und beschilderte Langlaufloipen. NOVASOL bietet Ihnen viele Ferienwohnung auch in der Nähe von Prüm an. Dort können Sie sich entspannt zurück ziehen und klare Wintertage aus der kuscheligen Wärme Ihrer Unterkunft beobachten.

Saunieren gegen den Winter

Sie wollen sich gerne mal einen erholsamen Tag in der Eifel, abseits der vier Wände Ihres Ferienhauses, gönnen? Dann ist ein Wellness-Tag das Perfekte für Sie. Im monte mare in Kreuzau können Sie auf 1000 Quadratmetern Ihren absoluten Entspannungspunkt finden. Neben Wellenbecken und Wasserrutsche, verfügt die Anlage über einen großartigen Spa-Bereich. Bekämpfen Sie die Kälte mit einer langen Sitzung in der Sauna! Lassen Sie sich umschmeicheln von der Wärme der Aufgusssauna. Probieren Sie doch mal eine der exotischen Anwendungen aus und erleben Sie, wie andere Kulturen Körperwohlbefinden definieren. Von Gesichtspflege bis hin zu wohltuenden Körperanwendungen, hier finden Sie alles, was ihren Körper verwöhnt.