Ihre Anreise ins Ferienhaus im Sauerland

Wenn Sie eine kurze und unkomplizierte Anfahrt zu Ihrem nächsten Urlaubsort bevorzugen, werden Sie das Sauerland lieben. Durch die zentrale Lage im Süden Westfalens ist das Sauerland aus allen Regionen in Deutschland schnell und komfortabel zu erreichen. Dabei liegt die Entscheidung ganz alleine bei Ihnen, ob Sie mit dem eigenen Auto anreisen möchten, die Bahn bevorzugen oder doch lieber einen der zahlreichen Fernbusse nehmen. Sie befinden sich im Ausland? Kein Problem, es gibt auch zahlreiche Flughäfen in der näheren Umgebung. Egal für welche Anreisemöglichkeit Sie sich entscheiden, Ihr Ferienhaus im Sauerland heißt Sie das ganze Jahr über herzlich willkommen.

Die Anreise mit dem eigenen Auto – individuell und bequem zugleich

Alle, die Wert auf absolute Unabhängigkeit legen und zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung geplant haben, sollten mit dem eigenen Auto anreisen. So erreichen Sie Ihre Unterkunft im Sauerland schnell und komfortabel. Das gut ausgebaute Verkehrsnetz macht die Anfahrt dabei besonders entspannt. So kommen Sie bereits mit gute Laune in Ihrer Ferienunterkunft an. Zudem können Sie sich während der Anfahrt mit dem PKW gleich einen ersten Überblick über die wunderschöne Natur machen. Auch Urlauber mit Hund sollten sich für eine Anreise mit dem eigenen Auto entscheiden, schließlich bereitet die Fahrt im vertrauten Wagen dem Hund am wenigsten Stress.

  • Wenn Sie aus nördlicher Richtung ins Sauerland starten nutzen Sie die Autobahn A1 von Hamburg nach Frankfurt und wechseln dann auf die A 45/46 nach Brilon. Die Weiterfahrt ist abhängig von Ihrem Zielort. Für eine optimale Reisestrecke nutzen Sie bitte entsprechende Navigationsgeräte oder Routenplaner im Internet.
  • Sie kommen aus dem Osten Deutschlands? Dann empfiehlt sich die Fahrt auf der A 44 Kassel in Richtung Dortmund.
  • Wenn Sie im Süden der Republik wohnen, fahren Sie die A 45 Frankfurt in Richtung Dortmund und biegen entsprechend Ihres Zielortes an einer Abfahrt ab.
  • Aus dem Westen Deutschlands ist die Anreise besonders kurz. Nutzen Sie hierfür die A 4 Richtung Olpe oder die A 45/46 nach Brilon.

Beachten Sie bitte, dass vor allem zu den Ferienzeiten in NRW oder einem angrenzenden Bundesland mit Stau und Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist.

Urlaub Sauerland

Umweltschonend und bequem zugleich – ins Sauerland mit dem Zug

Wenn Sie keine großen Ausflüge geplant haben, oder lieber einen Mietwagen nehmen, statt mit dem eigenen PKW anzureisen, entscheiden Sie sich für die Anfahrt mit dem Zug. ICs und ICEs halten an folgenden Bahnhöfen in der näheren Umgebung: Dortmund, Hagen, Kassel-Wilhelmshöhe und Frankfurt. Von hier aus können Sie mit zahlreichen Regionalzügen ins Sauerland reisen. Die „Ruhrtal – Bahn“ zum Beispiel fährt von Hagen nach Kassel. Auch die „Ruhr-Sieg-Bahn“ hält während ihrer Fahrt von Hagen nach Siegen an mehreren Bahnhöfen in der Nähe Ihrer Ferienwohnung im Sauerland. Um Ihr endgültiges Reiseziel zu erreichen, mieten Sie sich ein Auto oder nutzen den öffentlichen Personennahverkehr und Sie gelangen schnell und unkompliziert vom Bahnhof zu Ihrem Ferienort. Wenn Sie die eigenen Fahrräder mit ins Sauerland nehmen wollen, erkundigen Sie sich bitte über entsprechende Kapazitäten im Zug Ihrer Wahl. Die Anfahrt ins Sauerland mit dem Zug ist übrigens auch eine tolle Gelegenheit, um sich an der schönen Natur und der bergigen Landschaft zu erfreuen. Stimmen Sie sich bereits während der Anreise auf tolle Ferien ein und genießen Sie Ihren Urlaub von Beginn an.

Mit dem Fernbus günstig und gesellig ins Sauerland

Die Anreise mit dem Fernbus ist nicht nur eine günstige Alternative zur Bahnfahrt, sie ist oftmals auch besonders gesellig. Deswegen eignet sich die Anfahrt mit dem Fernbus vor allem für größere Gruppen. Die Fernbusse starten meist in den größeren Städten Ihrer Heimatregion und fahren im Sauerland gezielt die beliebtesten Ferienorte an. Von hier erreichen Sie Ihre Unterkunft im Sauerland mit einem Mietwagen oder dem örtlichen Personennahverkehr. Aufgrund der vielen Stopps dauert die Anreise mit dem Fernbus allerdings oft relativ lange. Übrigens können Sie auch im Fernbus das eigene Fahrrad mitnehmen. Informieren Sie sich einfach vorab über entsprechende Möglichkeiten.

Anreise ins Sauerland aus dem Ausland

Besucher, die aus dem Ausland ins Sauerland reisen möchten, können das Urlaubsgebiet über die Flughäfen der Umgebung erreichen. Der Flughafen Paderborn-Lippstadt liegt in rund 80 Kilometern Entfernung und ist somit der nächste. Aber auch die Flughäfen Dortmund – Wickede und Frankfurt – Rhein – Main sind nicht allzu weit entfernt. Vom Flughafen aus nutzen Sie die Zugverbindungen oder Busse ins Sauerland.
Einmal im Sauerland angekommen, werden Sie begeistert sein von der reizvollen Landschaft, den herzlichen Bewohnern und dem vielfältigen Freizeit- und Sportangebot. Deshalb freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im Sauerland und erleben Sie Deutschland von seiner schönsten Seite.