Sehenswürdigkeiten in und um Travemünde

Travemünde wurde im Jahre 1187 gegründet und war über Jahrhunderte ein kleines Fischerdorf an der Trave. Der touristische Aufschwung begann mit der Ernennung Travemündes zum dritten deutschen Seebad 1802. Lassen Sie sich inspirieren von unserer kleinen Auswahl an beliebten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in diesem beliebten Urlaubsort an der Ostsee. Das passende Ferienhaus in Travemünde für Ihren Urlaub an der Ostsee finden Sie direkt online auf unserer NOVASOL-Webseite.

Alter Leuchtturm in Travemünde

In Travemünde befindet sich der älteste Leuchtturm Deutschlands. Nach fast 450 Jahren wurde der Betrieb 1972 eingestellt. Der Backsteinbau ist 31 Meter hoch und wurde in den Jahren 2003/2004 saniert. Heute ist der Leuchtturm ein beliebtes Ausflugsziel und beherbergt auf acht Stockwerken ein maritimes Museum. Besonders sehenswert ist die Aussichtsgalerie die einen Ausblick auf die Altstadt, die Lübecker Bucht und die Küste von Mecklenburg Vorpommern ermöglicht. 

Fischereihafen

Am Fischereihafen findet der Besucher maritimes Flair. Rund um den Hafen haben sich zahlreiche Restaurants und Fischereibetriebe angesiedelt, bei denen die Fischliebhaber sicher auf ihre Rechnung kommen. Die Tradition fangfrischen Fisch direkt von den Fischkuttern zu verkaufen wird weiterhin gepflegt. 

Strandpromenade von Travemünde

Die Strandpromenade in Travemünde gilt als die schönste Flaniermeile in Schleswig-Holstein. Sie ist ungefähr 1,7 km lang und bietet einen wunderschönen Ausblick auf die Lübecker Bucht. Die ein- und auslaufenden Schiffe können beobachtet werden. Für Kinder wird ein besonderer Piratenspielplatz geboten, aber es gibt auch viele Rast- und Ruheplätze. 

Brodtener Steilufer

Zwischen Travemünde und Niendorf befindet sich das Brodtener Steilufer. Auf vier Kilometern Länge kann der Besucher die imposante Landschaft genießen und lange ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Der Stand ist zum Teil steinig und man kann dort baden und an einigen Stellen auch tauchen. Das Ausflugslokal Hermannshöhe bietet einen fantastischen Blick auf das Meer. 

Halbinsel Priwall

Die Halbinsel Priwall ist ca. 3 Kilometer lang und ist berühmt für die breiten Sandstrände. Die Ostseestation Priwall bietet mit den zahlreichen Aquarien die Gelegenheit das Leben der einheimischen Meeresbewohner näher kennen zu lernen. Auf dem Priwall können Sie in unmittelbarer NOVASOL-Unterkünfte im Feriendorf Travemünde Strand oder in der Apartmentanlage Travemünde Waterfront mieten.  

Alte Vogtei

Seit 2002 wirt die Alte Vogtei als Wohn- und Geschäftshaus genutzt, hat aber nichts von seinem historischen Charme verloren. Teile des zweigeschossigen Bachsteingiebelhauses stammen aus dem späten Mittelalter. Das imposante Portal ist aus der Renaissance und das Sandsteinwappen über der Rokoko-Haustür ist sehr sehenswert. Im Inneren der Alten Vogtei kann man eine Renaissance-Kassettendecke bestaunen, die einmalig in Deutschland ist. 

St. Lorenz Kirche

Die St. Lorenz Kirche ist die älteste Kirche in Travemünde. Heute sind nur noch wenige alte Teile erhalten, da durch einen Brand im 16. Jahrhundert ein Neubau notwendig wurde. Die Decken- und Wandmalereien sind noch aus dem alten Teil und sehr sehenswert. Das Triumphkreuz zwischen dem Chor und dem Kirchenschiff ist sehr beeindruckend. 

Viermastbark Passat

Die Viermastbark Passat ist mit einer Länge von 105 Metern und einer Breite von 14 Metern eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Travemünde. Das Schiff wurde 1911 gebaut und als Handels- und Frachtschiff zwischen Europa und Südamerika eingesetzt. Ab den 1950iger Jahen fand es Verwendung als Frachtsegelschulschiff. Seit 1978 steht der Frachter unter Denkmalschutz. Jetzt beherbergt die Passat ein Museum und bietet Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen und für Klassenfahrten an. 

Seebadmuseum

Das Seebadmuseum gibt einen Überblick über die Geschichte Travemündes von 1802 bis zur Gegenwart. Mit Hilfe moderner technischer Hilfsmittel, behandelt das Museum Themen wie Schifffahrt, Fischerei, Fliegerei und Mode.

Weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Travemünde finden Sie hier