Entdecken Sie das Departement Yonne in Burgund!

Das Departement Yonne liegt im Nordwesten des Burgunds. Buchen Sie ein Ferienhaus Burgund und entdecken Sie dieses vielseitige Departement. Das Land ist meist eben, im südlichen Teil wird es von Ausläufern des Morvan, im nördlichen Teil von Hügelketten umrahmt. Es eignet sich gut für Radwanderungen während des Urlaubs im Ferienhaus Burgund.

Die Hauptstadt des Departements Yonne, Auxerre, liegt 170 Kilometer südlich von Paris. Suchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus in Burgund nach der hier veredelten Traube Auxerrois und den daraus gekelterten körper- und bukettreichen Weinen.

Urlaub Burgund

Die Kleinstadt mit ihren rund 36 Tausend Einwohnern hat in der Altstadt einige Ausflugsziele rund um die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Burgund zu bieten. Bereits im 3. Jahrhundert war Auxerre Bischofssitz und brachte mehrere katholische Heilige und berühmte Theologen hervor. Suchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus nach den Spuren der wechselvollen Geschichte, die von Hunnen- und Hugenottenplünderungen über die vorübergehende habsburgische Besetzung im Jahre 1814 bis zu Schlachten im zweiten Weltkrieg reicht.

Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Burgund mit der mächtigen Kathedrale Saint-Étienne aus dem 13. Jahrhundert ein Hauptwerk der burgundischen Gotik. Besonders wertvoll sind in der Kirche die Gewölbemalereien in der Krypta aus dem 11. Jahrhundert. Auxerre hat 34 Monuments historiques, dazu gehören Sakralbauten ebenso wie Schlösser, Paläste und bürgerliche Bauten. Ein Rundgang beim Urlaub im Ferienhaus Burgund kann mit einem guten Wein in einem hübschen Restaurant abgerundet werden.

Vierzig Kilometer südwestlich von Auxerre ist in der Gemeinde Treigny eine spannende Burg zu finden: Guédelon ist ein Bauprojekt, bei dem nach den Prinzipien der Experimentellen Archäologie seit 1997 mit den Techniken des 13. Jahrhunderts eine Burg gebaut wird. Die Fertigstellung der Burg wird im Jahr 2023 erwartet.

Die mehr als tausend Jahre alte Gemeinde Vézelay hat nur knapp 500 Einwohner, ist aber ein „Plus beaux villages de France- eines der schönsten Dörfer Frankreichs“. Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Burgund den bekannten Wallfahrtsort am Fluss Cure. Die Basilika Sainte-Marie-Madeleine wurde im Jahre 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO erhoben und ist seit 1998 auch als Teil des Welterbes „Jakobsweg Frankreich“.

Buchen Sie ein Ferienhaus in Frankreich und bereisen Sie die hübschen Städte des Yonne!