Die Region Limousin gilt als das grüne Herz Frankreichs. Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Limousin und besuchen Sie Reiterhöfe und Pferderennen! Beginnen Sie Ihren Urlaub im Ferienhaus Limousin mit dem Besuch der „Stadt der Pferde“, Arnac-Pompadour. Die berühmte Marquise Pompadour, bürgerliche Mätresse König Ludwig XV., hinterließ hier ihre Spuren. Nach der Überschreibung des Titels und des Schlosses von Pompadour gründete sie ein Gestüt zur Zucht von anglo-arabischen Pferden, das Napoleon später in den Rang eines Nationalgestüts erhob.

Besuchen Sie beim Urlaub im Ferienhaus in Limousin von Mai bis Ende September eines der fast täglich stattfindenden, renommierten Pferderennen auf dem 1836 angelegten Renn- und Turnierplatz! In Pompadour trifft sich im Sommer die Weltelite des Reitsports. Besonders am 15. August strömen Pferdenarren aus aller Welt zum Großen Tag des Pferdes nach Arnac-Pompadour. Nehmen Sie während des Urlaubs im Ferienhaus Limousin am Grand Prix de Pompadour, dem Höhepunkt der Saison im Pompadour, als Zuschauer teil.

Reiturlaub Limousin

Limousin auf einem Ausritt erkunden

Ausritte und Kurztouren auf dem Rücken der Pferde sind eine sehr angenehme Art, die Region kennenzulernen. Suchen Sie in der Nähe vom Ferienhaus Limousin nach Reiterhöfen, die Reitstunden und Wanderritte anbieten. In den meisten Höfen kann auch Kutsche gefahren werden. Während der eine reitet, können die anderen Fahrkurse machen. Die vielfältige Landschaft sorgt mit romantischen Flusstälern, Schluchten und weiten Flächen zwischen Hügeln auch bei weniger erfahrenen Reitern unter den Gästen im Ferienhaus Limousin für unvergessliche Stunden. Die drei Departements der Region sind seit Jahrzehnten auf Reittourismus eingestellt und bieten mit 145 Reiterhöfen eine breite Infrastruktur. Lassen Sie sich beim Urlaub im Ferienhaus Limousin in den Tourismusbüros vor Ort informieren. Dort gibt man gern Auskunft über die zahlreichen Möglichkeiten von Reitstunden an Höfen, Ausritten, gemeinsamen Toure, sowie über Pferderennen und Turniere.

Im Departement Haute-Vienne ist beim Reiten im Gelände auch Westernreiten möglich.

Beim Urlaub im Ferienhaus Limousin kann man dem zum Weltkulturerbe der UNESCO erhobenen Jakobsweg Frankreich auf der „Route Limousin“ auf dem Rücken der Pferde folgen. Von Crozant bis Flavignac entdecken Sie bei kurzen oder längeren Ausritten während des Urlaubs im Ferienhaus Limousin hübsche Dörfer, zauberhafte Schlösser und Burgen, sowie kulturhistorisch wertvolle Kirchen.

Die sonnenverwöhnte Region bietet entlang des Flusses Dordogne in der Nähe von Limoges und Brive, eine leicht bergige Landschaft, lichte Wälder, Wiesen und Felder mit kleinen verträumten Ortschaften für Ihren Reiturlaub im Ferienhaus Limousin.

Buchen Sie ein Ferienhaus in Frankreich und entdecken Sie die Region Limousin auf dem Rücken der Pferde!

Ferienhaus Limousin