Die Küche der Emilia Romagna

Die große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Emilia Romagna von NOVASOL gibt Ihnen die Möglichkeit an wunderbaren Orte zu wohnen, egal ob Sie sich zwischen Urlaub am Meer, in den Berge, oder in den Städten der Kunst entscheiden. Egal für was Sie sich entscheiden, Sie müssen nicht auf den reich gedeckten Tisch mit der köstlichen Küche dieser Region verzichten, mit leckerem Essen und gutem Wein. Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus für den Urlaub in Italien und Sie können traditionelle regionale Gerichte, die Ihren Gaumen erfreuen werden versuchen!

Kommen Sie und entdecken Sie die Küche der Emilia Romagna

Einer der vielen Vorteile bei einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Emilia Romagna ist, das Sie Ihre eigenen Mahlzeiten in völliger Autonomie ohne vorher festgelegte Zeiten vorbereiten können. In Emilia Romagna haben Sie die Möglichkeit, typische Produkte von hoher Qualität auf den Tisch zu bringen. Die Spezialitäten in der Küche sind so viele, dass es reichlich Auswahl gibt, mit Vorspeisen wie gebratenen Knödeln und Erbazzone, danach vielleicht ein Nudelgerichte mit hausgemachten Eiernudeln Art Cappelletti, Tortellini oder Tagliatelle und mit leckerem Käse wie Parmigiano Reggiano und Fleisch so wie Mortadella oder Schinken, die alle durch feine Weine wie Lambrusco oder Sangiovese begleitet werden und natürlich mit den hervorragenden traditionellen Desserts der Emilia Romagna einen Abschluss finden. Es gibt eine Menge Spezialitäten und während Ihres Aufenthalts in einem der Ferienhäuser in Emilia Romagna von NOVASOL können Sie sie alle versuchen. Buchen Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Emilia Romagna von NOVASOL.

Piadina - eine typische lokale Spezialität in der Emilia Romagna

Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes im Ferienhaus in Emilia Romagna die Lust verspüren die Umgebung in einer Tagestour zu erkunden, warum ergreifen Sie dann nicht die Gelegenheit die berühmte Piadina zu probieren, die in jeder Ecke der Straßen der Romagna zu finden ist, begleitet von einem guten Glas Sangiovese di Romagna? Die typische Piadina ist in der Tat ein würdiger Ersatz für eine Mahlzeit, die Sie entweder heiß oder kalt essen können, zum Beispiel allein oder gefüllt mit Fleisch, Käse, Wurst, überbackten Gemüse, Kräuter oder die süße Variante mit Schokolade, Honig oder Marmelade.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen für jede Jahreszeit

Welche Jahreszeit auch immer Sie für Ihren Urlaub in einem der vielen Ferienhäuser in Emilia Romagna auswählen, Sie werden immer in der Lage sein Ihren Gaumen mit für diese Jahreszeiten typischen Speisen zu verwöhnen. Wie zum Beispiel frittierte, süße Reisbällchen zum Karneval, der charakteristische Laib Brot zu Ostern oder der Pampepato oder Pan di Natale zu Weihnachten. Es wird natürlich nicht auf die traditionellen mit Marmelade gefüllten, süßen Ravioli verzichtet.