Die verschiedenen Möglichkeiten der Anreise nach Tirol

Tirol ist ein wahres Urlaubsparadies. Die Region ist geprägt durch die idyllische Alpenkulisse mit hohen Bergspitzen, grünen Tälern, zahlreichen Gebirgsseen und malerischen Auen. Hier steht einem Urlaub inmitten wunderschöner Natur nichts im Weg. Unsere Ferienwohnungen in Tirol sind gemütlich eingerichtet, sodass Sie sich von Beginn an wohlfühlen werden. Ob Sie es eher ländlich oder luxuriös bevorzugen, ist alleine Ihre Entscheidung. In Tirol haben Sie zahlreiche Gelegenheiten mit der österreichischen Kultur und Lebensart auf Tuchfühlung zu gehen. Sei es in einem traditionellen Bauerndorf oder der Hauptstadt Innsbruck, Tirols Bewohner sind markant und charmant zugleich. Verlieben Sie sich in Tirol und seine gastfreundlichen Einheimischen.
 
Aufgrund des optimalen Verkehrsnetzes und der zentralen Lage ist Tirol ganz einfach zu erreichen. Welche Art der Anreise Sie bevorzugen ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Ein Vergleich der unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten lohnt sich. Machen Sie sich am besten vorab Gedanken, wie Sie Ihren Urlaub in Österreichs attraktiven Bundesland verbringen wollen und entscheiden Sie sich dann für die passende Art der Anreise. 

Individuell und schnell nach Tirol

Besonders beliebt ist die Anfahrt mit dem eigenen PKW. Kein Wunder, schließlich grenzt Österreich direkt an Deutschland an und das Straßennetz lässt keine Wünsche offen. Zudem ermöglicht Ihnen das eigene Auto im Urlaub maximale Unabhängigkeit und Freiheit. Sie wollen die attraktiven Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Unterkunft in Tirol auf eigene Faust erkunden? Dann ist das eigene Fahrzeug die komfortabelste Möglichkeit, um tolle Tagesausflüge zu unternehmen.
 
Bei der Anfahrt mit dem PKW bestimmen Sie nicht nur die Strecke selbst, Sie entscheiden auch das Tempo Ihrer Anreise. Vielleicht möchten Sie auf der Anfahrt in einer deutschen Stadt einen Zwischenstopp einlegen? Neben attraktiven Großstädten wie München, liegen auch zahlreiche kleinere Ortschaften auf dem Weg. So lernen Sie Ihre eigene Heimat besser kennen und gelangen stressfrei zu Ihrem Ferienhaus in Tirol

Übrigens ist die Fahrt mit dem eigenen PKW auch eine tolle Option für alle, die Ihren eigenen Hund mit in den Urlaub nehmen möchten. Im eigenen Auto kann der Hund in gewohnter Umgebung reisen und Sie können bei Bedarf eine Rast einlegen. Auch Aktivurlauber profitieren von der Anreise mit dem Fahrzeug. Gerade Skifahrer haben oftmals viel Ausrüstung, die ausreichend Platz benötigt. Je nach Ausstattung Ihres Fahrzeugs können Sie im Sommer auch die eigenen Räder mit in den Urlaub nehmen. Zwar gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich vor Ort hochwertiges Equipment zu leihen, aber am liebsten ist man doch mit der eigenen Ausrüstung unterwegs oder?

Beachten Sie bitte, dass auf Österreichs Autobahnen Vignettenpflicht besteht. Wenn Sie diese umgehen wollen, nutzen Sie stattdessen die mautfreien Bundesstraßen. Zudem besteht zu den Hauptferienzeiten Staugefahr.

Umweltfreundlich und komfortabel zugleich – eine Bahnfahrt nach Tirol

Die Anreise mit der Bahn erfreut sich immer größerer Beliebtheit, schließlich ist eine Bahnfahrt äußerst entspannt, günstig und komfortabel für alle Reisenden. Vor allem Tirols Hauptstadt Innsbruck ist hervorragend an das europäische Bahnnetz angebunden. Von München fährt siebenmal täglich eine Bahn nach Innsbruck und auch nach St. Anton am Arlberg gibt es regelmäßig eine Verbindung. Von Hamburg oder Düsseldorf gelangen Sie ebenfalls ohne großen Aufwand nach Tirol.
Bei Bedarf können Sie von Düsseldorf auch Ihr Auto per Autozug mit in den Urlaub in Österreich nehmen. 

Beginnen Sie Ihre Ferien mit dem Einsteigen in die Bahn und genießen Sie bereits die Fahrt durch malerische Landschaften. Von Innsbruck reisen Sie mit dem regionalen Bahnverkehr weiter oder Sie leihen sich vor Ort einen Wagen. Übrigens können Sie auch beim Fahren mit der Bahn ordentlich sparen. Es gibt regelmäßig Sparangebote und vor allem Frühbucher profitieren von attraktiven Preisen.

Schneller geht es nicht – per Flugzeug nach Tirol

Besonders schnell können Sie Ihren Urlaub in Österreichs attraktiven Bundesland Tirol starten, wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen. Die Hauptstadt Innsbruck verfügt über einen international angebundenen Flughafen. Sowohl von Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt starten regelmäßig Flieger nach Innsbruck. Der Flug über die Alpen ist übrigens ein unvergessliches Erlebnis, schließlich hat man nur selten die Gelegenheit das Alpenpanorama von oben zu genießen.

Vom Flughafen aus gibt es unterschiedliche Möglichkeiten weiterzureisen. Neben dem öffentlichen Personennahverkehr ist auch der Mietwagen eine komfortable Option, um Ihre Unterkunft in Tirol zu erreichen. 

Ideal für Sparfüchse – mit dem Bus nach Tirol

Preisbewusste Urlauber können mit dem Fernbus günstig und bequem nach Tirol fahren. Die heutigen Reisebusse sind äußerst komfortabel und somit eine tolle Alternative zu den anderen Anreiseoptionen.Meist gibt es mehrere Möglichkeiten zuzusteigen. Beachten Sie aber, dass die Anreise recht lange dauert. In Gesellschaft vergeht aber selbst die längste Anreise im Flug.Welche Art der Anreise präferieren Sie? Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung nicht nur finanzielle Aspekte, auch der geplante Urlaubsverlauf und die Bedürfnisse der Mitreisenden (Kinder, Haustiere) spielen eine wichtige Rolle.

Egal wie Sie nach Tirol reisen, genießen Sie die schönste Zeit des Jahres in Tirol.