Urlaub auf einem Hausboot in Finnland

Viele unserer NOVASOL Ferienhäuser in Finnland liegen zwar bereits direkt am Wasser, aber mit einem Hausboot in Finnland haben Sie auch die Gelegenheit, Ihren Urlaub direkt auf dem Wasser zu genießen. Und welches Land, wenn nicht Finnland mit seinen Tausend Seen, ist für einen Urlaub auf dem Wasser besser geeignet? Lassen Sie sich treiben und nehmen Sie ein Sonnenbad auf dem hausbooteigenen Sonnendeck. Die meisten Hausboote in Finnland verfügen zudem über eine eigene Sauna, sodass Sie auch nach einem Tag am Meer nicht auf die finnische Tradition verzichten müssen.

Karte aktivieren

Ahoi - Hausbooturlaub in Finnland

Vertäut in Jyväskylä, am See Päijänne, finden Sie unsere komfortablen Hausboote. Ihnen soll es bei der Ausstattung an nichts mangeln. Denn unsere Hausboote in Finnland bieten Ihnen mit Dusche und Sauna puren Luxus, den Sie sonst nur bei hochpreisigen Ferienhäusern finden können. Dazu kommt, dass Sie mit Ihrem Hausboot einfach die  Leinen lösen und von dannen Segeln können, wie es Ihnen passt. Nutzen Sie die warmen finnischen Sommertage, um entspannt über den Päijänne zu cruisen. In Reichweite finden Sie auch exzellente Fischvorkommen und gute Badegelegenheiten. Auch das Befahren von seichtem Wasser ist kein Problem, das Hausboot hat wenig Tiefgang. Für die Steuerung benötigen Sie keine speziellen Kenntnisse. Auch kein Führerschein ist von Nöten. Wir bieten Ihnen hier eine herrliche Gelegenheit das wasserreiche Finnland vom Hausboot aus zu entdecken.

Hausboot Finnland

Ihr Heimathafen: Jyväskylä

Ihr Hausbooturlaub in Finnland startet in der Universitätsstadt Jyväskylä. Mit knapp 140 000 Einwohnern zählt sie zu den zehn größten Städten Finnlands. Die Stadt ist geprägt von den Bauten des Architekten Alvar Aaltos, dem ein Museum gewidmet ist. Allein deshalb gehört ein entspannter Ausflug zum Pflichtprogramm für jeden Finnlandurlauber. Zum Entspannen lädt der Harju im Stadtzentrum ein. Der bewaldete Höhenzug verfügt über einen Aussichtsturm, von dem Sie einen wunderbaren Blick über die finnische Seenlandplatte haben, und ein Restaurant. Im Hafen von Jyväskylä können Sie alte Dampfschiffe entdecken und gemütlich verweilen. 

Ihr Hausbooturlaub in Finnland: Durch unbekannte Gewässer

Der See Päijänne ist Finnlands zweitgrößter See. Hier können Sie nach Herzenslust auf Entdeckungstour mit Ihrem Hausboot gehen. Sie werden reichlich neues sehen können, denn die Ausmaße des Sees sind schier gigantisch: 1 118 Quadratkilometer Fläche, von Nord bis Süd, machen den See zu einem Meer voller Geheimnisse. Er ist ebenso der tiefste See Finnlands mit einer maximalen Tiefe von 95 Metern und ein wichtiges Habitat für die finnische Flora und Fauna. Entdecken Sie in Ihrem Hausbooturlaub in Finnland Wunder, die Sie nirgendwo sonst finden können. Auch unter Finnen ist der Päijänne sehr beliebt. Seien Sie umsichtig, denn das Wasser des Päijänne gilt als sehr rein und dient der Trinkwasserversorgung von über einer Million Menschen. Die Hauptstadt Helsinki und das Umland werden durch einen 120 Kilometer langen Tunnel mit Trinkwasser aus dem Päijänne versorgt.

Hausbooturlaub Finnland

Angeln auf dem Hausboot in Finnland

Es gibt kein Land auf der Welt mit so vielen Seen wie Finnland. Damit ist das Land ein Paradies für Angler! Zehn Prozent des Landes besteht aus Wasser, somit haben Sie immer die Möglichkeit zu Angeln, egal ob in der Stadt oder im Wald, oder viel bequemer direkt vom Deck ihres Hausbootes aus. Genießen Sie nicht nur das wundervolle Leben am Wasser, sondern direkt im Wasser, bei einem entspannten Hausbooturlaub in Finnland. Sie können die Gegend entdecken und müssen dabei auf keinen Luxus verzichten. Denn unsere Hausboote in Finnland sind topausgestattet. Finnlands Gewässer sind reich an Fischen, aber die Gebiete begeistern auch mit ihrer magischen Landschaft. Hier können Sie in Ruhe angeln und sich erholen.

Ausflugstipps rund um Ihr Hausboot in Finnland

Sollten Sie vorhaben während Ihres Hausbooturlaubs in Finnland den Päijänne See von Nord nach Süd zu durchqueren, werden Sie in dessen Mitte eines der Naturhighlights des Landes finden. Der Päijänne Nationalpark ist einer der schönsten Naturschätze, den Sie in Finnland erleben können. Entdecken Sie die Geheimnisse der Insel Kelvenne und ihrer facettenreichen Natur. Folgen Sie hier einem neun Kilometer langen Pfad, der durch die – von der letzten Eiszeit geschliffenen – Landschaften führt. Viele dieser Relikte aus der jüngeren Geschichte können Sie im Nationalpark entdecken. Also: Alle Mann an Bord und Segel setzen!

Hausboot mieten Finnland

Tipp: Entdecken Sie auch die große Auswahl an wunderschönen Ferienhäusern in Finnland an Land - dirket am See gelegen, mit Sauna und inmitten idyllischer Natur.