Ideen für die Herbstferien in Holland

Sie haben in den Herbstferien noch nichts vor und möchten endlich mal wieder in den Urlaub? Am liebsten würden Sie einfach gemütlich mit dem Auto fahren? Dann verbringen Sie Ihre Herbstferien in Holland! Hier können Sie bekannte Städte wie Amsterdam oder Den Haag besuchen und ein bisschen Sightseeing betreiben, die verschiedenen Nationalparks erkunden und die Natur genießen oder eine Kanutour unternehmen. Wandern können Sie hervorragend im De Hoge Veluwe Nationalpark, ein Boot mieten im Nationalpark Weerribben-Wieden. Auch einen Strandurlaub können Sie bei einem Urlaub in Holland im Herbst machen. Holland hat viele bezaubernde Strände zu bieten. NOVASOL wünscht Ihnen gute Erholung!

Wondering what the stars mean? Our experts use these to clarify the quality of the holiday home. It's pretty simple; the more stars, the more comfort you can expect.
Karte aktivieren

Herbstferien Holland am Nordseestrand

Auch im Herbsturlaub können Sie in Holland an den Strand fahren. Die Temperaturen sind noch angenehm und auch, wenn es zum Baden mal zu kalt sein sollte, können Sie nach Lust und Laune am Strand spazieren gehen, die Gegend erkunden und abends den Sonnenuntergang beobachten. Besonders beliebt sind die Orte Zandvoort, Scheveningen, Zeeland und Noordwijk. An allen finden Sie hervorragende Strände und Buchten. Zandvoort zum Beispiel liegt nur eine halbe Stunde Autofahrt von Amsterdam entfernt, sodass Sie Ihren Strandurlaub in den Herbstferien in Holland perfekt mit einem Städtetrip in die beliebte Stadt verbinden können. Der Strand in Noordwijk ist nicht nur zur Erholung, sondern auch für den Wassersport wie gemacht. Und wenn Sie Urlaub in Holland im Herbst in Schnevedingen machen möchten, dann befinden Sie sich nicht weit von Den Haag entfernt und zudem an einem der populärsten Strände Hollands. Auch auf den Nordseeinseln können Sie natürlich Ihre Zeit verbringen. Ein Urlaub in den Herbstferien ist dafür wie gemacht. Genießen Sie die Zeit am Meer in Holland mit NOVASOL!

Ferienhäuser in Holland anzeigen

Wandern im größten Nationalpark Hollands

Wenn Sie Ihren Herbsturlaub in Holland bei einem Wanderurlaub verbringen möchten, begeben Sie sich am besten in den De Hoge Veluwe Nationalpark. Mit 5500 Hektar Wald, Mooren und Heide ist dieser der größte Nationalpark Hollands. Hier können Sie die schönen Landschaften genießen und sich der Natur ganz nahe fühlen. In dem Park gibt es zahlreiche markierte Wanderwege, die zu den unterschiedlichsten Zielen führen. Besuchen Sie bei Ihrem Herbsturlaub in Holland zum Beispiel das Kröller-Müller Museum mit seinem bezaubernden Skulpturengarten oder wandern Sie zum Jagdschloss St. Hubertus. Sie können die Wanderungen entweder auf eigene Faust machen und sich eine Wanderkarte zulegen oder eine Wanderung mit einem ortskundigen Tourguide buchen, welcher Ihnen viel wissenswertes über die Pflanzen- und Tierwelt des Parks berichten kann. Auch Ihren Hund können Sie mit in den Herbsturlaub in Holland nehmen. Erkundigen Sie sich einfach auf unserer Webseite, ob Haustiere in ihrer Wunschunterkunft erlaubt sind. Entdecken Sie die Natur bei Ihrem Urlaub in Holland im Herbst!

Kanu fahren im Nationalpark Weerribben-Wieden

Wenn Sie die Zeit in Holland auch auf dem Wasser verbringen möchten, können eine Zeit im Nationalpark Weerribben-Wieden in der Provinz Overijssel verbringen. Dieser stellt das größte Flachmoor Nordwest-Europas dar und besteht aus Seen, Teichen, Mooren, Kanälen und zauberhaften Wäldern. Sie können hier bei einem Herbsturlaub in Holland Kanus und Ruderboote mieten oder eine Tour unternehmen, um Vögel und Wassertiere zu beobachten. Auch die weite Schilflandschaft ist wirklich beeindruckend. Außerdem ist ein Besuch in Giethoorn, dem Venedig Hollands, zu empfehlen. Oder machen Sie einen Ausflug in die kleinen Städtchen Hasselt und Kampen oder auf die Inseln Urk und Schokland. Für Naturentdecker sind außerdem verschiedene Wanderrouten ausgeschildert, wie zum Beispiel die „Stille Kiersche Wijde-Route“ oder die „Wanderroute Weerribben“. Sie werden bei einem Urlaub in Holland im Herbst sicherlich das richtige Ziel finden. Und überall befinden sich gemütliche Ferienhäuser in Holland von NOVASOL, in welchen Sie einen erlebnisreichen Tag ausklingen lassen können. 

Eine Städtetour durch Holland im Herbst

Wie wäre es denn mit einem Städtetrip bei Ihrem Herbsturlaub in Holland? Sie wollten schon immer mal nach Amsterdam oder Den Haag? Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Denn diese Städte liegen nicht weit voneinander entfernt und auch Rotterdam ist nicht fern. Von Amsterdam nach Den Haag zum Beispiel fahren Sie mit dem Auto keine ganze Stunde. So können Sie bei einem Urlaub in Holland im Herbst Touren durch die Städte miteinander verbinden. Buchen Sie verschiedene Ferienwohnungen in Holland und erkunden Sie die bekannten Städte. Machen Sie Sightseeing, besuchen Sie das Anne-Frank-Haus in Amsterdam, machen Sie eine Kanaltour oder besichtigen Sie den Friedenspalast in Den Haag. Auch einige Museen gibt es in den verschiedenen Städten zu sehen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte, können Sie hier einen regnerischen Tag gemütlich verbringen und sich über die Kultur, Geschichte und Tradition Hollands informieren. Sie werden bestimmt einige interessante Dinge lernen. Egal, ob Sie mit der ganzen Familie, Ihren Freunden oder Ihren Kindern Herbsturlaub in Holland verbringen – Sie werden mit Sicherheit die richtige Aktivität finden. Nehmen Sie auf jeden Fall auch Ihre Kamera mit, um die zahlreichen Erlebnisse festzuhalten. Wir wünschen Ihnen aufregende Tage in Holland mit NOVASOL!

Ferienhäuser in Holland anzeigen