Winterurlaub im Ferienhaus in Alpbach, Wilder Kaiser und in Kitzbühel

Die Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental ist Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Ein Ferienhaus in Tirol befindet sich sicher in der Nähe dieses Skigebietes, das perfekt für einen Winterurlaub in Österreich geeignet ist. Aus den verschiedenen Dörfern rund um das Gebirge "Wilder Kaiser" führen 90 Liftanlagen zu 280 km Piste und versprechen einen abwechslungsreichen und aktiven Winterurlaub in Österreich. Familienabfahrten, Buckelpisten sowie Anfängerbereiche sind in diesem Skigebiet überall zu finden und lassen den Skiurlaub in Österreich zu einem wunderbaren Erlebnis werden. Après-Ski-Lokale sowie urige Hütten und Restaurants mitten im Skigebiet können Sie von überall aus erreichen

Karte aktivieren

Wilder Kaiser - Ein unvergleichliches Skigebiet

Ein Highlight im Skigebiet Wilder Kaiser sind die Nachtpisten. Aber nicht nur Skifahren ist Nachts im Skigebiet Wilder Kaiser angesagt, auch Rodelbahnen sind beleuchtet. Die Nachtpisten und Rodelbahnen stehen allen Gästen beim Winterurlaub im Ferienhaus Alpbachtal Mittwoch - Samstag von 18.30 - 21.30 zur Verfügung. Die Skiwelt Wilder Kaiser macht sich außerdem immer mehr einen Namen als Familienskigebiet. Spezielle Skiwochen, in denen Kinder bis 15 Jahre gratis fahren - Erwachsene zum Jugendtarif jeden Mittwoch - die Skiwelt Wilder Kaiser hat immer wieder neue Ideen, um Gästen beim Skifahren in Österreich ein wenig Geld zu ersparen. Auch NOVASOL Gäste in einem Ferienhaus in Österreich in der Region Tirol können davon profitieren.

Skigebiet mit traditionellem Flair

In den Dörfern sollten Sie beim Winterurlaub in Österreich vor allem in der Weihnachts- und Faschingszeit an den traditionellen Festen teilnehmen oder sich einfach nur von dem traditionellen Flair bezaubern lassen. Vom Wandern im Pulverschnee bis zur zünftigen Apres-Ski-Party auf der Hütte: Wer Skigebiete mit Tradition und Pfiff sucht, der ist im Skigebiet Wilder Kaiser genau richtig.

Kitzbühel - das Sportzentrum der Alpen

Wer kennt sie nicht - so klingende Namen wie "Hahnenkamm" oder "Streif"? Bereits seit dem Jahre 1892 kann man in Kitzbühel Skifahren und den Winterurlaub in Österreich im Skigebiet Kitzbühel verbringen. Das erste Hahnenkammrennen fand 1931 statt. Neben den unzähligen Pistenkilometern ist vor allem bei den jungen Skifahrtalenten der spektakuläre Snowpark ein Muss. Der Park liegt unterhalb der Hanglalmbahn, man schwebt also mit dem Sessellift quasi über den Snowpark drüber - was natürlich tolle Ausblicke von oben auf den Park bietet. Bis über die Grenzen hinaus ist mittlerweile auch die Bichlalm als Touren- und Variantengebiet im Backcountry des Skigroßraums bekannt. Hier fühlen sich Tourengeher und Freerider zu Hause, die ihren Skiurlaub in einem Ferienhaus in Tirol verbringen. Mit der "Schneekatze" (Pistenraupe mit Huckepack-Kabine für 25 Personen) werden Tourengeher gegen Gebühr vormittags stündlich zum Stuckkogel gebracht.

Ferienhaus Alpbachtal

Ski Juwel - das Skigebiet Alpbach – Wildschönau im Überblick

Das Ski Juwel gehört mittlerweile zu den 10 größten Skigebieten Tirols, das perfekt für einen Urlaub in Österreich im Ferienhaus Alpbachtal geeignet ist.  Es hat alles zu bieten, was das Skifahrer-Herz höher schlagen lässt. Und nach dem Skifahren in Österreich im Skigebiet Alpbach-Wildschönau stehen mehrere tolle Après-Skihütten zur Verfügung, die in Österreich auch gerne als Schirmbar oder Stadl bezeichnet werden: Juppi's Schirmbar, Schirmbar Koglmoos, Joe's Salettl, Grutt'n Stadl, Moosa Stodl, um nur einige zu nennen.

  • über 145 km Piste
  • 47 Liftanlagen
  • durchwegs leichtere Pisten (mit ein paar wenigen "schwarzen/schweren“ Pisten
  • bestens präparierte alpine Skipisten
  • 3 Snowparks für Snowboarder und Freestyler
  • Bei Familien sehr beliebt: Bobo's Kinderclub und das Happy Kinderland (Übungsgelände für die Kleinen)
  • Talstationen: auf der Seite des Alpbachtals (Talstation Wiedersberghorn oder Talstation Pöglbahn) oder im Nachbartal Wildschönau
  • Mit der Schatzbergbahn auf die Pisten des Ski Juwel

Skigebiet Kaiserwinkl - Kössen

Im Kaiserwinkl unweit der Urlaubsregion Kufstein müssen Sie nicht unbedingt nur Skifahren, wenn Sie Ihren Winterurlaub in einem Ferienhaus in Österreich verbringen. Abwechslung bieten hier auch die 255 km Langlaufloipen, die kostenlos benützt werden können, Winterwanderwege rund um den Walchsee oder Schneeschuh-Wanderungen. Kinder fahren in den beiden Skigebieten Zahmer Kaiser und Hochkössen im Kaiserwinkl bis zehn Jahre zum Preis von nur 2,- Euro in Begleitung eines Erwachsenen. Sie bekommen extra eine Schneemannkarte. Die Skigebiete sind voll auf Kinderkurse eingestellt, was Sie im Winterurlaub in Österreich ausnützen sollten, um Ihren Kindern die Freude am Skifahren zu zeigen. Das Auto können Sie in dieser Region auch getrost an Ihrem Ferienhaus in Tirol stehen lassen. Die kostenlosen Skibusse verbinden alle Orte in der Region Kaiserwinkl sowie beide Skigebiete.