Die Skiregion Schladming-Dachstein gehört zur großen Skiregion Ski Amadé dazu. Ein überregionaler Skipass gilt für insgesamt 860 km Pisten und 270 Aufstiegshilfen. Natürlich können Sie aber im Skiurlaub in Österreich auch Liftkarten für die einzelnen Skigebiete erwerben und dieses dann auf Herz und Nieren prüfen. Im engeren Sinn zählen folgende Skigebiete zur Region Schladming-Dachstein dazu: Planai, Hochwurzen, Hauser-Kaibling, Ski Reiteralm.

Karte aktivieren

Das Skigebiet Schladming-Dachstein im Überblick

  • Alle 4 Skigebiete sind durch die Schladminger 4-Berge Skischaukel verbunden.
  • 44 Liftanlagen
  • 123 Non-Stop-Pistenkilometer
  • 56 bewirtschaftete Hütten und Restaurants

Weitere Skigebiete in Schladming-Dachstein

Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie im Winterurlaub im Ferienhaus in Österreich. In der Region Schladming-Dachstein finden Sie viel Platz auf den Pisten und familienfreundliche Angeboten für einen Winterurlaub in Österreich. Diese weiteren Skigebiete befinden sich in ganz in der Nähe vom Skigebietszentrum: Ski Fageralm, Dachstein-Gletscher, Ski Galsterberg, Ramsau am Dachstein, Stoderzinken, Riesneralm

Winterurlaub im Salzburger Land im Ferienhaus Schladming

Schladming ist weltweit bekannt als Austragungsort von verschiedenster Weltcuprennen, eines davon ist der Nachtslalom auf der Planai, der seit 1997 stattfindet. Vielleicht können Sie ja an einem der Rennen als Zuschauer teilnehmen, wenn Sie Ihren Winterurlaub im Salzburger Land in Schladming verbringen. 1982 und 2013 war Schladming Austragungsort der Alpinen Ski-WM. Aber auch abseits der WM-Pisten ist in Schladming und den benachbarten Orten viel los. Musikfestivals, Snow Speed Races und weitere Veranstaltungen locken die Besucher in Scharen an, die ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Österreich verbringen. Ski Shows, Welcome Snow Partys und Winterschneefeste finden wöchentlich in den Skigebieten statt. Shuttlebusse führen die Fans hin und her, mischen Sie sich beim Skiurlaub in Österreich unter die Menge und erleben Sie dieses Ausnahmefeeling.

Highlights im Winterurlaub in Österreich

Für Skifahrer, Snowboarder, Freerider, Freestyler, Kinder und Anfänger, Erwachsene und Profis ist in den Skigebieten gesorgt. Skischulen gibt es an jeder Ecke und sind ideal, um Kindern die ersten Anfänge des Skifahrens beizubringen, bevor es mit den Eltern hinauf in die Berge geht, um die richtig langen, einwandfrei präparierten Pisten zu meistern. Weitere Highlights in der Region Schladming-Dachstein in Ihrem Winterurlaub in Österreich:

  • Die 4,6 Kilometer lange FIS-Abfahrt vom Gipfel der Planai bis ins Tal, welche im berühmten Planai-Zielhang ihren krönenden Abschluss findet.
  • Und wer sich auf der Piste Zeit lässt, kann noch Zwischenstopps einlegen bei der „Slope of Fame“ oder der „Klangpiste“.
  • Freestyle-Möglichkeiten der Superlative für Skifans: Superpark am Dachstein, Superpark auf der Planai, Snowvalley auf der Planneralm, X-Point auf der Reiteralm

Après Ski-Spaß in Schladming-Dachstein

Alle Skihütten, Almen, Restaurants und Après-Ski-Bars der Region aufzuzählen, wäre unmöglich. Jeder wird hier tolle, schmackhafte Küche in seinem Skiurlaub in Österreich vorfinden und es gibt kein Restaurant und keine Skihütte, in der es nicht lustig und fröhlich zugeht. Lassen Sie sich von der Stimmung rundum anstecken und knüpfen Sie neue Kontakte. Die Einheimischen sind selbst viel in den Skigebieten unterwegs und Sie werden merken, wie schnell Sie in ein nettes Gespräch verwickelt sind. Einen sicher unvergesslichen Aprés Ski-Spaß erleben Sie in der„Hohenhaus Tenne“, Europas größter Aprés Ski Hütte, am Fuße des Planai-Zielhangs.