search

Ferienhäuser in Kegnæs auf der Insel Als in Dänemark


Möchten Sie Ihren nächsten Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark verbringen? Dann sollten Sie dafür unbedingt die bezaubernde Halbinsel  Kegnæs auf der Insel Als ins Auge fassen, denn hier in Kegnæs, können Sie herrliche Urlaubstage verbringen und den Alltagstress hinter sich lassen. Erholen Sie sich inmitten der herrlichen Natur, unternehmen Sie Ausflüge und erleben Sie  jede Menge kultureller Highlights rund um Ihr Ferienhaus Kegnæs.

Ferienhaus Kegnæs

Naturerlebnisse im Dänemarkurlaub in Kegnæs

Wenn Sie sich ein Ferienhaus auf Als in Kegnæs mieten, haben Sie die Möglichkeit, ganz viel Zeit in der fantastischen Natur, die Sie hier erwartet, zu verbringen. Nicht nur Naturfreunde werden von dem artenreichen Vogelleben und der Schönheit der Insel begeistert sein. Auf Wanderungen, Radtouren und langen Spaziergängen können Sie gemeinsam mit der Familie diese herrliche Naturlandschaft, welche durch Felder und viele Wälder geprägt ist, erleben. Vielerorts können Sie sich Fahrräder ausleihen, so dass Ihren Ausflügen in Grüne, nichts im Weg steht. Doch nicht nur in der Natur können Sie viel Zeit und Ruhe genießen, auch die Strände auf der Halbinsel Kegnæs laden zu fantastischen erholsamen Tagen am Meer ein. Da hier das Wasser nur langsam tief wird, sind diese Strände besonders kinderfreundlich und somit ist Kegnæs für einen Sommerurlaub mit der Familie bestens geeignet. Genießen Sie herrliche Tage, an denen die Kleinen im Wasser plantschen und nach Herzenslust Sandburgen bauen können. An einigen Stränden sind auch Badebrücken vorhanden. Auch Wassersportlern bietet die Halbinsel Kegnæs im Urlaub auf Als, großartige Bedingungen für verschiedenste Sportarten, wie beispielsweise Surfen und Speedsurfen. Außerdem gibt es einen Bootsverleih, um Kegnæs auch vom Wasser aus erleben zu können oder beim Angeln sein Glück zu versuchen.

Attraktionen rund um Ihr Ferienhaus Kegnæs

Von Ihrem Ferienhaus in Kegnæs, im Urlaub auf Als, können Sie viele schöne Ausflüge zu den Attraktionen unternehmen. Besuchen Sie den Leuchtturm von Kegnäs, auf den die Bewohner sehr stolz sind und von dem Sie „die ganze Welt“ betrachten können. Auch die Johanneskirche oder „Kegnæs Kirche“ gehört zu den besonderen Attraktionen, die Sie im Urlaub in Kenæs gesehen haben müssen. Der Grundstein der Kirche wurde 1615 auf dem Sankthans gelegt und sie wurde nach dem Täufer Johannes benannt. Berühmt wurde die Kirche, durch ihre Sanduhr auf der Kanzel. Da Sie, im Urlaub in Kegnæs, nicht weit von der deutschen Grenze entfernt sind, bietet sich auch ein Tagesausflug in die ca. 60 Kilometer entfernte Stadt Flensburg an. Die malerische Hafenstadt lädt in uriger und maritimer Atmosphäre zum Bummeln und Verweilen ein. Aber auch die berühmte Dybbøl Mølle oder das Dybbøl Banke History Center liegen nur eine halbe Autostunde, von Ihrem Ferienhaus in Kegnæs entfernt. Hier erfahren Sie, auf anschauliche und lebendige Art, von den Kämpfen zwischen den deutschen und dänischen Soldaten, sowie vom Leben im Jahr 1864. 

Ferienhäuser in Kegnæs für Ihren Urlaub direkt online mieten

Unsere NOVASOL Ferienhäuser in Kegnæs sind für Sie und Ihre Familie,  ideale Ausgangspunkte, für viele fantastische Ausflüge und Unternehmungen, um die wunderschöne Halbinsel mit all ihrer Schönheit kennenzulernen. Schauen Sie sich unser großes Angebot an Ferienunterkünften in Kegnæs an und mieten Sie sich für Ihren nächsten Dänemarkurlaub, eine Ferienhaus, ganz nach Ihrem Geschmack.